Montag, 11. Februar 2019

Nachgebacken: Zitronenschnitten

Zitronenkuchen geht immer. 
Meine Kinder lieben Zitronenkuchen, nur das ultimative Rezept - das hatte ich bis jetzt nicht gefunden.

Dank Bine von "Was Eigenes" hat die Suche jetzt ein Ende, denn ihre vor kurzem geposteten Zitronenschnitten sind perfekt. Zitronig sauer, der Teig fluffig und locker und die Menge genau richtig für eine hungrige Kinderschar, die sich bei mir letzte Woche sogleich begeistert über den frischgebackenen Kuchen her machte. 

Vielen Dank, Bine! Den gibt´s bestimmt jetzt öfter.

LG von Caro

PS: Nicht vergessen!
Morgen ist es wieder so weit! "12 von 12!" steht vor der Tür!

PPS: 
Und wer neu ist und gerne mitmachen möchte: hier ist alles nochmal erklärt.

Kommentare:

  1. sieht lecker aus ;)
    würde ich jetzt gerne ein Stück von essen

    Liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  2. Aaah! Wie cool! Ich suche doch auch schon eeewig nach dem perfekten Zitronenkuchen-Rezept!!! Tausend Dank, dass Du somit meine Suche beendet hast! ;-)
    Wird sofort abgespeichert und ausprobiert.
    Liebe Grüße
    Andi(-amo)

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://draussennurkaennchen.blogspot.de/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.