Mittwoch, 5. Dezember 2018

Amy reloaded

Einer meiner liebsten Sweatshirtschnitte ist "Amy" von Pattydoo. 
Jetzt hat Ina das Schnittmuster überarbeitet und einen Klassiker geschaffen, den man einfach immer wieder nach Lust und Laune nähen und pimpen kann.
  Ich hab mir also ein cooles neues schwarzes Sweatshirt mit Raglanärmeln genäht, und an den Ärmel die angesagten Streifen aufgenäht, die ich beim letzten Stoffmarkt-Besuch gekauft habe. Meine großen Kinder sind schwer neidisch ;o)

LG von Caro

Kommentare:

  1. Schön, meine Töchter wären auch neidisch 😀
    Lieber Gruss Sabine (Barba Rix)

    AntwortenLöschen
  2. Ein schönes Teil! Und danke für deine Hinweis zum überarbeiteten Schnittmuster, das war mir entgangen... habe es gerade in meinen Mails gefunden. Den Schnitt habe ich schon zweimal genäht und verschenkt, das wäre aber auch was für mich.
    Lg Sternie

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://draussennurkaennchen.blogspot.de/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.