Donnerstag, 5. April 2018

Auf geht´s in Umbauphase 2:

Seit letzter Woche habe ich einen Durchbruch von der Küche ins Esszimmer. Das ist jeden Morgen noch ungewohnt, wenn ich müde und verschlafen die Kaffeemaschine starte, nach links blicke und denke "Boah, ist das toll hell und großzügig!"
 Diese Woche wird dann auch in den vorderen Räumen das Parkett abgeschliffen und hell lasiert. 
Und dann Elektriker, Maler und Tischler (für das neue Bücherregal) und in ein paar Wochen kann ich dann alles, was sich in meinem Schlafzimmer wieder an Kisten stapelt, ausräumen und die neuen Räume genießen.

LG von Caro

Kommentare:

  1. Sehr spannend...
    Das Endergebnis wird sicher Klasse.
    LG von TAC

    AntwortenLöschen
  2. Oh, Durchbrüche sind auch hier aktuell ein Thema.
    Ich bin sehr gespannt ob es mir dann ähnlich wie dir geht.
    Auf jedenfall bin ich schon sehr auf das Endergebnis gespannt.

    Liebe Grüße
    Sylvana

    AntwortenLöschen
  3. Hey Caro,
    das klingt schon toll. Ich bin gespannt auf das Ergebnis und wünsche dir viel Freude beim neue Räume geniessen!
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Caro,

    wow, sieht das schön aus. Aber wenn wir einen durchbruch machen würden, dann hätte ich noch weniger Schränke.... Ich bin froh, das ich vor zwei Jahren ein paar von meinem Schwager seiner alten Küche dazubekommen habe.
    Evtl. bei einer neuen Küche... mal sehen. Ich bin schon auf deine nächsten Fotos gespannt.

    Liebe Grüße
    elke von elke.works

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://draussennurkaennchen.blogspot.de/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.