Sonntag, 24. Mai 2020

Was fehlt ...

Mir fehlen Theater und Konzerte so sehr. 

Mir fehlen all die verpassten Premieren im Thalia Theater, mir fehlt das Geräusch des Vorhangs, der Geruch von Trockeneis und einer auf der Bühne gerauchten Zigarette. 
Mir fehlt das Anstehen vor Clubs, das lästige Öffnen meiner Tasche vor dem Eingang, das Kribbeln im Bauch vor einem Konzert, die überschwappende Freude mit ganz vielen Gleichgesinnten auf engstem Raum abzugehen, wenn die Band auf der Bühne ihr Bestes gibt, mir fehlt leicht heiser am nächsten Tag zu sein vom Mitsingen und müde vom Tanzen. 
Mir fehlen Abende für mich, für meine große Liebe zu Theater und Musik. Ein großes Stück von dem, was mich ausmacht, was mir Freude und Glücksgefühle beschert, existiert nicht. 
Kein Live stream ersetzt die Atmosphäre in einem ausgebuchten Club, kein online Theater vermag einen wirklichen Besuch ersetzen. All diese tollen Angebote machen mir den Verlust von Kultur nur noch bewusster. 
Es fühlt sich an, als würde mein Ich verkümmern zwischen Haushalt, Homeschooling, einkaufen, kochen, motivieren und Masken nähen.

LG von Caro

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://draussennurkaennchen.blogspot.de/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.