Montag, 17. Oktober 2016

Zack - schon wieder Ferien!

Im hohen Norden haben die Herbstferien begonnen. 
Ein guter Zeitpunkt, um sich mit dem Plotter anzufreunden. Respektvoll entfernte das Nähkränzchen am Freitag die Verpackung und las die doch ausführlichere englische Anleitung. 

Der erste Schneideversuch ging auch schon mal voll daneben, weil wir das Messer wohl nicht richtig ausgefahren hatten. Eine jungfräuliche Folie kam uns entgegen, nachdem der Schneidevorgang abgeschlossen war. Auch der zweite Versuch war nix, das Motiv zu groß, die Folie zu klein, Schnittspuren auf der Matte - learning by doing. Der dritte Versuch aber bescherte eine gut geschnittene Folie, jedoch scheiterten wir am Entgittern, denn zunächst entgitterten wir inklusive Trägerfolie und hatten dann einen sehr labberigen Schriftzug, der sich kaum mehr entwirren lies. Alles nicht so einfach, va wenn man jahrelang nur fertige Velourmotive verarbeitet hat! Aber das Nähkränzchen gibt ja nicht auf und so war der vierte Schneideversuch schießlich von Erfolg gekrönt und ein wunderschönes "ahoi" konnte auf ein Stück Stoff gebügelt werden. 
 Am Wochenende hab ich dann noch so einiges geplottet. Aber ich kann noch nicht zeigen was es geworden ist, weil es sich bereits um voll geheime Geburtstagsgeschenkeproduktion handelt.
Und auch das Plotten mit Vinylfolie und anschließendem Übertragen auf Transferpapier und Aufbringen auf die Trinkflasche des kleinsten Mitbewohners hab ich bereits erfolgreich hinter mich gebracht. Youtube sei Dank!

Der Plotter ist wirklich ein tolles Teil. Ich bin ja mal gespannt, was ich sonst noch so damit anstelle, die Möglichkeiten erscheinen mir momentan fast zu unendlich :o)

LG von Caro

PS: 
Geworden ist es übrigens der "Silhouette Cameo". Gekauft habe ich ihn bei craftplotter.de inkl. eines Starterpakets mit Transferfolien und Entgitterhaken.

Kommentare:

  1. Jaaa, endlich Ferien. Die Idee ist ja super, an Trinkflaschen habe ich noch gar nicht gedacht. Liebe Caro, viel Spass bei der Geburtstagsvorbereitung. Liebe Grüße, Jule

    AntwortenLöschen
  2. Ein wirklich schöner Rock. Ich bin schon lange auf der Suche nach einem solchen Schnittmuster, habe aber leider nicht das von dir angegebene Ottobre 2/10. Weißt du wo ich das Schnittmuster bekommen kann ???
    Viele, liebe Grüße und vielen Dank (der Jerseyrock wurde am 23.6.2016 reingestellt)

    AntwortenLöschen