Mittwoch, 5. Oktober 2016

"Nelly"

"Nelly" heißt der neue Pullischnitt von Pattydoo und als ich ihn auf Instagram sah, dachte ich mir sofort, der ist was für Dich. Der Schnitt ist eigentlich zum Patchen gedacht, aber da mich der Ankerstoff bereits seit fast einem Jahr in meinem Nähzimmer anlachte, hab ich die einfache Variante gewählt. Statt der Kapuze ist im Schnitt auch ein Tubekragen enthalten, den wollte ich auf jeden Fall ausprobieren, denn da kann man immer so schön ein Tuch gegen Wind und Wetter drin verschwinden lassen.
Heute beim Ausflug in den Volkspark mit drei quirligen 2. Klassen, die Waldschätze für Mandalas sammelten und lustig durch die Gegend hüpften, hat sich sowohl Pulli als auch Kragen bestens bewährt. 
Und die Passform gefällt mir auch super: nicht zu weit, leicht tailliert, genau meins.


Stoff: Stoffmesse
Schnitt: "Nelly von Pattydoo"

LG von Caro

Kommentare:

  1. Schöner Pulli! Der Schnitt könnte auch was für mich sein.
    Lg Sternie

    AntwortenLöschen
  2. Er ist toll! Deine Nelly gefällt mir super und sie sieht super zu der Bomberjacke aus. Schade, dass du nicht mehr davon zeigst. Der Schnitt liegt bei mir auf dem Tisch.
    LG
    Petronella

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön sieht das was man sieht aus!!
    Lieber Gruss, Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Sieht wirklich toll aus. Auf Anker stehe ich ja auch total. Das Schnittmuster hab ich mir auch schon besorgt :) Jetzt brauch ich nur noch den passenden Stoff.

    LG, OstseekindCaro

    AntwortenLöschen
  5. Und der Stoff! Ein wahres Schätzchen! Warum ich wohl noch keinen Ankerstoff für mich vernäht habe?

    Liebste Grüße vom Deich
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Der sieht super aus! Ich liebe es auch, Tücher im Kragen verschwinden zu lassen. Ein warmer Hals muss einfach sein. :-)

    Lieber Gruß
    Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo, jetzt bin ich überzeugt und muss doch Nelly kaufen! Der Tube-Kragen reizt mich und warum selbst basteln (auch befriedigend - aber momentan keinen Nerv drauf), wenn ich einfach den Pattydoo-Schnitt kaufen kann. Aber jetzt mache ich erst einen Deal mit mir. Lynn fertig nähen bzw. anfangen. Zugeschnitten ist diese ja und dann Nelly kaufen1

    AntwortenLöschen