Sonntag, 24. August 2014

Stoffmarktausbeute

Heute war bei strahlendem Wetter in fröhlicher Abwechslung mit Starkregen, Stoffmarkt in Hamburg:
Eindeutig dominieren auf meinem Stapel die Kuschelstoffe und gedeckteren Farben und werden höchstwahrscheinlich zu Kapuzenpullis für meine drei Kinder und zwei Ringel T-Shirts. Außerdem sehe ich ein blau gestreiftes Basic T-Shirt für mich und bei den Sternen und den Ankern auf Jeans konnte ich auch nicht widerstehen.

LG von Caro

Kommentare:

  1. auch schön - hachz - ich war gestern auf dem stoffmarkt und bin auch mit vollen taschen heim ;0)
    (http://numinala.blogspot.de/2014/08/soll-ich-euch-mal-verraten.html)
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  2. Wie wunderbar! Ich wünschte, es gäbe auch hier bei uns im Süden einen Stoffmarkt - aber leider gibt es die bei uns gar nicht :-(
    Liebe Grüße Catrin

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie toll - ich hätte auch gern sowas. Bei uns gibt's auch keine Stoffmärkte… *heul* Viel Freude beim Vernähen - da entstehen sicher tolle Dinge! Liebe Grüße, Theresia

    AntwortenLöschen
  4. coole stoffe. ich war nicht da. musste mir auf die finger hauen, so lange mein stoffschrank noch so gut gefüllt ist.
    kommt eigentlich nur mir das so vor oder ist der stoffmarkt nur in hamburg so anstrengend? von wegen, voll und klopperei um die besten stoffe und so?
    liebe grüße,
    jule*

    AntwortenLöschen
  5. Aah! An dem Anker-Stoff hätte ich auch nicht vorbeigehen können <3 Und: Ich habe ernsthaft zum ersten Mal einen Stoffmarkt in Hamburg verpasst :(
    Lieben Gruß und noch einen schönen Rest-Sonntag
    Eda

    AntwortenLöschen
  6. WUNDERBAR ! den stapel würde ich genauso nehmen :-)
    viel spaß damit.
    lg
    sandra

    AntwortenLöschen
  7. Oh, den Ankerstoff hätte ich auch genommen!
    Ich bin schon gespannt, was Du aus dem tollen Stapel zaubern wirst!
    Liebe Grüße von Alex

    AntwortenLöschen
  8. Den Anker-Jeans Stoff hab ich heute auch gestreichelt auf dem Stoffmarkt... aber ich hab ihn leider nicht mitgenommen! Meine Ausbeute zeig ich euch die nächsten Tage mal!
    Viele Grüße Anny

    AntwortenLöschen
  9. Die Ausbeute sieht sehr gut aus... bin gespannt was du wieder tolles zauberst.
    herzlichst -maya

    AntwortenLöschen
  10. *Neid*
    Den untersten hab ich mir auch gegönnt (im Frühjahr schon), aber noch nicht angeschnitten :)

    LG Mona

    AntwortenLöschen