Montag, 25. August 2014

Buchempfehlung: "Ein Buchladen zum Verlieben" von Katarina Bivald

Ein echtes Buch zum (Mit-)Verlieben: "Ein Buchladen zum Verlieben" von Katarina Bivald
Sara ist Schwedin und arbeitet in einem Buchladen. Sie hat eine Brieffreundin, die ältere Amy Harris aus Broken Wheel, mit der sie sich viel über Bücher austauscht und diese hin- und herschickt. Als sie eines Tages ihren Job verliert, kommt Amy auf die Idee, Sara könnte sie doch in Iowa besuchen. Und weil Sara in ihrem jungen Leben noch nie etwas Verrücktes gemacht hat, packt sie ihre Koffer, beantragt ein Visum und fährt los. Und findet sich wieder mitten in der amerikanischen Pampa, umgeben von Maisfeldern, in einer Kleinstadt und fragt sich, wie konnte das nur passieren? Und was hat sie hier eigentlich verloren?

Ein wunderschönes Buch, mit einer Kleinstadt voller liebenwerter Personen und so vielen Wahrheiten über Bücher. Was ich dem Buch nur echt übel nehme: es werden so viele neue Bücher erwähnt, dass ich ganz viele nachkaufen musste ;o) Sekundärliteratur sozusagen.

"Wenn mehr Buchhändler sich ihrer Verantwortung bewusst gewesen wären und Warnschilder aufgestellt hätten, wäre ihr Leben viel leichter gewesen. Wie konnte man Warntexte auf Zigarettenschachteln verlangen, aber nicht auf tragischen Büchern? Auf Bierflaschen stand, man solle nicht Auto fahren, während man das Bier trank, aber nirgendwo stand auch nur das geringste Wort darüber, dass man traurige Bücher nicht ohne Taschentücher in der Nähe lesen sollte."

LG von Caro

Kommentare:

  1. Das klingt wirklich nach einem sehr guten und lustigen Buch! Steht auf meiner Leseliste! :-) Danke für die Empfehlung!

    Liebe Grüße vom Cocolinchen!

    AntwortenLöschen
  2. Ohh, du hast es schon gelesen... Ich wollte das auch haben.
    Aber meine Liste ist so lang.
    Gut zu wissen, das es dir gefallen hat.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Das klingt nach dem perfekten Buch für mich! Ich habe einfach eine enorme Schwäche für Bücher, in denen es um Bücher geht :-D Vielen Dank für den Tipp!
    Lieben Gruß
    Eda

    AntwortenLöschen
  4. Klingt interessant und das Cover gefällt mir gut. Werde ich mir mal merken…
    Viele Grüße
    Gesa

    AntwortenLöschen
  5. :-) ist in der Warteschlaufe auf meinem Kobo... zuerst "muss" ich aber noch "Wir sind doch Schwestern" von Anne Gesthuysen fertig lesen. - auch sehr empfehlenswert!

    hach.. immer dieser "lesestres"!

    herzlichst - maya

    AntwortenLöschen