Freitag, 16. August 2013

TGIF

Puh, endlich Freitag! Die Woche hatte es wirklich in sich.
Zum Wochenende hab ich eben schnell Blaubeer-Muffins gebacken, richtiges Mittagessen kochen muss ich seit dieser Woche nicht mehr. Alle Kinder essen außerhalb. Nach 10 Jahren ein doch etwas komisches Gefühl und die Erkenntnis, vor lauter Begeisterung selber essen nicht vergessen. Heute dann eben Muffins.

Wunderschönen Freitag und LG von Caro

PS:
Morgen hab ich was Schönes für euch! 
Also vorbeigucken, auch wenn Wochenende ist.

Kommentare:

  1. ich würd rumkommen zum Middach und dazu ne Spezi!!! <3 Das machen wir bald mal!!!!
    Liebste Grüsse
    Deine Claretti

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe Blaubeermuffins. Allerdings hab ich selber bisher kein gutes Rezept dafür. Vielleicht verrätst Du mir ja den Titel Deines Buches oder das Rezept???!!!
    LG und schönes Wochenende
    Diana

    AntwortenLöschen
  3. Mmh lecker die gibt es bei uns auch immer und ganz oft. Gehen so schön schnell und sind einfach immer lecker. Allerdings haben wir sie noch nie mit Blaubeeren gemacht, sondern immer mit Himbeeren :-D
    Alles Liebe,
    Conni

    AntwortenLöschen
  4. Das ist mir auch so gegangen, komisches Gefühl. Aber man muß lernen, es wieder zu genießen.:) Leckere Muffin, darauf hätte ich auch Appetit.
    Schönes Wochenende!
    Herzliche Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Ich will auch Muffins :D

    Den Buchtitel würd ich auch gern erfahren :)

    Mein Kleiner geht seit dem 1. in die Kitaund ich brauche mir weder einen Kopf zu machen (wochentags), was es zum Frühstück gibt, noch um die Mittagszeit. Wenn die Eingewöhnung weiter so gut läuft, dann nicht mal mehr Vesper. Gut, wenn die Arbeit wieder los geht, ist sowieso alles anders. Aber jetzt im Moment...hoffentlich vernachlässige ich die eigene Nahrungsaufnahme nicht ;p

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen