Mittwoch, 7. Dezember 2011

Eine Muh, eine Mäh, ...

Auch Frau Rieger läutet die letzte Runde in Sachen Sticken für dieses Jahr ein und ließ lustige kleine Musikanten in mein Mailfach marschieren. 
 Der Ohrwurm beim Sticken war schnell gefunden und eigentlich war mir gleich klar, was ich damit mache:


nämlich Becherpullis nach der Idee von Maki, natürlich auch wieder aus ihrem tollen Filz, den sie mir zum Geburtstag mit Sternchen bedruckt hat (Ist das toll????)


Das Schnittmuster gibt es übrigens kostenlos zum Nachnähen: *klick* (Dankeschön!)

Mit Hase und Kuh 

 

 und Schwein und Krokodil

 

So und meine drei besten Schulfreundinnen gucken jetzt gaaaanz schnell weg und vergessen, was sie gesehen haben, aber so ist das, wenn man mit einer Probestickerin befreundet ist *gg*

Die Stickserie "Tierisch viel Spaß" gibt es ab Donnerstag, den 08.12.11 bei Anja Rieger.
Vielen Dank, daß ich Probesticken durfte!

LG von Caro

Kommentare:

  1. ...eine täterätetä....dumdidum....
    haha....total klasse !!! Sehen super aus !

    Lieber Gruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Tierisch gut, wie alles von Frau Rieger. Muss ich haben.
    Lieben Gruß
    Karollja

    AntwortenLöschen
  3. die sehen ja super aus - werde ich morgen gleich kaufen.

    WIE BITTE BEKOMMT MAN DIE STERNCHEN AUF DEN FILZ?????????????????????

    LG Evi

    AntwortenLöschen
  4. klasse sieht super aus

    Viele liebe Grüße
    llka

    AntwortenLöschen
  5. @evi: das weiß ich nicht, ich hab so geschenkt bekommen.

    AntwortenLöschen
  6. :-)))))))
    Dreimal darfst Du raten, hihi!

    AntwortenLöschen