Freitag, 29. Juli 2011

Come closer!

Ich fotografiere sehr gerne und sehr viel mit meiner Lumix FZ18, die für mich die ideale Größe und Gewicht hat. Leider hat sie keine Wechselobjektive und in letzter Zeit hab ich mich immer mal wieder nach einem fetten Makro gesehnt und schon mit anderen Kameras geliebäugelt. Aber ich hänge halt so an meiner Kleinen. Und dann las ich das Posting von Synke bei Nic und wußte sofort "Das ist es, was ich gesucht habe!": ein "Makroschnappaufsatz" von Raynox!

Heute war er in der Post und ich bin sehr begeistert!

Nah

näher 


noch näher


und noch ein Stückchen
Ist das nicht unglaublich?

Vielen, vielen Dank, liebe Synke, daß Du Deinen Geheimtipp verraten hast. 
Ich bin dann mal üben ;o)

LG von Caro

Kommentare:

  1. Wow, was Kameras alles können. Ich bin voller Bewunderung und ein bisschen neidisch. ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Super Idee, ich geh dann mal googlen ;o)
    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  3. hach ist das witzig, ich hab mir das R250 auch diese Woche gekauft... muss noch etwas üben übers Wochenende...bin schon sehr gespannt...ob 55 Euro wirklich so viel können wie 490 E ?
    Liebe Grüße aus Stuttgart
    Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin beeindruckt, klasse. Hach ja, irgendwann demnächst mal können wir das auch ;-)

    LG, Sabine

    AntwortenLöschen
  5. wahnsinns kamera, ich suche schon länger nach einer tollen kamera. und ich glaube die werde ich mir mal näher ansehn. lieben dank für den tip.

    AntwortenLöschen
  6. Ach Makro ist auch was feines. Dem bin ich im Moment auch toooootttal verfallen!

    LG Jen

    AntwortenLöschen
  7. Ich war von Synkes Eintrag auch sehr beeindruckt und habe überlegt, ob das wohl auch mit meiner Lumix FZ18 funktioniert. Jetzt kann ich ja bestellen gehen :-). Benutzt du zusätzlich einen Adapter?
    Viele Grüße
    Sarah, bisher stille Leserin deines Blogs

    AntwortenLöschen
  8. Hallo!

    Tolle Makrobilder!!!! Jetzt habe ich auch Lust auf ne Lumix.... mal gucken, vielleicht finde ich was günstiges, dank neuem Nachfolger gibt es die FZ45 jetzt schon für "nur 300" Euronen... Kannst du uns noch verraten, was für einen Adapterring man für die Makrolinse braucht?

    LG
    Eileen

    AntwortenLöschen
  9. Hach liebe Caro!
    Du streust Salz in meine Wunden... ich schleiche schon ganz lange um diesen Aufsatz herum... lohnt er sich wirklich? *grübel* Ich glaube, ich werde doch mal shoppen gehen! :o)

    Die Fotos sind wirklich der Hammer!

    Liebe Grüsse,
    Renaade

    AntwortenLöschen
  10. WOW - das nenn ich mal Nahaufnahme ;-)
    Muß ich doch gleich mal kucken gehen, ob das für meine Cam auch passt

    LG
    Nina

    AntwortenLöschen
  11. Wow! Na jetzt muss ich mal googeln gehen, ob der auf meine Lumix auch drauf passt!!! Ist das genial!!!
    Liebe Grüße, Fredda

    AntwortenLöschen
  12. @sarah, eileen: genau, man braucht noch einen adapterring, sonst passt es nicht bzw das zoom läßt sich nicht ausfahren. ich hab den gekauft: http://www.amazon.de/Adaptertubus-Panasonic-DMC-FZ18-DMC-FZ28-DMC-FZ38/dp/B003B3DZ3M/ref=acc_glance_ph_ai_ps_t_7 und jetzt funktioniert es super

    AntwortenLöschen
  13. Den Artikel von Synke hatte ich auch gelesen und mir erging es genauso wie Dir. Ich wollte schon immer gerne Makro fotografieren, aber ein Objektiv war mir einfach zu teuer.
    Hab mir den Aufsatz auch bestellt und hoffe er kommt Anfang nächster Woche.
    Viel Spaß noch beim fotografieren!!

    Viele Grüße
    Natalie

    P.S.: Ich denke dank uns Bloggern wird Raynox den Umsatz in diesem Jahr noch verdoppeln grins

    AntwortenLöschen
  14. Boah, ist das genial!
    Danke für den Tipp. Jetzt bin ich schwer am überlegen, ob das auch was für meine kleine Lumix wäre.

    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  15. Cool! Ich wünsche viel Spaß beim austesten. So ein neues Spielzeug ist doch was feines :)

    AntwortenLöschen
  16. BOAH den will ich jetzt auch haben :) das macht ja wirklich tolle Bilder!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  17. Herzlichen Glückwunsch ! Ich liebe auch mein Macro so sehr ...ich wünsche dir noch viele schöne Schüsse ;) lgtani

    AntwortenLöschen
  18. Den artikel von synke hab ich auch gelesen und wollte immer mal gucken, ob es sowas auch für meine kodak easyshare gibt! ich finde makrofotografie soooo toll!

    viel spaß beim üben und tolle fotos schießen.

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Caro,
    ich freue mich wirklich sehr, dass dir das Raynox so gut gefällt und vor allem, dass du so "fine" Aufnahmen damit machst! Herrlich!
    Ich wünsche dir ein super entspanntes Wochenende mit ganz viel Sonnenschein und viel Spass!!
    Liebe Grüße Synke

    AntwortenLöschen
  20. Das ist ja spannend!
    Ich habe mir gerade die FZ45 gekauft und bin mit den Makroaufnahmen gar nicht zufrieden. Nun werde ich mir Deinen Tip mal näher ansehen.
    Danke dafür!

    Viele Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  21. Cooles Teil, bzw. coole Ergebnisse! :) Schönes Wochenende! LG Tina

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Caro,

    gell? Synke ist nicht nur meine Makroqueen, sondern auch ein echter Schatz!

    Ich bekam meinen Aufsatz auch gestern mit der Post, allerdings blitzdingse ich mit einer Nikon D5100 und fürchte, ich muss mir da noch was für "dazwischen" holen, weil meine Fotos quasi ausschauen, als hätte ich durch ein Guckloch fotografiert.

    Deine Aufnahmen sind echt der Hammer! Ich liebe solche Details, jedes Haar, jedes Fädchen, das man sehen kann. Herrlich!

    Viel Spaß noch mit dem Aufsatz und beim Experimentieren. Ich geh' mal weiter grübeln ;)

    Kirstin

    AntwortenLöschen
  23. wow! ein traum! ich hab zwar ne super cam, träum aber auch schon soooo lang von einem neuen megazoom objektiv!!!
    super fotos!
    liebe grüssls
    von simsey

    AntwortenLöschen
  24. Das ist echt stark, danke fürs Zeigen. Ich suche schon länger nach ner neuen Kamera. Deine da wäre eine Option.....merk ich mir.

    Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
  25. Das ist wirklich Wahnsinn. Ach, solche Kameras sollten zur Grundausstattung zum Leben werden. :)

    AntwortenLöschen
  26. Hey! Genau diesen Aufsatz habe ich auch :) Muss aber noch ein wenig damit üben. Ich finde es garnicht so leicht, weil der Schärfebereich doch ziemlich klein ist.
    Muss ich aber unbedingt mal wieder rauskramen :)

    AntwortenLöschen