Mittwoch, 20. April 2011

Biber, Dachs und Co.

Drollige Gesellen sind Frau gutschigutschis Spezialität. 
Und so fiel eine Horde Waldbewohner in mein Nähzimmer ein:

der Fuchs landete auf einer Reisepasshülle für den reiselustigen Nachbarn

 
 

der freche Biber darf die Feuchttücher zum Spielplatz begleiten

 

die Eule beherbergt viele kleine Pixibücher gegen die Langeweile

 
 

und der kleinste Mitbewohner nimmt den Waschbären demnächst mit in die Spielgruppe

 

Die Serie "Biber, Dachs und Co" gezeichnet von gutschigutschi gibts ab Donnerstag, den 21.04.11 drüben bei kunterbunt.

Vielen Dank, daß ich Probesticken durfte!

LG von Caro

PS: 
Dieses war der erste Streich, der zweite folgt zu Mittagszeit ;o)

Kommentare:

  1. den Waschbären könnte ich mir hier auch gut für mich vorstellen. Oder für das kleine Kind. Schön.

    AntwortenLöschen
  2. Sehr niedlich! Mein Favorit ist der bieber! Herrlich, dieser Überbiss :)

    Lg,Bianca

    AntwortenLöschen
  3. VIEL zu ALT sind wir für so was!!!!
    Aber..... der WASCHBÄR macht mich SCHWACH!!!!
    hach ist das alles schööööön!
    GLG
    Claudi

    AntwortenLöschen
  4. ach die sind sooo toll. Habe sie gestern schon bei Frau Gutschigutschi bewundert !
    Du hast die kleinen Waldbewohner auch wieder toll in Szene gesetzt !! Klasse !

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. ohhhh der Fuchs ist ja mal der Hit! Einer meiner absoluten Lieblingstiere und so niedlich gezeichnet!!!
    Wunderschöne Beispiele!

    Liebste Grüßlis
    Frau Börd

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin verliebt! Da ist ja ein Tier besser als das andere!

    AntwortenLöschen