Freitag, 4. März 2011

Da isse :o)

Die Tasche ist fertig!



Den Klettverschluß der Taschenklappe hab ich mit meinem label verdeckt


innen ist sie lila


Dank Stylefix konnte ich das Gurtband an den Seiten sauber fixieren:


Alle Kreuze hab ich mit dem Handrad gedreht, weil es einfach zu viele Lagen waren. Und trotzdem drei Nadeln geschrottet, oops!

 

v.a. diese Stelle beim verstellbaren Gurt war einfach zu dick für meine Maschine


Meine :o) 


LG von Caro, 
im Geburtstagsvorbereitungsstress ;o)

Kommentare:

  1. Liebe Caro, was heisst denn " habe ich mit einem Handrad gedreht" - Was ist ein Handrad??

    Superschöne Tasche!!!

    Liebe Grüße
    Suse

    AntwortenLöschen
  2. @suse, na das an der Seite mit dem Du die Nadel hoch und runterstellst :o)

    AntwortenLöschen
  3. Jetzt, wo Du es sagst, weiss ich, was Du mit Handrad meinst! ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Caro,

    die sieht ja super aus!
    Falls Du mir mit diesem Schmuckstück mal über den Weg laufen solltest, dann rate ich Dir: Halte sie gut fest ;) Ich kann für nichts garantieren!!!

    Liebe Grüße,
    Sandra

    PS: Ich hätte mal wieder Lust auf eine Kaffeerunde mit den üblichen Verdächtigen, was meinst Du? Vielleicht nach den Ferien?

    AntwortenLöschen
  5. Das ist eine tolle Tasche! Mit Schweinchenstoff und die Größe für'n Läppie!
    Genial!
    Liebe Grüße von
    Petra ;o)

    AntwortenLöschen
  6. @sandra: au ja, gerne!!! ansonsten wurstbrot an gleicher stelle wie immer?

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Tasche mit mutiger Stoffkombi! Gefällt mir richtig gut!
    Für so dicke Sachen nehme ich immer Patchwork/Quiltnadeln, die brechen nicht so schenn und gehen durch viele Lagen wir Butter, auch ideal fürs Geldbörsen nähen!

    Alles Liebe
    Simone

    AntwortenLöschen
  8. @simone: das ist ein toller tipp fürs nächste mal, vielen Dank!

    AntwortenLöschen
  9. Wie einfach, warum bin ich nciht darauf gekommen, das Klettverschlussnahtteil mit dem Label zu verdecken?
    Schlauer grüßt
    die Cati

    AntwortenLöschen
  10. toll, caro, schliep die *oink*

    AntwortenLöschen
  11. wow, sieht toll aus ... die musste ja superschön werden, so lange, wie Du den Schnitt schon streichelst :-)

    lgr, Ute.

    AntwortenLöschen
  12. Eine super geniale Tasche, genau mein Geschmack. Wo gibt es denn so schönes Gurtband in Baumwolle (also ich meine in nicht-glänzend)? Viel Spaß bei den Geburtstagsvorbereitungen. Liebe Grüße Steffi

    AntwortenLöschen
  13. Klasse Tasche!
    Verrat mir doch bitte, wo Du Baumwollgurtband herbekommst? Ich suche schon so lange danach.
    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  14. Oh Caro, die ist aber schön geworden!!! Vielleicht werde ich da zum Stadtteil Handtaschenräuber und erscheine demnächst im Wochenblatt?

    LG Hannah

    AntwortenLöschen
  15. @rülli und kathrin: das Gurtband hab ich auch bei frau Tulpe gekauft, gibts auch online: http://www.frautulpe.de/borten-bander/gurtbander.html

    AntwortenLöschen
  16. @hannah: wenn dir frau gutschigutschi nicht zuvorkommt ;o)

    AntwortenLöschen
  17. Danke, jetzt habe ich wirklich eine Größenvorstellung :-)
    Schön ist sie geworden!
    Ich nehme fürs Taschennähen immer Quilt- oder Jeansnadeln, auch für normalen BW-Stoff. Die sind unglaublich robust...

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  18. sieht sehr, sehr gut aus! sag mal, hast du einen tipp, wo ich so breites elastisches band bekommen könnte (was bei den babyhosen von h&m zb oben als ganz breiter bund dran ist)? ... herzliche grüße :)

    AntwortenLöschen
  19. sehr coool. kann man die auch nähen ohne kurs und ohne japanischkenntnisse;-)?

    AntwortenLöschen
  20. super cool! Wolltest Du sie nicht im Kurs nähen? Konntest nicht warten? :) :) Genial geworden, echt genial! Berichte mal vom Tragekomfort. Ich brauche auch irgendwie noch 'ne andere Tasche, wo ich auch etwas Baby- äh ich meine Kleinkindkram unterbingen kann, vielleicht wäre eine Messenger-Bag auch was für mich.

    AntwortenLöschen
  21. Das ist ein Hingucker! Falls dich die Tragelust verlässt würde ich mich opfern :P

    Herzlich Nancy

    AntwortenLöschen
  22. Supertolle Tasche - toller Hingucker!
    LG
    Frauke

    AntwortenLöschen
  23. Das sollte meine sein, vor langer Zeit habe ich mal Schweinchen gesammelt und Kringel und Grün... wo gibt es dieses Set?
    Grüße Michaela

    AntwortenLöschen
  24. Super schöne Tasche ...dieses stöffchen kannte ich gar nicht in dieser Farbvariante ...wunderschön und so viel Frühling drin ;) lg Tanja

    ...kannst du mir ungefähr sagen ob da so ein ganzes Kleinkindbabyset reinpasst ;)?
    Also so mit Allesdrumunddran ;) liebste Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
  25. Gefällt mir sehr gut!

    Liebe Grüße
    Alexa

    AntwortenLöschen
  26. Sieht wirklich super aus die Tasche! Danke für den Tipp mit dem Klebeband - nun gibt's (fast) keine Ausrede mehr so eine Tasche in Angriff zu nehmen... Schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  27. Woooow... Eine tolle Tasche mit einem super tollen Stoff. Die 3 Nadeln haben sich gelohnt ;o)

    Liebe Grüße, Cathi

    AntwortenLöschen
  28. guckt der mann mir gerade über die schulter: "oh, die ist cool die tasche"
    :-*

    AntwortenLöschen
  29. @michaela: das ist kein Set, Du mußt die Nähzutaten zusammen suchen ;o)

    @tanja: die ist supergroß, passt ein DinA4 Ordner rein, dh auch locker Kleinkindgedöns

    AntwortenLöschen
  30. Supertolle Tasche!!
    Musste ich jetzt auch noch sagen. Ich liebe ja Messengerbags. Und danke für den Tipp mit dem Gurtband, denn meistens findet man nur diese Kunststoffbänder. Da werde ich gleich mal bei Frau Tulpe vorbeischaun ;-)

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  31. Hallo,

    die Tasche ist super toll. Hab mich sofort verliebt und würde gerne wissen wo du den Schnitt gekauft hast.
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen