Dienstag, 23. November 2010

Pitschpatsch Pinguin

Frau Rieger hat passend zu den kalten Temperaturen die Pinguine rausgelassen.
Was für eine fröhliche Bande!

Das tolle große Pinguinpärchen durfte gleich auf ein neues Lätzchen für den kleinsten Mitbewohner


unser Kühlkissen bekam endlich eine Hülle und muß in Zukunft nicht mehr schnöde in ein Handtuch gewickelt werden

Der springende Pinguin freut sich auf den nächsten Schwimmbadbesuch

und den letzten Pinguin haben meine Kinder entführt und gleich auf eine große Streichholzschachtel geklebt

Die Stickserie "Pinguine am Südpol" gibt es ab Mittwoch, den 24.11.10 bei Anja Rieger. Vielen Dank, daß ich Probesticken durfte!

LG von Caro

Kommentare:

  1. die Kühlkissenhülle ist ne super Idee!!!

    Aber wir haben nur Kühlbären... Was mach ich denn da?

    AntwortenLöschen
  2. Supersüß - ich liebe Pinguine, die Stickdatei werd ich mir wohl kaufen müssen.

    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Einfach süüüß die Pinguine!! Und vor allem machen sie überall eine gute Figur!!
    Liebe Grüße von Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Plitsch-Platsch Pinguin sie kitzeln sich am Ki-hinn, Plitsch-Platsch Pinguin sie kitzeln sich am Kinn...sehr süße Modelle!

    AntwortenLöschen
  5. Das mit dem Kühlkissen ist ein prima Idee. Das muss ich auch mal machen. Unseres wird auch immer nur in ein Geschirrtuch gewickelt und rutscht natürlich beliebig oft raus.

    LG
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. schon wieder eine neue super süße Stickserie *hach*

    liebe Grüßlis
    Frau Börd

    AntwortenLöschen
  7. *kreisch* wie süß. Und so passend, heut morgen wars bei uns das erste Mal weiß als ich aus dem Haus bin...

    Liebe Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen
  8. Ach, sind die wieder niedlich! Schon wieder mal absolute "Haben will" Dateien!

    Viele Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen