Mittwoch, 14. Juli 2010

Nachtrag: Boden nähen

(auf vielfachen Wunsch *gg*):

Seitennaht schließen


Ecke rausschnipseln


auseinanderziehen


zusammennähen


wenden


Fertig!

Logisch?

LG von Caro

Kommentare:

  1. DANKE! ich hätte es zwar raten/vorstellen können, aber so ist doch eindeutig, v.a. für mich als "Laie"/Rookie..

    AntwortenLöschen
  2. Tipp:

    Ich würd erst die Ecke rausschnibbeln und dann die Seite schließen, denn sonst ribbelt die Naht u.U. wieder auf.

    Oder die fertige Seitennaht deckungsgleich auf die fertige untere Naht legen und dann ein Dreieck im rechten Winkel zu den Nähten abnähen.

    Liebe Grüße vom Traumberg,
    Tanja
    :-)

    AntwortenLöschen
  3. Supi!
    Welche Quadratgröße nimmst Du?
    So wie bei den Sitzbegleitern?
    Kleiner, oder?

    Tolle Strandtasche und die festen Stoffe sind perfekt dafür!!

    LG!

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Draußen nur Kännchen!!!
    (netter Name)erinnert mich an meine Lehrzeit, da war das unser Spruch! hihi,.... aber ich wollte nur etwas los werden, wußte jetzt nicht wo auf der Seite, daher habe ich mir diese Plätzchen ausgesucht.
    Wollte nur sagen die 12v12 Aktion gefällt mir! Als Neue mußte ich mir das zwar erst erklären lassen was es damit auf sich hat, -Coco hat es wunderbar gemacht!! Vielleicht schaffe ich es den nächsten 12. mitzumachen!
    Deine Seite finde ich auch toll, hab mich auch als Leser eingetragen.
    Viele Grüße Flubby

    AntwortenLöschen
  5. huhu jetzt ist alles klar so klar wie klossbrühe :-))))
    Lg Elster

    AntwortenLöschen
  6. Jetzt ist es logisch ... Danke.
    Das hatte ich nämlich auch noch nicht ganz gerafft.
    Liebe Grüße, Fredda

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Idee, und dank der extra-Anleitung kapiert es auch ein Näh-Laie wie ich. Danke!
    LG Carola

    AntwortenLöschen