Mittwoch, 26. Mai 2010

Ohne besondere Vorkommnisse ...

... genähte Charliebag aus einem der Vortragsbezahlstoffe


Die Chancen, daß ich sie behalten kann, stehen gut, schließlich hat der Mann der liebsten Nachbarin den Stoff geschenkt und die andere Nachbarin ist im Urlaub ;o)

LG von Caro

Kommentare:

  1. Ist die schööön. Dann drück ich Dir die Daumen, daß Du sie auch wirklich behalten kannst. LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Die würde ich in jedem fall behalten - total schön geworden :-)

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  3. Sehr hübsch das Täschchen.
    Nein, auf gar keinen Fall hergeben!

    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. ist die nicht eindeutig ein sfdl???? ;o)
    sehr schön!!!

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Tasche. Wo hast du den Schnitt her? Der gefällt mir total.

    LG Bianca

    AntwortenLöschen
  6. @lexi: Stück für die lexi???

    @bianca: den Schnitt findest du hier: http://www.burdastyle.com/projects/charlie-reusable-grocery-bag

    AntwortenLöschen
  7. Irgendwie sieht das Muster so verdächtig nach Pralinen aus... die tät ich niemals hergeben!!
    LG von Sonja

    AntwortenLöschen
  8. oh, die ist so schön, tolles stöffchen! und hübsches bild tasche an frau :o) ich hoffe, niemand mopst sie dir...
    und ich sehe bei dir gleiches outfit wie hier: langarmshirt unter vermeintlicher sommerbluse... ein *hmpf* ans wetter an dieser stelle mal.

    liebe grüße
    ulli

    AntwortenLöschen
  9. wunderschön! Gefällt mir sehr!

    Kannst Du mir einen Tip geben, wie Du das Futter einnähst? In der Anleitung steht ja nur "gleiche Tasche nochmal für innen" oder so ähnlich...

    AntwortenLöschen
  10. ...Nicht abgeben!!! Die ist soooo klasse geworden :-)
    LG von Heidi

    AntwortenLöschen
  11. behalten! die ist ehr schön geworden! leckeres stöffchen ;-)
    liebe grüße,
    susa

    AntwortenLöschen
  12. @franziska: ich fütter immer nach der Anleitung von ute: http://durbanvilledesign.blogspot.com/search?q=gar+nicht+so+schwer

    wobei ich aber je nach Stoffdicke manchmal auch durch den Boden statt durch den Träger wende.

    AntwortenLöschen
  13. Der Stoff ist super schön!!!
    Ha zufälligt jemand ne Ahnung wo man den bekommt?? Merci schonmal! :))

    AntwortenLöschen
  14. Super schön!
    (Das weiße Blüschen haben wir zusammen mal in Altona bei Hasi und Mausi geshoppt, gell? Warste noch schwanger. *gg*)

    LG, die Trulla

    AntwortenLöschen
  15. Diese Petits Fours auf Stoff sehen einfach köstlich aus!! Würde ich auch nicht hergeben!

    AntwortenLöschen
  16. Hey, Nachbarinnen, die Taschen horten. Mach doch einfach die Tür nicht auf. ;-)
    LG Ines

    AntwortenLöschen
  17. Ist die schön!!!

    Passt in die Tasche wohl ein Leitz-Ordner und kann man sie über der Schulter tragen?

    Ich muss mich wiederholen: die Tasche ist so schön!!!

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  18. Zum Anbeißen. Die würde ich auch nehmen, äh, behalten :)
    Donnerstagsgrüße, Vi

    AntwortenLöschen
  19. total klasse, super stoff + super tasche!! :-)

    AntwortenLöschen
  20. Eine wirklich schöne Tasche. Die würde ich auch behalten an deiner Stelle.

    Viele Grüße
    BT

    AntwortenLöschen
  21. .....und ich würde sie kaufen, die
    Lebkuchen-Muffin-Tasche...seufz...

    AntwortenLöschen
  22. Sehr schön! Ich muß unbedingt auch mal wieder eine Charlie nähen!
    LG Lisa

    AntwortenLöschen
  23. meine Heldin! 1.000 Dank / tack så mycket! *hach* ich bin dann mal weg...

    AntwortenLöschen