Mittwoch, 5. August 2009

Wunschvorstellung


Ruhe, Milchkaffee, selbstgebackener Blaubeermuffin nach Frau Barcomi und der langersehnte dritte Teil der "Chroniken der Unterwelt - City of Glass" ...

... leider unvereinbar mit zwei nicht ausgelasteten, streitsüchtigen 6jährigen und einem jammernden, weil zahnenden Baby.

Wir sind dann mal auf dem Spielplatz.

LG von Caro

Kommentare:

  1. Hey das hätte ich heute auch posten können.. die großen streiten sich und der 1,5jährige hat 3!!!Eckzähne die gerade durchbrechen... Höööööllllleeeee!
    Statt Muffin gab es bei mir Schokolade... das tat gut...
    lg
    Emma
    PS: Mini-Karotten aus dem Kühlschrank...das rettet mich gerade

    AntwortenLöschen
  2. Hier ist es nicht besser.

    Eine 6jährige der so "laaaaaaaaaaaangeweilig" ist und ein 2jähriger in der witchinghour...

    Du bist nicht allein...

    AntwortenLöschen
  3. Da kann ich mich einreihen: auch hier wäre ein Ende der Ferien erwünscht, damit die Kinder wenigstens 2 X 2,5 Std./Woche in die Spielgruppe gehen dürfen ... aber in Bayern dauern die Sommerferien bis Mitte September!!!
    Als Belohnung für stundenlanges Dauerbespaßen gabs jetzt ne Extraportion "Creme Brulee - Eis mit Hershey´s Schokoladensoße für mich alleine vorm Computer ...
    LG Christel

    AntwortenLöschen
  4. Nu, mit den jammernden Kindlein bin ich durch! Ich kann dir versprechen, dass das irgendwann ein Ende hat, spätestens wenn sie heiraten *ggg*. Trotzdem: eine Runde Mitleid für Dich!

    Leider hat unsere Bücherei den 3. Band noch nicht, ich werde das mal im Auge behalten, die Zentrale hat ihn schon bestellt.

    AntwortenLöschen
  5. Hey, auf das Barcomibuch warte ich schon seit Tagen - langsam bin ich wirklich _richtig_ neugierig...

    Meine Große ist gerade eben aus dem Urlaub zurückgekommen, spätestens ab morgen früh neun Uhr kann ich also wieder mitreden *realistinbin*

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  6. Tja, solche Wunschvorstellungen habe ich mir fürs Erste abgewöhnt. Und es scheint, dass auch hier Zahnen mit den letzten Backenzähnen angesagt ist. Mein Sohn braucht verschleißt Unmengen von Sabberlätzchen und seine Laune und Durchschlaffähigkeit ist äußerst mies.

    Ganz mitfühlende Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  7. Ja, ja, die lieben Kinder,... nichts klappt so wie geplant! :-) Deswegen lieben wir sie so.....
    GLG Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Jetzt verstehe ich auch, was Du gemeint hast. Bei uns sind seit Montag Ferien ... das ist ja absolut anstrengend ... ähem.

    AntwortenLöschen
  9. Ich kann dich gut verstehen.
    Den 3. Band habe ich letzte Woche in unserem Buchladen entdeckt (Irgendwie dachte ich, der kommt erst am 15.08. raus) und am Wochenende verschlungen. Schade, dass es der letzte Band war :-( bei so einer tollen Reihe.

    Dir viel Spaß beim Lesen! Irgendwie wird sich Zeit finden :-)

    LG
    Anne

    AntwortenLöschen
  10. Habe gerade gegen unsere internen Regeln verstossen und das grosse Kind vor die Glotze gesetzt! nur eine KURZE Pause. Kann Dich zu gut verstehen! Viel Spass auf dem Spielplatz :-) ....äh...war ja schon gestern...sieht heute aber bestimmt nicht anders aus, oder?
    LG Bine

    AntwortenLöschen
  11. Kenn ich, kenn ich, zumindest von den unzähligen Nachmittagen als Babysitter, als ich Träume von langen Mittagsschläfen und selbständigem Spielen auf dem Spielplatz mit mir als einer Art künstlerischer Installation "Die Lesende" am Sandkastenrand.

    AntwortenLöschen
  12. ich kann auch nicht mehr mitreden... wir sind durch aber bedauern und "mal-übern-Kopf-streicheln" tu ich gern, alle Köpfe wenn nötig. Halt durch.
    LG von Annette

    AntwortenLöschen