Dienstag, 24. März 2009

Och, ist die mini!

Frau Kleinigkeit hatte so eine schöne Idee, sie hat die Gretelies einfach halbiert!
Das mußte ich gleich ausprobieren:


Sieht richtig edel aus, finde ich!

Damit ihr eine Vorstellung von der Größe habt ;o)


Jetzt weiß ich endlich, was ich mit meinem 1 Euro Asia-Schnäppchen-Kleid von e*bay mache: eine mini Gretelies Abendtasche!

Danke für die schöne Idee!

LG von Caro

Kommentare:

  1. eine wirklich schöne idee!könnte man für eine 8 jährige cousine zum geburtstag nähen :)

    liebe grüße
    jessica

    AntwortenLöschen
  2. TOLL! So eine Kleine brauche ich wohl auch noch :o)

    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Wundersüß sind die geworden :) Ich hoffe du zeigst auch die Asiavariante, auf die bin ich nämlich schon gespannt :) Ganz liebe Grüße, Meike

    AntwortenLöschen
  4. oh nein, die muss ich auch noch haben, das nimmt kein ende mit den taschen*gg*
    lg nähturde

    AntwortenLöschen
  5. Das ist auch mein Taschen-Lieblingsschnitt!
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  6. meine liebe, WANN machst du nur all die schönen taschen???
    der 'einling' scheint es weiter gut mit dir zu meinen ;o)
    LG von ulli

    AntwortenLöschen
  7. Wie immer einfach schön?
    Hattest du schon zeit für die CUT ?
    krieg sie leider nicht her. mußte sie bestellen, lohnt sich ´s ?
    LG Medin-Melanie

    AntwortenLöschen
  8. Klasse. Ich hab die für Linus auch schon verkleinert, aber nur ein bisschen - das wäre auch für eine Büchereitasche etwas zu klein.

    Aber so als Abendgarderobe ... ne pfiffige Sache!

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe die letzten beiden Taschen auch viel kleiner gemacht...für kleine Prinzessinen. Sehen putzig aus.
    Eine Tasche im Ausgehstil ist bestimmt auch toll.
    Du bist immer so fleissig :-))
    Liebe Grüße
    Kirsten

    AntwortenLöschen
  10. Oh, wie schön!!! Aus genau diesen beiden entzückenden Amy Stöffchen nähe ich mir gerade meinen ersten Rock! Da wäre so ein passendes Täschchen natürlich der Hammer!!! Mal schauen ob die Stoffreste reichen, sonst wird es eben ein Geldbeutel :)
    LG,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  11. Gerne wäre ich künstlerisch so begabt wie du... aber leider habe ich zwei linke Hände :(

    AntwortenLöschen
  12. Edel? das sind Traumstöffchen und eine total supi Idee...Unsere Emma schaut schon immer neidisch auf meine aber die ist ihr eben zu groß...zumal ich eine habe zum über die Schulter hängen...
    Aber das ist echt feini und nun bin ich auch auf deine Asiabag gespannt.
    Die Mail habe ich bekommen (danke!) und schreibe Dir die Tage noch was zurück!

    LG
    die Gundel

    AntwortenLöschen
  13. Was für eine schöne Tasche und was für ein toller Stoff! Kommt der Playmobil-Napoleon dann auch mit ins Konzert?

    LG
    Barbara

    AntwortenLöschen
  14. sehr hübsch ;) ich habe mittlerweile auch eine in midi gemacht... die kleinen sind ja zu süß aber mehr als ein autoschlüssel und eine geldbörse... passen leider nicht rein :)
    die in midi muss ich noch einstellen, wenn ich wieder zu hause bin!
    wann sehen wir uns!?!?
    ggggggggggggglg kicka, die deine stoffkombis immer so toll findet!!!

    AntwortenLöschen
  15. ...oi oi, meine Kinder haben mit geguckt,
    jetzt werden Stoffe rausgesucht, und los gehts.

    Danke für den Tipp

    LG Karin

    AntwortenLöschen
  16. wäre genau richtig für meine kleine tochter, die liebt solche taschen

    AntwortenLöschen
  17. oooooooooooh sind die schön geworden! *auch will*

    AntwortenLöschen
  18. Die sind ja toll geworden! Für Kleinigkeiten ideal!! Und das Bild von deinem Zwerg ist so süß!! Wie er schon das Köpfchen hochhebt-zum Knuddeln!

    LG Beate

    AntwortenLöschen
  19. @ ulli: der Kleinste schläft noch immer morgens und mittags und nachmittags ;o) also hab ich noch Zeit, bevor er mir die Bude ausräumt ...

    @medin-melanie: ich hab kurz durchgeblättert und bin nicht überzeigt. Die Cut ist zwar sehr schön gemacht von den Bildern her und hochwertig, wirklich Neues enthält sie aber nicht und es wird gezeigt, wie man einen Knopf annäht??? Die drei Schnittmuster sind auch eher langweilig, also auf jeden Fall nichts, was einen jetzt vom Hocker haut (oder man online irgendwo schon vielfach gesehen hat), das nächste Exemplar werde ich nicht kaufen, denke ich.

    @barbara: klar, wenn die Jungs sich trennen können ;o)

    AntwortenLöschen