Donnerstag, 19. Februar 2009

Black & White

Nr. 1 ist fertig


gefällt mir schon mal gut, wandert zu meiner Schwester

Nr.2


und Nr. 3


sind schon zugeschnitten und folgen in den nächsten Tagen.

Leider ist durch diese "Muster-Spielereien" der Verschnitt enorm

(ist ja aber zum Glück Schwedenstoff)

außerdem war meine Schwiegermutter im Keller ;o)


LG von Caro

Kommentare:

  1. Ich bewundere Dich echt für Deine Energie! Trotz 1 Woche frei, habe ich nur zwei Tatütas und zwei Kosmetikbeutelchen...
    lg
    claudia
    p.s. Das Kissen ist der Hammer!

    AntwortenLöschen
  2. genial, wie du dieses muster verarbeitest! ich denke, es lohnt den verschnitt (außerdem stecken da noch jede menge tatütas drin!!!)

    AntwortenLöschen
  3. Du hast es schon wieder gemacht ... bekommt man diese Energiepillen eigentlich rezeptfrei :-) Scherz beiseite, die Taschen werden wieder wunderschöne Hingucker ...

    Lgr Ute.

    AntwortenLöschen
  4. Ein Stoff und soviele Möglichkeiten ihn "anders aussehen zu lassen"! Klasse!
    Lg Kerstin
    P.S.: Seeehr gewagtes Muster auf dem letzten Bild! :-)

    AntwortenLöschen
  5. Bei Dir black and white, toll - und bei mir yellow! :-)

    AntwortenLöschen
  6. Da warst du aber fleißig !!! Hut ab...Schön sind sie alle.

    AntwortenLöschen
  7. Also mir gefallen sie alle! Und meine Bewunderung ist Dir sicher! Aber das Rezept für die Energiepillen hätte ich schon gerne auch gewußt!

    LG Mila

    AntwortenLöschen
  8. Wie kommt die Bettwäsche, die ich als Kind hatte, bei deiner Schwiegermutter in den Keller? ;-)

    AntwortenLöschen
  9. Eine Tasche schöner als die andere. Die Mustervielfalt ist lustig.

    Liebe Grüsse Michaela

    AntwortenLöschen
  10. Ja, es ist gemein mit dem Verschnitt bei großen Mustern. Da kann man nur froh sein, dass der laufende Meter beim Schweden selten mehr als 6,00 Euro kostet.
    Mir gefallen alle Modelle gleichermaßen gut.
    LG von Inken

    AntwortenLöschen
  11. Wow! Bin wieder mal begeistert! Und Du bist soooooooo schnell... Respekt! Hut ab!

    Bin gespannt, was Du aus der Bettwäsche (Ist doch Bettwäsche, oder?) zauberst...

    Liebe Grüsse von
    Silke

    AntwortenLöschen
  12. Hihi, mir wurde gerade ein wenig schummerig als ich die Bilder gesehen habe (mein Kreislauf ist momentan aber nicht der Beste ;o). Der letzter Stoff ist ja sowas von retro - ich bin gespannt, was Du daraus zauberst!

    Liebe Grüße, Linnea

    AntwortenLöschen
  13. Sehr schön! Deine Schwester wird sich aber freuen! (Hey, jetzt weiß ich womit ich mein Schwesterherz beglücken könnte)
    Nachdem ich jetzt ja die erste Hürde genommen habe,hoffe ich auf ähnlich zeigbare Schönheiten a la Ratzfatz!
    LG,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  14. Ich glaub, ich muß meine Schwiegermutter auch mal in den Keller schicken *laaacccch* ... natürlich nur, um mal zu gucken, ob sie auch so tolle Schätze versteckt hält ;o))

    Die Taschen sind toll!!

    LG Soffel

    AntwortenLöschen
  15. Die schwarz-weißen Taschen sind aber auch umwerfend gut!

    *wink*
    Betty

    AntwortenLöschen