Montag, 8. September 2008

Weder Windmühlenflügel noch Tasche ...

Neulich war ich in der Buchhandlung (nicht, daß ich wirklich neue Bücher bräuchte ...) und sah dort etwas, was mir gut gefiel, von der Idee her,
aber die Umsetzung war, na ihr wißt schon ...
Das kann ich besser, dachte ich mir *gg*!

Gedacht - getan!

Darf ich vorstellen:
meine neue Buchhülle


aus dickem dunkelgrauen Filz, mit dem Truschen-Webband,
eingefasst mit passendem Samtband vom letzten Stoffmarkt
(als hätte ich´s geahnt *gg*)


auf der linken Seite mit genähter Klappe


und der Clou ist rechts, denn kein Buch hat ja die gleiche Dicke,
so daß es immer so schwierig war, eine Universalgröße zu nähen:


ein Gummiband, innen aufgenäht, welches dann mit Umschlag zwischen Buchdeckel und Umschlag liegt, so daß es hält (kann man das erkennen?)

Nochmal von außen


und nochmal von innen


Eigentlich sollten die Bänder über die ganze Breite, aber ich hatte leider nicht mehr genug. Da der Abschluß aber sowieso innen ist, sieht man es nicht.


LG von Caro und einen schönen Start in die Woche

PS: Kommentar meines Mannes war übrigens:
"Und wofür braucht man sowas???" MÄNNER!!!!

Kommentare:

  1. super klasse, caro!
    steht auch - wie so vieles - schon lange auf meiner to-do liste.
    erstklassig geworden. und NATÜRLICH braucht FRAU sowas, was für eine frage ;o)
    schönen montag
    & kuschelige lesestunden
    glg ulli

    AntwortenLöschen
  2. Ohh, ist die süss!!!! Die gefällt mir richtig gut!
    Auch habe wollen!
    Liebe Grüsse
    Gisela

    AntwortenLöschen
  3. Das hätte mein Mann auch sagen können .. wirklich, genau so.
    Und ja, "Männer" *augenverdreh*
    Ganz toll, vor allem mit so viel Liebe zum detail ... die Samtborte unter dem Matroschkaband, genial!
    Schöne Woche

    kat

    AntwortenLöschen
  4. Oh, wie schön!
    Da krieg ich gleich ein Bauchkribbeln, weil ich auch sowas haben möchte!
    Sowas braucht frau halt, einfach weils so schön ist!
    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. carogenial! besonders die lösung mit dem gummiband. so etwas werde ich meinem töchterlein nähen, damit sie mir die biss-sammlung nicht verhunzt!! ... allerdings hat sie bislang noch nicht "angebissen". in der pubertät hat man wichtigeres zu tun ;-)
    lg...siggi

    AntwortenLöschen
  6. CAAAAARO!

    Ist das genial, und so schön! *schmacht*

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  7. Das finde ja superschön!

    Und das KOmmentar... kann ja nur von einem MANN kommen, oder?! *unschuldigschauen*

    herzlichste Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Das ist 1. ne klasse Idee und 2. eine Klasse Umsetzung.

    Ich kann hier nichtmal Samtband einfach so im Stoffladen kaufen. Argl. Denn das find ich ja auch zu schön. Das Truschenband wirkt durch die Einfassung so edel, wie überhaupt der ganze Einband.

    AntwortenLöschen
  9. das ist wieder eine absolut echte caro idee!
    einfach toll: schön. praktisch. liegt angenehm in der hand. und sieht senationell aus!!
    alles liebe. und einen gruß an den mann...
    rike

    AntwortenLöschen
  10. wunderbare idee!

    meine mami macht sich immer buchumschläge aus weißem papier... sie mag´s halt schlicht! aber deiner ist viel schöner :)
    eine ähnliche idee hatte ich übrignes neulich hier: http://www.immer-dichter.de/
    gesehen... auch schön, mit den gedichten `drauf, oder? ich denke das ist doch für dich auch noch `ne schöne inspiration - du, "die einfach alles bedruckt" (hört sich an wie ein indianischer name ;D )
    ... man könnte auch gleich noch ein band als lesezeichen mit `drannähen...

    und laß´ mal - MÄNNER!!!! die können nix dafür ;D sind eben "nur" männer...

    lg, nicola

    AntwortenLöschen
  11. Das ist ja toll geworden! Ich liebe diesen dicken grauen Filz!! Und Männer haben einfach keine Ahnung was Frauen alles brauchen:-)))

    LG Beate

    AntwortenLöschen
  12. Oh ja, very nice. Hab`s bis eben nicht vermisst, aber jetzt brauch ich auch so ein Teil.
    Mein Lieblingsspruch ist übrigens:
    Hm, schön, und wo stellst du das jetzt hin ? Und das es schön ist, wurde ohne hinzuschauen festgestellt
    ;-))

    lg, Nicole

    AntwortenLöschen
  13. sehr gute Idee und super schöne Umsetzung!!! Einfach super schön geworden!!!
    Übrigens noch mal danke für dein Kuchenrezept... den gab es bei uns gestern und es ist schon jetzt kein STück mehr übrig... ich glaube den gibt es jetzt öfter ist ja auch so einfach ud schnell gemacht!
    LG aus dem Märchenwald
    Stephie

    AntwortenLöschen
  14. *giggel*
    g. hätte gesagt:"schön! und was ist das???" *augenroll*

    ich finde die idee mit der offenen seite genial! damit kann man vor allen dingen geliehene bücher schützen!

    wo hast du denn denn tollen filz her?

    lg, lina

    AntwortenLöschen
  15. Das ist soooooo schön!!! Ach ist es schön eine Frau zu sein *lach*. Das hast du richtig klasse genäht. Es sieht so schön herbstlich aus!!!...*Marie*

    AntwortenLöschen
  16. Ohh wie schön!

    Und ja: diese Frage könnte von meinem Mann kommen!

    AntwortenLöschen
  17. toll caro! die idee ist einfach genial. und das ergebnis so schön! der filz ist wundervoll. wo hast du den her?

    gglg
    ute

    AntwortenLöschen
  18. Eine super Idee, ganz klasse umgesetzt Caro, bin begeistert!

    LG Gabriele

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Caro ! Wunderhübsch dein Buchhülle! Die Kombi mit dem Grau ist ausgesprochen schön und der Kommentar deines Mannes , tja den hätte auch meiner bringen können! LG tanja

    AntwortenLöschen
  20. *lach* Das würde mein Mann wohl auch fragen.

    Ich finde es rundum ganz toll gelungen!

    LG
    Chris

    AntwortenLöschen
  21. @ lina & ute: Ihr werdet es nicht glauben, aber der Filz ist eigentlich eine Schubladeneinlage von IKEA, groß, dick, preiswert und wunderschön in der Farbe :o)

    AntwortenLöschen
  22. Ach wie toll schaut die denn aus. Einfach klasse - ich mag ja die Truschen net, aber die Kombi schaut Klasse aus.
    Und ich überlege mir die ganze Zeit wie ich das mit den dünnen und dicken Büchern lösen kann

    Wollte gerne meiner Freundin eine schenken. Die Lösung ist manchmal so einfach - DANKE
    Claudia

    AntwortenLöschen
  23. Genial Caro! Wie immer! Ich habe kürzlich etwas ähnliches gesehen...eher eine Filzmappe für Karteikarten...die sah so ähnlich aus. Aber der Filz fehlte mir...jetzt weiss ich, wo ich den herbekomme :-))) DANKE!!!
    Das kommt dann natürlich auch in unseren Laden, ne`? ;-))
    BINE

    AntwortenLöschen
  24. das ist mal wieder so ein genial gut ausgeknobeltes Caroteilchen, sagenhaft und sieht dazu noch superschön aus !!!

    LG
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  25. also natürlich benötigt Frau die viel liest so eine sensationelle Hülle!!
    Ich beneide Dich um Deinen wahnsinns Ideen, die Hülle ist wirklich großartig geworden!!

    LG
    Denise

    AntwortenLöschen
  26. schwarzer filz mit weissem dekoband. dekoband mit worten darauf. also ich habe da gerade noch ein paar ideen.

    Mach weiter und mache eins für deinen mann mit "blindfisch" drauf geschrieben hehehe

    super!
    VG .sophie

    AntwortenLöschen
  27. wunderhübsch!

    Und da fällt mir eben ein. Eigentlich müsstest du von mir den 'Checkered Ribbon' bekommen.
    Oder hast du ihn schon? *grübel*

    Also der Award ist von mir, und er ist an keine Weitergaberiten geknüpft, er kann einfach bei dir bleiben und muss nicht weiter wandern.

    (mal sehen, ob das mit der Verlinkung hier klappt)

    Checkered Ribbon Award

    Wenn nicht, nimm ihn Dir bitte aus meinem Blog aus dem rechten widget.

    *wink*
    Betty

    AntwortenLöschen