Dienstag, 15. Januar 2008

Mal ehrlich!

Wenn man das hier


schon seit über einem Jahr zu Hause rumstehen hat
und dann endlich mal dazu kommt sein Arbeitszimmer aufzuräumen und es aufhängen will,
dann kann man doch nicht das hier
daneben an die Wand hängen???
Oder???

...

Und darum hängt da jetzt das da:


Ich hab einfach die Magnetleiste des beliebten schwedischen Möbelhauses für unter 1 € mit kariertem Stoff bezogen und auf die Magneten astra-Kronkorken geklebt.
Das mit den Kronkorken war mal in der "Living at home".


Weil die Magneten zu klein waren und nicht gehaftet hätten,
sind drunter noch unbeliebte doofe Knöpfe, jetzt passt es von der Höhe.

Gefällt mir viel besser!

Und das hier hab ich gestern in einem Stick-Buch gesehen,
mußte ich natürlich gleich nachmachen:


LG von Caro

Kommentare:

  1. Oh Caro,
    deine Ideen sind einfach absolute Spitze !!
    GlG Petra :o)))

    Ich hab Dich in meine Linkliste aufgenommen ;0))

    AntwortenLöschen
  2. sag mal: kann es sein, dass du keinen schlaf brauchst??? w a n n machst du das alles ? und: du musst ja auch erst mal darüber nachdenken, das zu machen. dann darüber, wie du es machst. und dann noch: machen.

    hast du einen besonderen trick, den tag zu verlängern...???
    und wieder einmal:TOLL!!
    liebe grüße
    rike

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Caro,

    die Kronkorken als Magnet umzuwandeln haben wir auch mal gemacht.Allerdings mit bunten Steinen beklebt.

    Deine gemalten auf der mit Stoffbezogenen Leiste sind sehr schön.

    LG Tonie

    AntwortenLöschen
  4. super ,mensch du hast Ideen, sagenhaft !!!

    LG
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. caro, fantastisch! sag mal, in deinem kopf muss es doch nur so 'wuscheln' vor ideen.

    total schön sind deine neuen projekte und die astra-seite ist der hammer!

    gglg
    ute

    AntwortenLöschen
  6. @rike: Ja, manchmal frag ich mich das auch, aber die meisten Lösungen und Ideen träum ich erstmal und morgens kann ich sie dann umsetzen (ob der Schlaf dann noch erholsam ist, ist eine andere Frage ...)

    @ute:Ich glaube, mein Kopf explodiert irgendwann vor Ideen, fast schon beängstigend :-)

    AntwortenLöschen
  7. Wieder mal so eine gute Idee! Da bekommt ja Biertrinken eine völlig neue Bedeutung...
    GLG Bernadette

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Kronkorken :D

    Wenn ich das meinem Mann zeige, dann will der bestimmt auch eine :D

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  9. Wow, die Idee ist echt super :) Wie du da nur immer drauf kommst ist mir allerdings auch ein Rätsel und die Korken sind super schön.

    LG Simone

    AntwortenLöschen
  10. über das Nadelkissenschiff könnte ich mich kringelig lachen. Meine Mutti hat doch letztes Jahr Nußschalen für mich aufbewahrt... Ich weiß sogar, wo sie sind *hihi* nein, nein, ich werde jetzt nicht runterrennen.
    Und die Idee, die Magnetleist zu beziehen und somit "farblich passend" zu gestaltet, finde ich einfach nur klasse.

    AntwortenLöschen