Montag, 14. Dezember 2015

Der fragende Adventskalender - 14. Dezember 2015


1. Wann kaufst Du einen Baum? Echte Nadeln oder Plastik mit Duft?
2.  Selber schlagen oder einen von der Stange?
3.  Und wann darf er ins Wohnzimmer ziehen?

1. meist in der Woche, in der auch Weihnachten ist und seit jeher echt
2. bei einem Baumhändler hier um die Ecke
3. meist erst abends am 23.12. oder sogar erst morgens am 24.12., denn der kleinste Mitbewohner hat ja noch Geburtstag und da möchte ich, dass nicht alles schon so weihnachtlich ist, sondern geburtstagsmäßig

Kommentare:

  1. HAllo,

    1. und 2. den Baum kaufen wir in den letzten Jahren am 3. Adventssamstag in der Kirche für einen guten Zweck. und natürlich echt - leider riechen diese nicht mehr so - Nadeln könnten sie gern
    3. bei uns auch am 23.12. abends oder aber am 24.12. morgens - kommt auf unseren Tag an - wieviel Zeit wir haben.

    Schönen Tag!

    AntwortenLöschen
  2. 1. Am 8. Dezember (oder einen Tag früher oder später) und natürlich echt.
    2. Von der Stange, einheimische Nordmanntanne aus dem Baumarkt.
    3. So früh wie möglich, also schon 1-2 Wochen vor dem Fest, aber er wird noch nicht beleuchtet. Wir lieben den Weihnachtsbaum, er wird früh aufgestellt und erst Ende Jänner weggeräumt.

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  3. Uhhhh, Frage 1 hat mich gleich in Bedrängnis gebracht... Dieses Jahr ist irgendwie alles anders, höchste Zeit aber für eine Entscheidung zum Baum... Mehr dazu hier: https://antetanni.wordpress.com/2015/12/14/antetanni-sagt-was-der-fragende-adventskalender-tag-13-und-14/
    Viele Grüße
    Anni

    AntwortenLöschen
  4. Auch heute wieder alle Antworten bei mir im Blog LG Ramona www.wibbelstetz.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Meine Antworten sind hier http://exilschwaebin.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Moin Moin.
    1. Wir haben einen eigenen Wald und da gibt es immer wieder Bäume die rausgeschlagen werden müssen. Die Spitze eines solchen Baumes wird dann unser Weihnachtsbaum.
    2. Geschlagen, bzw. gesägt, wird der Baum in der letzten Woche vor Weihnachten - wie es gerade passt. Wir hatten schon mal einen verschneiten Baum, der bis zum Nachmittag des 24. vor sich hingetropfelt hat.
    3. Aufgestellt und geschmückt wird unser Weihnachtsbaum am Nachmittag des 26. Dezembers. Wenn er geschmückt ist sieht man die Macken des Baumes auch nicht mehr.
    Liebe Grüße, Inge

    AntwortenLöschen
  7. 1) Baum wird in der Regel am 2. Advent gekauft mit der ganzen familiären Sippschaft, der Papa hat nen Hänger ;) Und IMMER ECHT, ich kann mir nichts anderes vorstellen!
    2) Immer beim gleichen Baumhändler im Ort, da gibt´s noch nen Punsch und Kekse und ein Schwätzchen dazu.
    3) Meist zieht er am Wochenende des 3. Advents ein, der Mann hat am 21. noch Geburtstag und davor solls immer stehen (klappt ganz oft auch ;))

    Liebste Grüße
    Janna

    AntwortenLöschen
  8. 1. es gibt wieder einen echten - der duft ist einfach toll. meist nehmen wir ne schwarzkiefer, die nicht so stark nadelt - sieht zwar anders aus - ist aber auch schön.
    2. wir lassen vom hiesigen weihnachtsbaumzüchter (nicht mal 20km von uns weg) schlagen und bringen.
    3. meist kommt er schon ein paar tage früher ins haus. geschmückt wird er am ersten ferientag. diesmal halt erst am 24. dann darf er allerdings bis ende januar stehen bleiben. wenn er abgeschmückt ist, dann dient er unserem kaninchen als versteck im garten. die knabbern sogar die trockenen nadeln weg :)

    liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen
  9. 1) Ganz klar einen echten!! Der Duft ist doch schon ein großer Teil der Weihnachtsstimmung.
    2)Wir kaufen beim regionalen Bauern - dort können wir während des Jahres das Bäumchen schon aussuchen und er wird nach dem Mondkalender vor Weihnachten gefällt.
    3)Der Baum wird am 24. am Vormittag aufgestellt und gemeinschaftlich geschmückt. Ich bin so aufgewachsen, dass man das Wohnzimmer weihnachtlich schmückt damit das Christkind kommt - so gebe ich es meinen Jungs auch weiter.

    AntwortenLöschen
  10. Ich mache auch wieder auf meinem Blog mit:

    https://allesglaenzt.wordpress.com/2015/12/14/der-fragende-adventkalender-14/

    AntwortenLöschen
  11. 1. Meine Eltern schenken uns immer den Baum. Ca. 4 Tage vor dem Tag X wird er gekauft.
    2. Er wird beim Bauern in der Umgebung gekauft, dort werden die Tannen täglich frisch geschlagen.
    3. Immer erst am 23.12., dann wird er abends geschmückt.
    Liebe Grüße
    Trudi

    AntwortenLöschen