Freitag, 11. Dezember 2015

Der fragende Adventskalender - 11. Dezember 2015

1. Hast Du eine Krippe?
2. Eine traditionelle oder eine moderne?
3. Und was ist mit Engeln?

1. Nein
2. Ich mag es wenn, dann ganz klassisch. Sie wäre wahrscheinlich aus Holz oder vielleicht sogar nur eine Silhouette aus Metall
3. Engel müssen sein zur Weihnachtszeit: im Baum, als Deko, gerne auch kitschig und lustig. Einer fährt bei uns sogar auf einem Roller und ein anderer hat Haare, als hätte er gerade in die Steckdose gefasst.

Kommentare:

  1. 1. Ja

    2. eine aus Naturholz aus dem Erzgebirge: http://kuscheltier-manufaktur.blogspot.de/2014/12/frohe-weihnachten.html

    3. Engeln - ja natürlich - ich liebe die von Wendt&Kühn und sammel fleißig:


    LG Bärbel

    AntwortenLöschen
  2. *lach* den Engel würde ich zu gerne sehen.
    1. Ja... eine kleine mit Cherished Teddies. Die sind einfach niedlich.
    2. ich würde sagen, sie ist modern http://facileetbeaugusta.blogspot.de/2014/01/vor-dem-groen-aufraumen.html
    3. bei mir stehen jede menge engel herum: http://facileetbeaugusta.blogspot.de/2015/12/deko-im-hause-schattenstein.html

    liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen
  3. 1) nein.
    2) Ich mag diese klassischen Holzfiguren, mit denen Kinder dann auch spielen können, hab nur grad den Namen vergessen...
    3) nein, zur Weihnachtszeit nicht und sonst auch nicht.

    Liebste Grüße
    Janna

    AntwortenLöschen
  4. 1. Nein.
    2. Die einzige, mit der ich mich je anfreunden konnte, ist die klassische aus meiner Kindheit.
    3. Bloß nicht!

    AntwortenLöschen
  5. 1.+2. Ja, eine ganz alte. Die hat der verstorbene Onkel meines Mannes geschnitzt und sie ist eher eine Kinderkrippe mit etwas "naiven" Figuren. Für uns einfach etwas besonderes...
    3. Ein paar Engelchen schwirren schon hier rum, auch nicht immer traditionell, aber lustig!
    Liebe Grüße
    Trudi

    AntwortenLöschen
  6. 1.u.2. Ja, eine selbstgebastelte aber wir stellen sie seit zwei Jahren nicht mehr auf, die Kinder sind groß und bestehen nicht mehr darauf.
    3. Ein Engel aus Filzwolle, schwebt über unserem Esstisch. Ein Geschenk meiner Freundin!
    LG, von Annette

    AntwortenLöschen
  7. Moin Moin,
    1. Ja ich habe eine Krippe. Die Krippenfiguren habe ich vor über 10 Jahren selber gegoßen und bemalt. Allerdings fehlt der Stall - eigentlich wollte ich schn längst mal.....
    2. Ein Mischmasch aus klassischen Figuren, einem Engel aus einer Blumendeko und seit gestern einem zweiten Ochsen (habe ich beim Schrott-Wichteln bekommen). Aufgebaut wird sie schon am 1. Advent (nicht jedes Jahr aber seit die Enkelkinder da sind wieder einigermaßen regelmäßig). Dieses Jahr gabe es Meinungsverschiedenheiten wer denn nun in der Krippe liegt: Gott oder Jesus. Aus Maria wurde Marina. Ist Jesus nun der Sohn von Maria und Josef oder von Gott?
    3. Ich habe 2013 einen Handschmeichler-Engel geschenkt bekommen (habe mir am 19. Dezember den rechten Arm mehrfach gebrochen und lag bis zum 24. Dezember im Krankenhaus). Der kleine Messing-Engel liegt oder steht das ganze Jahr auf meinem Schreibpult.
    Inge

    AntwortenLöschen
  8. Auch heute beantworte ich deine tollen Fragen auf meinem blog www.wibbelstetz.blogspot.de LG Ramona

    AntwortenLöschen
  9. Hier die Antworten auf meinem Blog:

    https://allesglaenzt.wordpress.com/2015/12/12/der-fragende-adventkalender-11/

    AntwortenLöschen