Montag, 15. Juni 2015

Turnbeutelei

Turnbeutel sind toll, praktisch, schnell genäht und voll im Trend. Meine Kinder benutzen sie gern und viel, für den Sport, wenn sie zu Freunden gehen oder wir einen kleinen Ausflug machen. Schon länger standen Turnbeutel auf meiner Nähliste, am letzten Freitag hab ich dann endlich im Nähkränzchen losgelegt.
Das Besondere an meiner Art Beutel ist der unifarbene Stoff: es ist sog. Faltenbalg. "FaltenWAS? Hab ich ja noch nie gehört?" Ne, ich nämlich auch nicht, aber bereits bei Allerbestes gesehen. Faltenbalg ist Baumwollstoff, aber mit ein paar coolen Eigenschaften, weil er eigentlich für dieses ausfaltbare Dach oben bei den Vw-Bussen gedacht ist: er ist wasser- und schmutzabweisend, UV-lichtbeständig, flammhemmend und schimmelresistent. Perfekt also für Turnbeutel, die mehr aushalten sollen und mit uns im Sommer ans Meer kommen.

Das Schnittmuster habe ich bei Elfenkind gefunden und praktischerweise gibt es dazu ein Nähvideo, welches einen Schritt für Schritt durch das Projekt führt. Vielen Dank!
 Ich habe lediglich ein paar Dinge geändert: den Faltenbalg habe ich in Originalgröße im Bruch zugeschnitten und den bunten Streifen unten lediglich mittig aufgenäht, nachdem ich ihn oben und unten umgeschlagen habe. Dadurch ist der Beutel innen komplett aus Faltenbalg und schön stabil. Auch habe ich die Kordel auf die klassische Art durchgezogen, so dass man nur an den Bändern ziehen muss, um ihn zu schließen. Die Kordel ist übrigens extra sehr dick, damit beim Tragen nichts einschnürt. Achtet darauf, dass ihr dann auch die großen Ösen kauft, sonst bekommt ihr das Band nicht doppelt durch.
 Stoff oben: Faltenbalg von Stoff am Stück
Stoff unten: Stoff & Stil
Kordel: Prym
Schnitt: Elfenkind

Und jetzt muss ich wieder an die Nähmaschine, denn bei drei Kindern, braucht man eben auch drei neue Turnbeutel. Los geht´s!

LG von Caro

Kommentare:

  1. Liebe Caro, das ist ein ganz toller Beutel. Mir gefällt der Stoff so gut und die dicke Kordel. Vielen Dank für den Tipp. Beutel kann man immer gebrauchen. Viele Grüße, Uta

    AntwortenLöschen
  2. sehr schöne Turnbeutel hast du genäht. So einen ähnlichen habe ich letztes Jahr für meinen Enkel gemacht.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Ein toller Beutel und so durchdacht. Einschneiden geht gar nicht, tolle Lösung. Toller Stoff.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. faltenbalg! frau lernt nie aus. das kannte ich nicht. sieht toll aus und was unschimmelbares ist ja bei wilden jungs immer eine gute idee.... ;-)
    glg!
    claudia

    AntwortenLöschen
  5. Klasse Beutel und gute Idee mit dem Stoff!
    LG
    Mo

    AntwortenLöschen
  6. Super schön - die Farb-und Stoffkombination ist großartig!

    Sei lieb gegrüßt
    Barbara

    AntwortenLöschen
  7. der ist ja total schick..
    ich bin ja ein echt großer turnbeitelfan :)
    muss auch mal wieder einen Nähen :)

    Viele liebe grüße!

    Franzy

    AntwortenLöschen
  8. Toller Turnbeutel!
    So einen hätte ich als Kind auch gerne gehabt...
    Liebe Grüße, Lena

    AntwortenLöschen