Montag, 15. Dezember 2014

Lieblingsbücher 2014

Was für ein supertolles Lesejahr! Unglaublich 80 Bücher habe ich dieses Jahr gelesen und das ist zum großen Teil den ganzen tollen Trilogien oder mehr geschuldet, die ich verschlungen habe. Dazu kam, dass ich meine Liebe zu englischen Büchern wiederentdeckt habe und mich Dank des Kindle und seines integrierten Wörterbuches durch 17 Bücher im Original gelesen habe. Von dem Preis im Vergleich zur gerade in deutsch erschienenen Übersetzung mal ganz zu schweigen ... Ich habe die besten 25 für euch zusammen gestellen, vielleicht ist ja noch die ein oder andere Anregung für den Wunschzettel zu Weihnachten dabei?

Und was waren eure Lieblingsbücher in diesem Jahr?

LG von Caro

Kommentare:

  1. Da war mein Kommentar irgendwie weg. Okay nochmal ;-) Danke fürs teilen deiner Lieblingsbücher. Viele davon kenne ich noch nicht. Ich finde es immer wieder spannend was Andere so lesen. Ich werde mich dann mal durch deine Liste durch schmöckern. LG Ramona

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Bücher hast du in deiner Liste. Ich kann immer gar nicht sagen, welches ich am liebsten gelesen habe. Mein derzeitiges würde ich im Moment dazu zählen, das kann im nächsten Monat wieder ander sein.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Caro
    Mein Favorit definitiv die Bestimmung!
    Ich bin sehr froh dass mich dein buchtipp damals sofort angesprochen hat.
    Danke dafür:-)
    Lg Caro

    AntwortenLöschen
  4. wow, 80 Bücher, das ist richtig toll! Ich habe nicht soviele gelesen, ein paar von deiner Liste sind auch dabei und ein paar, die ich noch gerne lesen möchte. Vielen Dank für die Inspirationen und weiterhin viel Lesespass! Irene

    AntwortenLöschen
  5. Das Rosie-Projekt war toll, bei Reckless warte ich jetzt ungeduldig auf Teil 3... Die Muskeltiere habe ich gerade gelesen, das ist sehr niedlich. Und gerade versuche ich mich am Buchladen zum Verlieben, aber der Anfang ist ziemlich lahm, ich komme nicht richtig rein.

    Liebe Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  6. Ich lese auch sehr gern, aber 80 Bücher schaffe ich nicht. Und es ist ja nicht dein einziges Hobby. Hut ab. Ich bin jetzt mehr auf die Hörbuchschiene gegangen. Da kann ich beides, nähen und hören.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Anscheinend haben wir den gleichen Büchergeschmack =) Die meisten Bücher deiner Liste vielen auch mir dieses Jahr zum Opfer. Mein absolutes Lieblingsbuch ist momentan „Der Weg der Könige“ von Sanderson, kann ich dir nur empfehlen!
    Viele liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Das ist echt toll wie viele Bücher du gelesen hast. Ich komme aus den USA - allerdings wohne in Deutschland seit 5 Jahre und versuche immer auf deutsch zu lesen, also ich werde versuchen, ein Paar von dieses Bild zu finden und lesen. :)

    Rae of love from berlin

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Caro,
    Wow, 80 Bücher sind eine Menge! Wie toll! Ich habe dieses Jahr gar nicht gezählt, aber ich schätze, dass ich vielleicht auf 12-15 Bücher komme. Was ich selbst für eine ziemlich traurige Bilanz halte. Vielleicht ist im neuen Jahr wieder mehr Zeit fürs Lesen.
    Hast du denn eine Liste, wo du alle einträgst? Oder wie zählst du mit?

    LG
    Nika

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Caro,
    da haben wir ja in etwa gleich viele Bücher gelesen. Das Rosie Projekt fand ich auch klasse und ich freue mich schon sehr auf Der Rosie Effekt. Zustimmen kann ich dir außerdem voll und ganz bei die Bestimmung, Obsidian, und Wie Monde so silbern (die ganze Reihe ist übrigens toll und wird mit jedem Buch besser finde ich) Das Glücksbüro, der Kuss des Kjer, Einfach Liebe und Irgendwann für immer lieben noch auf meinem SuB.
    Meine Highlights waren:

    Die sonderbare Buchhandlung des Mr. Penumbra :: Selection :: Letztendlich sind wir dem Universum egal :: Die Achse meiner Welt :: Die Seiten der Welt :: Todesengel :: The Accidental life of Jessie Jefferson :: Wie Blut so rot :: Der Junge muss an die frische Luft :: Sehnsucht ist ein Notfall

    Ich wünsche Dir ein tolles neues Jahr mit vielen guten Büchern!
    Lieben Gruß
    Miriam

    AntwortenLöschen