Dienstag, 4. November 2014

Schweizverliebt (immer wieder)

Noch gar nicht gezeigt: 
die schönsten Bilder aus unseren Herbstferien in der wieder wunderschönen Schweiz. 

Wir hatten noch richtiges Glück mit dem Wetter, es war sonnig und warm und die Berge zeigten sich von ihrer schönsten Seite. 
 
 So hatten wir genug Zeit mit unseren liebsten Nachbarn und ihren Kindern in die Täler zu fahren und zu grillen oder zu Hause gemütlich zu essen, während die Kinder zB Stratego entdecken, Risiko spielten oder mit Hilfe von Scotland Yard Mr. X durch London verfolgten.
Bis nächstes Jahr, liebe Schweiz!
LG von Caro

Kommentare:

  1. Wunderhübsch ist die Schweiz. Und die Bilder wirklich schön. Sieht nach einem sehr tollen, entspannten Urlaub aus.
    Danke für's teilhaben lassen ;)

    Liebe Grüße, Bine.

    AntwortenLöschen
  2. Die Berge sind doch immer wieder faszinierend.
    Ich vermisse diese großen Brocken.
    Danke für die schönen Bilder
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Kenne nur die Berge Österreichs oder Südtirols. Was hat die Schweiz denen voraus?
    Liebe Grüße! Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Das isch jetzt aber ganz schön gschriibä und Bilder sind wunderschön. Dankä Caro!
    Lg Martina

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöne Bilder :-) in welcher Ortschaft wart ihr denn? :-) Liebe Grüsse von Michèle aus der Schweiz

    AntwortenLöschen
  6. Diese Liebe teile ich mit dir voll & ganz. Dieses Jahr war ich leider nicht dort, weil die Zürcher immer hierher gekommen sind, hoffe aber, dass ich nächstes Jahr zu meinem Lieblingsberg, dem Niesen, im Berner Oberland komme. Ich kenne jetzt alles Ecken bis aufs Engadin, und bin immer wieder begeistert ( gibt auch etliche Posts bei mir zu Land & Leuten ).
    Schön, dass du mich mitgenommen hast!
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen