Donnerstag, 26. Juni 2014

Elephant Love & Co.

Voller Schrecken habe ich festgestellt, dass ich noch gar nicht gezeigt habe, was ich aus den schönen Elephant Love Stoffen der Hamburger Liebe genäht habe, dabei sind alle Teile bereits fest in meinen Alltag integriert, zB diese tolle Charlie Bag, ich bin voll verknallt! 
Ich habe dafür die Träger oben gekürzt und die Öffnung so angepasst, dass stattdessen ein 4 cm breites Gurtband reinpasst. So braucht man viel weniger Stoff als beim Originalschnitt und sie ist auch schneller genäht. Außerdem habe ich jetzt ein Ausrede, um viele neue Taschen in dieser Art zu nähen und zu verschenken ;o)
 Schnitt: Charlie Bag von Burda Style


Aus dem schlichten Blumenmuster habe ich mir eine Sommertunika mit kurzen Armen genäht, mit dem hübschen pfeilförmigen Ausschnitt vorne, der mir so gut gefällt:

Schnitt: Kwik Sew 3870 in XS

 Und da auf wundersame Weise alle genähten Leseknochen immer heimlich diese Wohung verlassen und ich tatsächlich plötzlich keinen einzigen eigenen hatte, gabs noch einen Leseknochen für mich
 aus den drei perfekt zueinander passenden Stoffen.
Schnitt: Relaxing Neck Pillow von sew4home


"Elephant Love" gibt es beim Stoffhändler eures Vertrauens.

LG von Caro

Kommentare:

  1. so schön! Diese drei Stoffe habe ich auch gekauft. Sie machen sich ganz hervorragend auf dem Kissen, der Tasche und der Tunika!

    AntwortenLöschen
  2. toll - ein wunderschöner stoff und ganz klasse verarbeitet !
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  3. Einfach traumhaft! Tasche und Leseknochen gefallen mir besonders gut.
    Beste Grüße
    NEstHerZ

    AntwortenLöschen
  4. Schöööööön!
    Sonnige Grüße ums Eck von Hannah

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe die Stoffe und das sind sooooo tolle Sachen geworden!

    AntwortenLöschen
  6. Die Sachen sind ja toll geworden!!

    Und die Idee mit den 'normalen' Trägern für die Tasche ist ja super! Danke!

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Alles drei ist superschön und ich würde dir die Sachen am liebsten stibitzen ;). Die Charlie Bag ist ein Traum. Das Kissen zum träumen schön und die Tunika ein Lieblingsteil. LG, Christine

    AntwortenLöschen
  8. Das sind ja super tolle Sachen, die Du aus dem Traumstoff genäht hast!!!
    LG
    Kati

    AntwortenLöschen
  9. Liebste Caro!! Wow! Ich fall gleich hintenüber! Ich bin auf jeden Fall mitverknallt in deine Charlie-Bag!!! ❤
    Und das ist der erste(!) Leseknochen, den ich trotz der Form sehr schön finde..!! Es muss also nur der richtige Stoff her.. ;)
    Liebste Grüße! ♡
    Frau Nahtaktiv

    AntwortenLöschen
  10. Was sindas nur für tolle Sachen! Ich wünschte, ich könnte auch nähen, aber mir fehlt jegliche Begabung dazu, habs schon in der Schule gehasst ^^

    AntwortenLöschen
  11. Wow, die Sachen sehen toll aus! So einen Leseknochen brauche ich auch noch, aus dem Stoff sieht der schon ziemlich genial aus. Ich habe den roten Elephant-Stoff hier liegen, auch für eine Tasche. Mal sehen, wann ich damit loslege... .
    LG, Carola

    AntwortenLöschen
  12. Ich bin ja soooo verliebt.... Tolle Sachen. Die Jerseys liegen hier schon. Aber jetzt warte ich ungeduldig auf die BW!

    AntwortenLöschen
  13. Die Charlie Bag in deinem Elefantenstoff finde ich super klasse! Kann es sein, dass die Charlie Bag von Burda nicht mehr kostenlos ist?

    AntwortenLöschen
  14. Die Sachen sind echt schön geworden. Ich habe mir auch den Stoff gekauft und bin hin- und hergerissen, was ich für mich daraus machen kann. Am Besten gefällt mir der Leseknochen, vielleicht nehme ich mir die Inspriation und nähe mir selber auch so einen.
    LG Sandra

    AntwortenLöschen