Montag, 26. Mai 2014

Love Boat

Schon wieder ein neues Lieblingsteil, langsam kann ich mich kaum mehr zwischen all den schönen T-Shirts entscheiden. Auf den "Love Boat" von Swafing hatte ich schon länger ein Auge geworfen und als die Elbmarie dann neulich auf dem Stoffmarkt ein T-Shirt daraus trug. habe ich mich wieder erinnert, dass ich den ja unbedingt brauche, den Stoff. 
Diesmal hab ich oben ein rotes, ganz schmales Bündchen angenäht, indem ich den "Ausschnitt auf die feine Art" von Pattydoo einfach andersrum gemacht habe, nämlich den schmalen Streifen nicht außen, sondern innen angenäht und dann nach außen um die Overlocknaht herum festgenäht. Dadurch hat man auch innen wieder ein perfektes Ergebnis. Die restlichen Nähte habe ich mit einer Zwillingsnadel umgenäht und bin immer wieder begeistert, wie hübsch und professionell das aussieht. Und das liegt auch wieder an der uralt Maschine der verstorbenen Tante, die einfach ohne Murren exakt und ohne Verziehen durch Jersey näht. Es ist ein Freude!
Schnitt: immer wieder Ottobre Creative Workshop
Stoff: Love Boats (ich hab ihn bei Villa Stoff gekauft)
Bündchen: Stoff & Stil

LG von Caro

Kommentare:

  1. Liebe Caro,
    der Stoff ist aber auch so was von schön und Shirts kann man ja sowieso nie genug haben :0)
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich sagenhaft, wie fein und ordentlich das bei dir aussieht. Ich drücke mich immer vor elastischen Stoffen, obwohl ich auch eine phantastische alte Frl. Pfaff habe, das muss zusätzlich auch am Händchen liegen, oder ich habs zu eilig... Jedenfalls ein tolles Shirt!
    lG
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. EIN TRAUM!! Du hast mal wieder ein echt tolles Shirt erschaffen! :)
    Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. OMG ist das ein süßer Stoff !
    ♥Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Habe auch ein frisches Teil aus dem Stoff. Kaum getragen verwschwindet es flott wieder in der Waschmaschine. Ein totaler Gute-Laune-Stoff! Gefällt mir irre gut in deiner Version!

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schön geworden !
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  7. ...ohhh wie schön....und wieder ärgere ich mich, dass ich keine Overlock-Maschine besitze !
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  8. Ein sehr tolles Shirt, steht dir richtig gut :) Hätte den Stoff erstmal gar nicht als "damentauglich" eingeordnet, aber das ist er wohl!

    AntwortenLöschen
  9. Toll! Der Stoff ist einfach der Hammer und das Shirt steht dir ausgezeichnet.

    Liebste Grüße

    Fräulein Mai

    AntwortenLöschen
  10. Oh, wie toll. Ich habe hier auch noch das Stöffchen liegen und es soll auch ein Shirt für mich werden. :-)

    AntwortenLöschen
  11. Wirklich schön, der Stoff, der Schnitt und das T-Shirt.
    Vielleicht hast Du mal Zeit und Lust was über die erwähnte Zwillingsnadel zu schreiben. Die läuft mir gerade so häufig über den Weg. Aber ich traue mich da gar nicht ran, weil ich denke, das ist furchtbar kompliziert. Ist es? Oder vielleicht doch nicht?
    Liebe Grüße
    Maren

    AntwortenLöschen
  12. Zum Mitshippern schöööön! Liebe Grüße Danie

    AntwortenLöschen
  13. Ach toll, jetzt habe ich es auch richtig verstanden, wie du das mit dem Bündchen gemacht hast.
    Das sieht sooo chic und professionell aus. Auch mit der roten naht innen.

    Sehr toll!!! und auch nochmal vielen Dank für's verlinken! ⚓

    Schön war es gestern dennoch wieder!
    Liebe Grüße
    Maria

    AntwortenLöschen
  14. Waaaahhh!!!
    Ist der Stoff zum Verlieben!!
    Ich stehe total auf Papierschiffchen, seit ich meiner Kleinen eines an die Wand gepinselt habe.
    Da müssen wir einen Partnerlook haben. Motti und Mama ♥

    AntwortenLöschen