Mittwoch, 2. April 2014

Verlosung: "Eine Liebe über dem Meer"

EDIT:
Vielen Dank für eure zahlreiche Teilnahme! 
Die Gewinnerin ist bereits benachrichtigt (der Zufallsgenerator hat die Nr. 111 ausgelost). 
Ich hab mich total gefreut, dass entweder so viele doch noch ab und zu Briefe schreiben oder aber sich vornehmen wollen, das mal wieder öfter zu tun. 

Wunderschönes Wochenende und LG von Caro
 

Neues Lesefutter gefällig? 
Dann ist vielleicht das Buch von Jessica Brockmole  "Eine Liebe über dem Meer" etwas für euch, eine Liebesgeschichte in Briefform zwischen der Schottin Elspeth und David, einem Amerikaner, um 1912.

Der Diana-Verlag hat sich nämlich etwas besonders Nettes ausgedacht und zum Erscheinen des Buches dies in einer passenden Briefbox inklusive Briefpapier an seine Rezensenten verschickt. Und das gleich 2x, also einmal für mich und einmal für euch. Eine wirklich schöne Idee! Vielen Dank!

Wer sich demnächst also mitverlieben möchte, der hinterläßt bitte unter diesem Posting einen Kommentar und verrät, wem er den letzten echten Brief geschrieben hat! Der Lostopf schließt seinen Deckel am Freitag, den 04. April um Mitternacht. Anonyme Kommentare bitte mit einer email-Adresse versehen, damit ich euch kontaktieren kann. Solltet ihr nicht in Deutschland wohnen, bitte nur mitmachen, wen ihr bereit seid, das Porto zu übernehmen. Doppelte Kommentare werden gelöscht und machen mir viel Arbeit. Den Gewinner bestimmt das Los. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Viel Glück!

LG von Caro


Kommentare:

  1. Das wäre genau die richtige Lektüre für die Ostertage. Den letzten richtigen Brief, mmh, so mit Hand, dass ist lange her. Aber neulich habe ich ganz viele persönliche Postkarten geschrieben.

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine süße Idee :)
    Meinen letzten Brief habe ich meinem Freund zum Geburtstag geschrieben :)

    AntwortenLöschen
  3. Nach so langer Zeit oute ich mich gerne als sonst stille Mitleserin und hüpfe mit in den Lostopf. Meine echten, handgeschriebenen Briefe bekommt immer meine Brieffreundin (die ich noch aus meiner Schulzeit habe). Ja, das gibt es noch :) Danke und Gruß DaniEla

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    Ich liebe handgeschriebene Briefe!
    Der letzt ging vor einer Woche an meine Mutter, als Mutmacher. Hat geholfen,... Gott sei Dank!
    Ganz liebe Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Diana,
    eine schöne Idee ist das, heutzutage schreibt man doch meistens schnell eine E-Mail oder ähnliches, statt Papier und Stift in die Hand zu nehmen. Dabei ist es so schön, Briefe zu bekommen (Rechnungen ausgenommen ;-) ) Mein letzter Brief ging vor ca. zwei Monaten an meine nicht sehr internet-affine Tante, die gerne Fotos von meinem kleinen Sohn haben wollte, den sie noch nicht gesehen hatte.
    So, ins Lostöpfchen gehüpft!

    Liebe Grüße
    Laura (panache(at)gmx.de

    AntwortenLöschen
  6. Oh ich liebe solche Bücher :) Ich fand auch Deine Juliet und 84 Charing Cross Road so schön. Meinen letzten Brief habe ich 2011 geschrieben, als Dankeschön, weil wir etwas zur Geburt unseres Sohnes bekommen hatten.
    Liebe Grüße, Ann

    AntwortenLöschen
  7. Den letzten Brief habe ich einer lieben Freundin zum Geburtstag geschrieben..
    Ich schreibe eher Karten an meine Lieben ;)

    Liebe Grüße

    die KIm

    AntwortenLöschen
  8. Die Idee finde ich sehr schön und vielleicht habe ich ja Glück:) Grüße, Klara

    AntwortenLöschen
  9. Ich hab jetzt schon das 3. Buch gekauft, welches du empfohlen hast, und bin super damit gefahren!
    Mein letzter Brief ging im vergangenen Februar an mein Patenmädchen, zum Geburtstag gehört doch einfach ein richtiger Brief! Und ich bekomme auch immer wieder einen <3

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Caro,
    hach das sieht ja wirklich richtig schön aus und Liebesgeschichten gehen ja eigenlich immer.
    Richtige Briefe schreiben scheint ja wirklich "out" zu sein und auch ich kann mich nicht mehr wirklich an meinen letzten richtigen Brief erinnern. Allerdings schreibe ich noch immer sehr gern "echte" Geburtstagskarten an weiter enfernte Freunde und diese werden dann auch gern wie Briefe vollgeschrieben.

    Viele Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Karo,
    ich verschicke echte Briefe an meine Eltern, da sie sich der modernen Welt völlig verweigern. Das briefpapier ist toll.

    VG Bea

    AntwortenLöschen
  12. Den letzten echten Brief. .. puh... Karten schreibe ich desöfteren an alle möglichen Freunde... zählt das auch? :)

    AntwortenLöschen
  13. Ich habe meinen Eltern zu letzt einen Brief geschrieben. Einen Dankeschön- Brief aus dem gemeinsamen Urlaub. Sie abkamen ihn als sie zu Hause ankamen und haben sich riesig gefreut. Meinen letzten Brief bekam ich am 5. März von meinem Mann. Ein Liebesbrief (mein erster von ihm) zu unserem 8jährigen Jubiläum. Liebe Grüße Nicole
    nickeljasmer@hotmail.com

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Cato,
    der letzte richtige Brief ist schon länger her und müsste an eine sehr gute Freundin gegangen sein.
    LG Marietta

    AntwortenLöschen
  15. Oh, das klingt nach einem tollen Lesevergnügen, da versuch ich doch mein Glück!

    Wann ich den letzten Brief geschrieben habe... das ist schon einiges her... Karten schreiben sich schnell, aber Briefe benötigen irgendwie immer Zeit und Muße...

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  16. Da mach ich doch gleich mal mit. Mhhh, den letzten Brief...also außer einer Reklamation nach dem letzten Urlaub, hab ich meinem Ex den letzten echten Brief geschrieben. Da mußte ich nochmal was loswerden, aber das ist eine lange Geschichte. Vielleicht sollte ich mal wieder einem netten Menschen einen Brief schreiben...
    LG, Stephi

    AntwortenLöschen
  17. Mein letzter Brief waren Geburtstagsgrüße an meinen Opa (88), dem kann man keine E-Mail schicken ;-) Über frischen Lesestoff würde ich mich sehr freuen!
    Liebe Grüße
    Eve

    AntwortenLöschen
  18. Tolle Verlosung, da mach ich doch gleich mal mit. Den letzten echten Brief habe ich für meine Tochter an den Weihnachtsmann geschrieben ;-)...Liebe Grüße Miriam (werbung ät sofort-start punkt de)

    AntwortenLöschen
  19. Ich liiiebe das Meer- und bis zum Urlaub dauert es noch so lange... Meinen letzten Brief hab ich aus der Reha an eine Freundin geschrieben. Ist schon etwas her. Dafür war er länger.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  20. Der letzte Brief ist noch nicht so lange her, gerade 3 Monate ...
    Ich hab ihn in den Sarg meiner Mutter geben lassen, als diese Anfang des Jahres verstarb ...

    Ich hüpf einfach mal mit in Deinen Lostopf, vielleicht kommt das Glück langsam wieder zu mir zurück!
    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  21. Oh wie nett, also der letzte richtige Brief ging wohl an eine Freundin, zur Geburt ihres Sohnes. Sie hat sich auf jeden Fall gefreut, vielleicht kann ich ja bald mit dem schönen Briefpapier wieder was nettes schreiben... Grüße Nadine
    nadimeyer@gmx.de

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Caro,
    Bücherverlosungen sind ja immer ganz besonders verlockend, da mache ich also gerne mit! Meine beste Freundin wohnt in Hamburg, ich in Saarbrücken, das macht das Treffen ja immer etwas schwieriger, deshalb mailen und telefonieren wir nicht nur, sondern schicken uns immer mal wieder auch Briefe oder Karten. Mein letzter Brief ging Anfang März also - Überraschung ;-) - nach Hamburg.

    LG

    Billi

    AntwortenLöschen
  23. Lesen ist immer gut! Briefe schreiben auch! Den letzten Brief habe ich an mein Patenkind bei Harambee (www.harambee.at) geschickt - und von Ihr bekomme ich auch reizende Briefe zurück. Da hätte ich dann auch eine sehr schöne Verwendung für das Briefpapier ;). Danke für die schöne Verlosung!

    post@makelifegrow.com

    AntwortenLöschen
  24. Hallo,
    den letzten Brief habe ich an meine Mutter geschickt.
    Über das Buch würde ich mich sehr freuen.
    LG Stefanie

    AntwortenLöschen
  25. Den letzten richtigen Brief habe ich vor Weihnachten an meine Freundin geschrieben... Ich bastel immer in jedem Jahr Weihnachtskarten und da sie so weit weg wohnt, schreibe ich immer einen langen Brief dazu...
    Da sollte ich einfach mal öfters machen... Deine Verlosung finde ich toll, denn lesen kann ich einfach immer.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  26. Oh, der letzte Brief. Wahrscheinlich an meinen Mann, damals Freund. Viel zu lange her! Aber Postkarten mit Frühlingsgrüßen habe ich letzte Woche an Freudinnen verschickt!
    Das Buch sieht nach einer schönen frühsommerlichen Lektüre aus. Ich würde mich sehr freuen!
    Liebe Grüße
    Kate (harvardstudentin(at)yahoo(dot)com

    AntwortenLöschen
  27. Das klingt nach einem Buch genau nach meinem Geschmack. Ich mache so gerne mit.

    Liebe Grüße
    Petronella

    petronellaswelt@gmx.de

    AntwortenLöschen
  28. Oh das ist ja eine tolle Idee von dir :) Ein bisschen Platz habe ich noch im Bücherregal :)
    Den letzten Brief (ok,eine Osterkarte) habe ich erst jetzt geschrieben. Er geht nach San Francisco zu meiner Tante :)

    Grüßchen
    Frau Lina
    frau_lina(at)arcor.de

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Caro, mein letzter Brief ging an eine liebe Freundin um ihr zur Geburt ihres kleinen Sohnes zu gratulieren
    LG, Sandra (Tinchen)

    AntwortenLöschen
  30. Das ist ja mal eine nette Idee......da hüpfe ich doch glatt auch mal in den Verlosungstopf.
    LG,
    vöglein (hüpfe immer wieder mal hier vorbei)

    AntwortenLöschen
  31. Mein letzter Brief ging an eine kranke Freundin! Tolle Idee, das Buch so zu verpacken!
    LG
    Esther
    estherkomm@web.de

    AntwortenLöschen
  32. Ich schreib gern und oft Briefe - den letzten an eine Freundin in Holland.
    Lieben Gruß, Maja

    AntwortenLöschen
  33. Das Buch klingt interessant, würde ich gerne mal Probe lesen. Danke für die Verlosung an dich und den Verlag!

    Meinen letzten echten Brief habe ich meiner Freundin vor Weihnachten nach Japan geschickt, dort hat diese ihr Auslandssemester verbracht und ich habe echt gebibbert ob alles klappt und der Brief ankommt... ;o), Internet ist mir kein Rätsel, aber an das Wunder der Post habe ich nicht so recht geglaubt.

    LG,
    Katharina
    (k.kohzer(ät)googlemail.com)

    AntwortenLöschen
  34. Oh wie schön, das Buch ist mir letztens schon irgendwo im Internet (ich glaube, es war eine Empfehlung bei Facebook oder Amazon begegnet) - da habe ich es schon auf meine Wunschliste gepackt... Das hier wäre also nun eine ideale Gelegenheit, das Buch tatsächlich zu lesen :-)
    LG Lexa

    Lex.10@web.de

    AntwortenLöschen
  35. Ich schreibe gerne, meistens aber nicht mehr auf Briefpapier, sondern auf Postkarten, da schreibe ich dann aber richtig klein, dass viel draufpasst. Die letzte habe ich in ein Geburtstagspäckchen für meine Freundin gesteckt.

    AntwortenLöschen
  36. Ich versuche mal mein Glück bei Deiner Verlosung, zur Zeit lese ich sogar wieder etwas mehr ...
    Den letzten Brief habe ich vor nicht allzu langer Zeit an meine Ex-Schwägerin geschrieben. Sie ist nur gelegentlich online - Buchhändlerin (oldschool). Und den sogar mit Füller und Tinte!!!
    viele Grüsse

    AntwortenLöschen
  37. An den letzten Brief, den ich geschrieben habe, kann ich micht kaum noch erinnern. Ich kann mir vorstellen, dass es sich dabei um einen Brief an meine Oma gehandelt hat. Als Kind habe ich ihr manchmal Briefe geschrieben. Ich gebe aber zu, dass ich im heutigen elektronischen Zeitalter eher auf Emails und SMS zurück greife...leider...!

    Katharina
    (kaddi1984@yahoo.de)

    AntwortenLöschen
  38. Wow wie schön. Da ich gerne Briefe schreibe und wahnsinnig gern lese, würde ich mich ganz doll darüber freuen :)
    Also ab ins Lostöpfchen ;)

    LG Anna von handmade by haupine

    AntwortenLöschen
  39. Hallo Caro, darüber würde ich mich riesig freuen. Den letzten Brief habe ich meiner Tochter (jetzt 20 Monate) geschrieben. Als Erinnung an den Start in ihr Leben.. da ich im Juni Patentante werde, würde ich das schöne Briefpapier dazu nutzen meinem Patenkind etwas zu schreiben. Das Buch wäre eine schöne Erinnerung, mir auch mal etwas zeit für mich zu gönnen.

    Aber ich drücke natürlich allen die Daumen! Viele liebe Grüße, Simone

    Simone.secen@gmail.com

    AntwortenLöschen
  40. Das klingt super, da mach ich gerne mit!
    Liebe Grüße

    yeeahh1989@hotmail.de

    AntwortenLöschen
  41. Gestern erst einen richtigen Brief an eine liebe Freundin in Irland geschrieben (und einen selbstgenähten Osterhasen mit in den Umschlag gesteckt). Und jetzt: Rein in den Lostopf. Ganz herzlich, Eli (elvirawillems(et)gmx.de)

    AntwortenLöschen
  42. Oh wie schön! Ich bin gerade auf der Suche nach neuem Lesefutter. Der letzte Brief ging an die Au Pair
    unserer Tochter.

    LG Nicole

    N.franck@t-online.de

    AntwortenLöschen
  43. Hallo Caro,
    da versuche ich doch auch mal mein Glück. Mein letzter Brief auf Briefpapier ist schon lange her, aber ich schreibe gerne und sehr ausführlich Karten an meine Lieben und da reicht der Platz nie für all die Gedanken... Die letzte dieser Karten war Ende Januar und heute war die Zeit sehr knapp, da hat eine Freundin nur eine einseitige Karte zum Geburtstag bekommen.
    LG Sternie

    AntwortenLöschen
  44. Das ist ja eine schöne Verlosung :) Meinen letzten Brief habe ich meinem Verlobten geschrieben. Da lag er im Briefkasten, als er aus dem Urlaub kam.

    lg

    AntwortenLöschen
  45. Das ist schön - ich versuche mein Glück!
    Der letzte echte Brief, den ich geschrieben habe, ging an meine älteste und beste Schulfreundin, die ich nun seit 39 Jahren (oh Gott bin ich alt!!) kenne!
    Liebgruß, Claudia

    AntwortenLöschen
  46. Das ist ja eine tolle Idee ♥ Meinen letzten handschriftlichen Brief habe ich vor 2 Monaten meinen (jetzt) ExFreund geschrieben. Es war eine Fernbeziehung, die verhältnismäßig lange gehalten hat aber vor genau einem Monat ihr Ende gefunden hat. :(
    Dennoch liebe ich es, Briefe zu schreiben! Das Buch ist also aus den Briefen der beiden Liebenden? Das erinnert mich an 'Eine handvoll Worte' was ich förmlich verschlungen habe.
    Ich drücke die Däumchen ♥
    Ganz liebe grüße, Nina
    ninchen.ninchen46@gmail.com

    AntwortenLöschen
  47. Ist das niedlich! Das darf man ja eigentlich gar nicht benutzen - nur bestaunen! Den letzten Brief habe ich meiner Lieblingsfreundin zum Geburtstag geschrieben... liebe Grüße Nico
    n.christiansen1@web.de

    AntwortenLöschen
  48. vor einem jahr. einen sehr langen. ansonsten schreibe ich fleißig geburtstagspostkarten.
    und nun hinein in den lostopf. für mehr bahnlektüre!
    liebe grüße,
    jule*

    AntwortenLöschen
  49. wie viele hier, die in den Lostopf wollen, liebe ich das Meer...Schottland sowieso und ich schreibe sogar noch echte Briefe. Nur leider fehlt mir oft das Briefpapier, mit dem ich das Bedeutungsvolle einer echten Schneckenpost in den Zeiten von Email und Co. unterstreichen könnte. Und zwar so, dass es inspirierend auf den Empfänger wirkt und ich einen ebensolchen Brief in meinem Postkasten, der immer noch außen am Haus hängt, empfangen darf..... Und logisch, dass ich als ehemalige Buchhändlerin Bücher immer noch verschlinge, wenn sie mich interessieren....Schönen Gruss von einer hoffenden Cosmee

    AntwortenLöschen
  50. Eine schöne Idee!
    Ja wirklich, man sollte viel mehr Briefe schreiben. Das geht im Zeitalter der emails echt unter.
    Als letztes haben wir Postkarten aus dem Sommerurlaub verschickt,
    Liebe Grüße aus Berlin
    Silke
    sileicherätwebpunktde

    AntwortenLöschen
  51. Oh, da mache ich auch mal mit! :-)
    Meinen letzten Brief habe ich meinem Freund geschrieben :-D

    Lieben Gruß,
    Sumsel

    AntwortenLöschen
  52. ein liebesbrief .... im dezember 2012 ... vielleicht bringt er mir hier mehr glück ...
    liebe grüße steph

    AntwortenLöschen
  53. Das ist ja eine bübsche Verpackung. Wann ich meinen letzten echten Brief geschrieben habe? Dabei denke ich an handschriftlich und per Post verschickt... Ich kann mich nicht erinnern, muss lange her sein. Schade eigentlich! Vielleicht sollte ich das mal zum Anlass nehmen.

    Liebe Grüße
    Katherina
    (stitchydooÄtgmxPunktde)

    AntwortenLöschen
  54. Ich möchte auch mal ins Lostöpfchen springen, weil mich das Buch interessiert und ich die Aufmachung wunderschön finde. Den letzten Brief habe ich vor gut einem Jahr an einem Klosterwochenende an einen lieben Freund geschrieben.
    Herzliche Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
  55. Oh, das ist ja wunderschön. Da hüpfe ich ja gerne in den Lostopf.

    LG

    fredi

    AntwortenLöschen
  56. Tolle Idee! Ich freu mich sooo sehr über handgeschriebene Briefe und Postkarten. Wäre an der Zeit mal wieder selbst welche zu schreiben..

    Ganz liebe grüße

    Cosi

    Cosi.lila (at) yahoo.de

    AntwortenLöschen
  57. Drei Brieffreundinnen schreibe ich per Hand und schicke die Briefe mit der "Schneckenpost". Der letzte ist gerade vor 5 Tagen aufgegeben worden.
    Liebe Grüße Inge

    AntwortenLöschen
  58. Meiner Mutter habe ich den letzten Brief geschrieben. Ich finde es einfach so herrlich klassisch :)

    Grüße, Tina W

    AntwortenLöschen
  59. Hallo!

    Oh da würde ich mich freuen. Meinen letzten Brief habe ich zufällig heute morgen geschrieben, nämlich im Auftrag meiner Tochter (5) an eine Freundin, die sehr zu unserem Bedauern im letzten Herbst nach Hamburg gezogen ist (ich bin seitdem ganz grün vor Neid :-) )

    Meine Mail: sonnenkind76@yahoo.de

    LG
    Nadja

    AntwortenLöschen
  60. Emtschuldige, ich wollte nicht doppelt kommentieren, aber ich hab bei meinem ersten Kommentar die Mailadresse vergessen.

    Den letzten Brief habe ich an meine Mutter geschrieben, es ist einfach so herrlich klassisch.

    Grüße, Tina W
    taxistopp ät web.de

    AntwortenLöschen
  61. da bekommt sicher jeder richtig lust aufs lesen - und ich erst recht :-)
    meinen letzten brief schrieb ich einer blogfreundin

    lg anja

    AntwortenLöschen
  62. Solche Bücher mag ich sehr, wenn es nicht nur aus der Sicht einer Person geschrieben ist.
    Einen Brief habe ich schon lange nicht mehr geschrieben, dafür vor kurzem eine Postkarte an eine Freundin geschicht die zu dem Zeitpunkt gerade in England gewohnt hat.
    Liebe Grüße - Anna

    AntwortenLöschen
  63. Das ist ja mal echt cool mir der Verpackung. Meinen letzen Brief habe ich einem Freund vor ziemlich genau einem Jahr geschrieben.
    LG Alex

    AntwortenLöschen
  64. September 2013,...Ich tausche kleine Päckchen mit einer lieben Freundin regelmäßig aus und jedesmal liegt ein Handschriftlicher Brief meiner,- oder ihrerseits bei. :) Wir müssen nur jetzt seit September 2013 Pausieren, da sie derzeit in Australien arbeitet und im Sommer erst wiederkommt.

    Viele Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  65. Guten Abend Frau Kännchen,

    mein letzter Brief ging an eine Freundin, die vor kurzem einen Sohn geboren hat. Ich freue mich immer sehr über ihre Lektüre Tipps! Danke dafür! Vielleicht klappt es ja mit dem Gewinn!

    Viele Grüße
    anne

    andieanne@web.de

    AntwortenLöschen
  66. Oh, das ist wirklich eine schöne Idee! Meinen letzten Brief habe ich an meinen Schatz geschrieben :)

    Vielen Dank für diese tolle Verlosung und noch eine schöne Restwoche,
    Katharina

    AntwortenLöschen
  67. Ich mag mich auch verlieben, in das Buch und die Aufmachung habe ich das schon getan!
    Meine letzten langen Briefe habe ich auf meiner "Mutter-Kind-Kur" geschrieben und zwar an meinen Mann, endlich konnte ich mal wieder "sinnvollerweise" einen Brief an ihn schreiben. Soooo schön! Und dann bekamen wir fast täglich Post und die Mütter und Kinder an unserem und den anderen Tischen waren neidisch ;-) Liebe Grüße, die nahteule (flimka(at)gmx(punkt)de)

    AntwortenLöschen
  68. Eine sehr schöne Idee :-)
    Meine einzigen Briefe gehen an meine ehemalige Schulrektorin, die mittlerweile meine
    "alte" Freundin (so nennt Sie sich selber) geworden ist.

    LG
    Kati

    AntwortenLöschen
  69. Ups, der letzte richtige Brief ist tatsächlich schon eine Weile her, aber Postkarten verschicke ich ziemlich regelmäßig. Dieses "ich denk an Dich" wenn man nach Hause kommt und den Briefkasten aufmacht ist einfach nur schön :-)

    AntwortenLöschen
  70. Hi. Ich schreibe fast jeden Tag kleine Liebesbriefe an meinen Mann. Aber einen richtigen Brief an meine Tochter und an meinen Mann, sowie an mich sollte ich letztes Jahr aus der Kur auf Langeoog schreiben. Die Briefe haben, glaub ich, ihre Wirkung nicht verfehlt.
    Liebe Grüße Bianca

    AntwortenLöschen
  71. Das Buch hört sich gut an und Briefpapier kann man nie genug haben, oder? Ich schreibe gerne Briefe und Postkarten. Gemütlich hinsetzen, einen Tee oder Kaffee bereit stellen und losschreiben. Es macht Spass und wer freut sich nicht über schöne und handgeschriebene Post? Mein letzter Brief ging vor Kurzem an meine Patentante.
    Liebe Grüsse,
    Carola

    AntwortenLöschen
  72. Was für eine schöne Idee! Ich schreibe oft Karten, aber an wen genau der letzte Brief war, weiß ich nicht mehr! Wenn ich dieses Buch samt Briefpapier gewinne, werde ich wohl mal wieder einen schreiben!

    Herzensgrüße
    Lyn

    AntwortenLöschen
  73. Den letzten Brief habe ich meinem Bruder geschieben.
    enerle(ÄT)arcorpunktDE

    AntwortenLöschen
  74. Oh neues Lesefutter wäre super, ich bin dabei! Meinen letzten Brief habe ich der kleinen Freundin meiner Tochter zusammen mit ihr geschrieben.
    LG
    Karin

    AntwortenLöschen
  75. Der letzte Brief ging an meine Freundin, zusammen mit einer CD. Das Buch klingt nach Osterferienlektüre. Danke, dass Du es für uns verlost :).

    Schöne Grüße von Anne

    AntwortenLöschen
  76. An die letztem Briefe kann ich mich nicht mehr erinnern, meist bleibt es bei Postkarten... Das schöne Briefpapier wäre der ideale Anlass für "richtige" Briefe an liebe Freundinnen...
    Liebe Grüße Hanna

    AntwortenLöschen
  77. Über das Geschenk würde ich mich auch seeeehr freuen. Meinen letzten Brief habe ich mit meiner Tochter zusammen an den Weihnachtsmann geschrieben. ;-)
    LG Julia

    julia-arlt(ät)gmx.de

    AntwortenLöschen
  78. Das Buch sieht so schön aus und dann noch in dieser herrlichen Box. Ich liebe Bücher und Boxes und Briefe. Den letzten habe ich vor 2 Wochen an eine Freundin geschrieben.
    Leider schreibe ich noch viel zu selten. Danke für den Ansporn.
    LG
    Annette
    lenzannette@gmail.com

    AntwortenLöschen
  79. Über das Geschenk würde ich mich auch seeeeehr freuen. Den letzen brief habe ich mit meiner Tochter zusammen an den Weihnachtsmann geschrieben. ;-)
    LG Julia

    julia-arlt(ät)gmx.de

    AntwortenLöschen
  80. Das Buch ist sehr schön und die box auch. Ich liebe Bücher, Boxes und Briefe. Den letzten Brief hab ich vor 2 Wochen an eine freundin geschrieben.
    Lg Annette
    lenzannette@gmail.com

    AntwortenLöschen
  81. Liebe Caro - so schön, Buch mit Briefpapier, das ist wirklich eine einmalige Idee - da probiere ich mein Glück und hüpfe in den Topf. Herzliche Grüsse iRene

    AntwortenLöschen
  82. Eine gelungene Präsentation für dieses schöne Buch. Meinen letzten Brief habe ich vergangenen Sonntag an meine jüngste Tochter geschrieben, sie ist 30 Jahre alt geworden und das war unbedingt lieber Worte in Briefform wert!

    bullerb@web.de

    Herzensgrüße aus dem seit Tagen sonnigen Münsterland

    Barbara

    AntwortenLöschen
  83. Super! Das hört sich gut an, also mache ich mit!
    Der letzte Brief, den ich geschrieben habe, war für meinen Freund...
    Liebe Grüße, Bente

    AntwortenLöschen
  84. Hallo

    auch ich springe noch schnell in den Lostopf. Mein letzter handgeschriebener Brief ging an Grinsestern, denn sie hat aufgerufen ihr ein Label für ihren Laden zuzuschicken. Da ich ihren Blog toll finde, habe ich ihr noch einige Bilder und liebe Worte dazugeschrieben. Übrigens war auch die Karte dazu selbstgestaltet.
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  85. Oh wie schön. Den letzten Brief habe ich (leider) vor über einem Jahr geschrieben. Und erinnert mich jetzt daran, es wieder zu tun. Meine Berufschulfreundin und ich schreiben noch ECHTE Briefe und Postkarten.
    Das ist so schön nostalgisch und ich freue mich wie ein Schneekönig, wenn ich Post bekomme.

    Liebe Grüße
    susanne

    AntwortenLöschen
  86. Da ich Bücher verschlinge und immer auf der Suche nach frischem Lesefutter bin, mache ich doch einfach mal mit.
    Wann der letzte "echte" Brief geschrieben wurde, kann ich aufgrund unseres medialen Zeitalters gar nicht mehr sagen.
    LG CaroLotte

    AntwortenLöschen
  87. Oh ich brauche c noch dringend Lesefutter für die Feiertage. meinen letzten Brief mit Hand habe ich vor hat nicht so langer Zeit an eine Liebe Freundin geschickt. j_a_n_i@gmx de

    AntwortenLöschen
  88. Lesefutter ist immer gut, und dann noch in der Kombination. :-)
    Mein letzter Brief ging an eine gute Freundin.
    Liebe Grüße
    Uli
    ulim[at]hotmail[punkt]com

    AntwortenLöschen
  89. Hallo, dieses Buch würde ich gerne lesen. Meinen letzten Brief hab ich einer Freundin geschrieben. Ich liebe es weiterhin schönes Briefpapier zu verwenden und handschriftlich plus einer besonderen Briefmarke Post zu versenden.
    ingkuetti(at)gmx(dot)de

    AntwortenLöschen
  90. Hallo liebe Caro :o)
    den letzten Brief habe ich vor einer Woche an die liebe Ina (immermal was neues) geschrieben, denn sie hatte Geburtstag!
    Über neuen Lesestoff würde ich mich sehr freuen :o)
    ich grüße dich lieb
    Gesine

    AntwortenLöschen
  91. Das ist aber eine schöne Idee!
    Ich habe im Laufe des letzten Jahres 24 Briefe geschrieben, alle für meinen Mann. Und im Dezember hat er einen Liebesbrief-Adventskalender bekommen :-)
    Ich würde mich sehr über das Buch freuen!
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  92. Herrlich! Briefpapier und Lesestoff - was für eine Kombination! Den letzten Brief habe ich vor ein paar Wochen geschrieben. Eine ganz liebe Freundin, die ich nun schon seit der ersten Klasse kenne ich nach der Grundschule auf eine Nordseeinsel gezogen und seit dieser Zeit schreiben wir uns Briefe. Zwar kommt da im Notfall auch mal eine Email oder ein Anruf, aber im Normalfall gibt es Briefe und ich freue mich immer so sehr, wenn ich ihre Handschrift auf dem Umschlag sehe.

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  93. Oh, schönes Briefpapier ist nicht leicht zu finden! Mein letzter Brief ging (vor gut einem Monat) an eine liebe Freundin, die jetzt leider in eine andere Stadt gezogen ist. Benutzt habe ich mein uraltes Regenbogen-Recycling-Papier. :)

    AntwortenLöschen
  94. Den letzten Brief habe ich meinem Mann geschrieben. Nach einem Streit, denn in einem Brief kann man seine Gedanken besser zum Ausdruck bringen.
    "reingehüpft" ;-)
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  95. Uihh das klingt aber toll.Und den letzten Brief schrieb ich an meinen Sohn....und wenn er erwachsen ist bekommt er ihn.
    Lg Mummel

    AntwortenLöschen
  96. Was für eine tolle Anregung, mal wieder was zu machen das Sinn und Freude macht!

    Frieda

    AntwortenLöschen
  97. ...mmh, ich schreibe auch gerne Postkarten und Briefe ... und den letzten hat meine Freundin erhalten.
    Gerne möchte ich mich mitverlieben.
    Also - auf in den Lostopf.
    Einen schönen Frühlingstag,
    Slo

    AntwortenLöschen
  98. Das ist eine superschöne Idee, das Buch mit dem schönen Briefpapier zu verbinden ... :o)))

    Meinen letzten Brief habe ich letztes Jahr an eine Mitbloggerin geschrieben, er enthielt zwar hauptsächlich Bärenmach-Tipps, war aber immerhin auf echtem Briefpapier geschrieben! :D

    GLG und danke für die schöne Verlosung!
    Helga

    AntwortenLöschen
  99. Was für eine nette Idee !!! Da hüpfe ich doch ganz, ganz schnell in den Lostopf.

    GlG Andrea

    AntwortenLöschen
  100. Den letzten echten richtigen Brief habe ich meiner ehemals besten Freundin geschickt, nachdem sie sich ein Jahr nicht mehr gemeldet hat. Leider hat sie sich nach dem Brief auch nicht mehr gemeldet. Da hab ich noch ganz schön dran zu knabbern.
    Würde mich sehr über neues Lesefutter freuen. Einen sonnigen Tag wünscht Dir Katrin

    AntwortenLöschen
  101. Das klingt ganz wunderbar und sieht gleichzeitig so schön aus! Mein letzter Brief lag dem Päckchen an eine liebe Freundin bei, außerdem bekommen meine Kinder immer mal kleine Briefchen von mir. Liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  102. Lesestoff für Ostern - das wäre klasse!
    Meine Freundin und ich, wir schreiben uns regelmäßig noch so richtig altmodisch ;-) Briefchen.

    Liebe Grüße
    Elli

    AntwortenLöschen
  103. Hallo,
    mein letzten echten Brief habe ich an einen guten Freund geschrieben, der vor Jahren weit weg gezogen ist. Obwohl es ja in den Zeiten der modernen Technik gang und gebe ist, eine Mail zu schicken, verzichten wir doch nicht auf diesen noch persönlicheren Kontakt.

    Ganz liebe Grüße Katrin
    lachkatrin(at)web(dot)de

    AntwortenLöschen
  104. Oh, meinen echten letzten Brief... ich denke das ist schon bestimmt 10 Jahre her... schlimm. Karten werden in unserem Haus regelmäßig verschickt, ob zu Geburtstagen oder Ostern und Weihnachten.
    Das Buch würde ich gerne lesen, hört sich gut an...
    Liebe Grüße
    Natalja

    AntwortenLöschen
  105. Das ist ja wirklich ein eine wunderschöne Idee. Gerne würde ich dieses Buch gewinnen.
    Mein letzter kleiner Brief war ein kleiner Liebesbrief an meinen Freund zum Geburstag vor zwei Wochen. Dieser hat sich total gefreut. Bin mal gespannt ob ich auch bald einen erhalten werden ;)
    Liebe sonnige Grüße Jasmin

    AntwortenLöschen
  106. So eine schöne Idee, ich springe mit in den Lostopf.
    Judith
    Judith_mennenoeh@web.de

    AntwortenLöschen
  107. den letzen Brief habe ich gerade eben an meine Tante zum Geburtstag gschrieben. das ist schon fast eine schöne Tradition bei uns geworden und viiiiel authentischer als eine email...
    lg, hanna
    germ_heidi[at]hotmail.com

    AntwortenLöschen
  108. Oh, das ist aber ein schönes Set! <3

    Mein letzter Brief war eine Karte (immerhin im Umschlag), ein Geburtstagsgruß an meinen (nun-nicht-mehr-Baby-)Neffen zu seinem 1. Geburtstag. :)

    AntwortenLöschen
  109. Oh wie toll! Ich habe mehrere Brieffreundinnen, denen ich immer auf persönlich gestaltetem Papier schreibe - natürlich von Hand mit Füller oder einem farbig passenden Filzstift. Der letzte Brief war zwei Seiten lang (jeweils Vorder- und Rückseite beschrieben) und ging an eine Freundin in Wennigsen.
    Liebe Grüße aus Berlin
    Katja ( katjawaack[at]gmx.de

    AntwortenLöschen
  110. mein handgeschriebener brief ging an meine nachbarin - eine 80-jährige dame, die so süß aussieht wie miss marple und so lieb war, im urlaub meine blumen zu gießen - dafür gab`s nen dankesbrief mit rosa tinte :-)

    AntwortenLöschen
  111. Oh, ich liebe Briefe. Meiner allerliesten Herzensfreundin schreibe ich jede Woche einen laaaangen Brief und bekomme einen solchen zurück. Sie bekommt mittwochs Post, ich am Freitag. Und da ich auch Briefwechsel in Buchform sehr mag, mache ich bei der Verlosung gern mit.
    Lg Susanne (subegra144@aol.com)

    AntwortenLöschen
  112. den letzten Brief schrieb ich an eine Freundin auf Korsika, die dort ohne Telefon und Internet lebt. Man kann sie also nur per Brief erreichen, so wie früher... Gestern kam ihr Antwort-Brief.
    Liebe Grüße
    Christiane ( muschebubu3(at)web.de)

    AntwortenLöschen
  113. Ich schreibe noch regelmäßig. Den letzten Brief an den Vater meines Freundes, der allein lebt und sich immer sehr über Post in seinem Kasten freut. Gerne würde ich das Buch gewinnen, denn lesen gehört zu meinem täglichen Entspannungsprogramm.
    Liebe Grüße, Birgit
    BirgitM.B@web.de

    AntwortenLöschen
  114. Das ist ja ein schönes Set, das würde ich gerne gewinnen!
    Den letzten Brief per Hand auf Briefpapier ging im Herbst an meine Tante. :)

    Viele Grüße
    Janina

    AntwortenLöschen
  115. Hallo das ist aber eine süße Idee,
    Den letzten Brief habe ich an meinen Neffen geschrieben,als er anfing zu schreiben.
    Das war ein ganz süßer Briefwechsel.Ich muste ganz ordentlich in Druckbuchstaben schreiben
    und brauchte manchmal eine menge phantasie um zu verstehen was er meint.
    Liebe Grüße Susanne

    AntwortenLöschen
  116. Lesestoff ist hier immer hochwillkommen! Meinen letzten Brief habe ich erst vor ein paar Tagen geschrieben - genau gesagt eine Karte zur Konfirmation. Zählt das auch?

    Viele Grüße
    Poldi

    AntwortenLöschen
  117. Das ist ja wunderschön!!! Bin ganz hin und weg. Ich liebe ja Bücher und wenn sie dann noch soooo besonders sind - Hach schmacht . Da MUSS ich doch einfach in den lostopf hüpfen. Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  118. Ich habe zuletzt meiner Jugendliebe einen Brief geschrieben.

    AntwortenLöschen
  119. Das ist eine soooo süße Idee! Ich lese gerade "Eine Handvoll Worte" von Jojo Moyes, einfach traumhaft. Und dann schreibe ich wöchentlich Karten, ich hoffe das zählt auch, das geht schnell und die lieben Menschen freuen sich so mal wieder was im Kasten zu finden, zum Geburtstag, zu Weihnachten (40 Weihnachtskarten!), zu Ostern oder einfach mal so als Gruß! Hach, ich liebe es, und würde so gern gewinnen. Ganz liebe Grüße!
    Antje (antje-roemer@web.de)

    AntwortenLöschen
  120. Hallo :-)
    Das ist echt eine schöne Idee. Ich schreibe noch regelmäßig Briefe, da ich es schön finde, wenn man mal andere Post bekommt, als nur Rechnungen. Den letzten Brief habe ich meiner besten Freundin Dani geschrieben.
    agadira@freenet.de

    AntwortenLöschen
  121. Geburtstagspost habe ich zuletzt verschickt.
    Viele Grüße,
    Alica
    alica punkt burmester ät hotmail punkt com

    AntwortenLöschen
  122. oh wie schön...da wäre ich gerne dabei. Meinen letzten Brief habe ich gemeinsam mit meiner -gerade schreibenden- Tochter an die Oma geschickt.... anne_beckmann@web.de :)

    AntwortenLöschen
  123. Ich bin eine alte Leseratte und würde mich sehr darüber freuen

    AntwortenLöschen
  124. Der letzte Brief ging an meinem Mann und meine damals noch ungeborene Tochter. Geschrieben habe ich die im Geburtsvorbereitungskurs, die Hebamme hat sie dann zum Geburtstermin per Post verschickt. Das war sehr schön für meinen Mann, und hoffentlich auch für Mia wenn sie mal groß ist. Viele Grüße Sonja

    AntwortenLöschen
  125. Ach, das ist ja schön! Und es ist toll wenn ich so lese wieviele doch noch Briefe per Hand schreiben. Mittlerweile schreibe ich lieber Briefe per Hand als Mails, aber das war mal anders... Back to the roots halt. Mein letzter Brief ging an meine Tochter, sie hat einen Brief von mir zum Valentinstag bekommen.
    LG, Michaela

    AntwortenLöschen
  126. Hallo,
    mein letzter Brief war leider ein trauriger Anlass: mein ehemaliger Nachbar ist gestorben und ich habe seiner Witwe einen Brief geschrieben... schwierig, ich habe auch lange für die Formulierung gebraucht....erst kam keine Reaktion, dann ein Anruf: sie hat sich von Herzen für den Brief bedankt und mir gesagt, dass ie den Brief noch oft liest und sich jedesmal über die Worte freut....das kann keine SMS, keine mail....
    LG,
    CT

    AntwortenLöschen
  127. Oh wie schön! Hm, früher hatte ich mehrere Brieffreundinnen, aber das ist irgendwann eingeschlafen. Einer Freundin in den USA schicke ich aber regelmäßig handgeschriebene Postkarten. Sie freut sich immer so, wenn etwas im Briefkasten ist :)
    LG,
    die Liiine (line(ät)gmx(punkt)net)

    AntwortenLöschen
  128. Briefe sind so viel persoenlicher als emails. Letzter Brief? Vor 2 Monaten an eine alte Freundin in Deutschland.
    Ich wuerde mich sehr ueber das Buch freuen...
    email: utem37@gmail.com

    AntwortenLöschen
  129. Den letzten Brief habe ich letzte Woche geschrieben, ein kleiner Frühlingsgruß mit Sämereien für den Garten. Die Kombination aus Buch und Brief ist eine gute Idee.
    LG sopa s.pattke(at)gmx.net

    AntwortenLöschen
  130. Hallo, ich habe zuletzt Briefe an die Geschwister meines Vaters geschrieben, die mir in einer schweren Situation sehr geholfen haben!

    LG Silke
    simsillibim@gmail.com

    AntwortenLöschen
  131. Hallo,
    meinen letzten handschriftlichen Brief habe ich im Auftrag meiner Mutter an eine Behörde geschrieben.
    Obwohl es nur ein paar Zeilen waren, fand ich es etwas anstrengend, da man ansonsten alles über eine Tastatur schreibt und dabei die ein oder andere Abkürzung benutzt. Schade eigentlich, da wir in der Schule ja sogar noch "Schönschrift" gelernt haben.
    Die Idee des Verlages finde ich sehr schön und versuche mein Glück.
    Schönes Wochenende wünscht Martina (mruether2@web.de)

    AntwortenLöschen
  132. Das klingt nach einem wunderbar leichtem Lesevegnügen. Genau das richtige als Ablenkung für mein zur Zeit arg strapaziertes Gehirn.
    Der letzte echte Brif liegt schon sehr lange zurück. Das dürfte nch aus der Zeit stammen als mein Mann und ich eine Wochenendehe führten und das ist jetzt fast 11 Jahre her. Manoman wie die Zeit vergeht.
    heute nehem ich mir leider nicht mehr die Zeit für einen Brief. Eigentlich schade.

    AntwortenLöschen
  133. Hui - das springe ich doch gerne noch schnell mit ins Lostöpfchen. LG

    AntwortenLöschen
  134. Oh wie schön ♥ Ich schreibe ständig Briefe, zum Geburtstag, zu Weihnachten oder einfach so! Briefe schreiben ist wundervoll ♡

    AntwortenLöschen
  135. Hallo liebes Kaninchen :)
    Was für eine tolle Verlosung, bis jetzt hab ich noch nie was gewonnen bei sowas aber da würde ich mich wirklich freuen weil ich auch super gerne lese.
    Mein letzte handgeschriebener Brief? Tja, das war ungefähr gestern. Mein erste große Liebe, das war so mit 13 Jahre, ist heute mein bester Freund. Und da er genauso gerne liest und schreibt wie ich, sind wir seit mehr als 3 Jahren brieffreunde. Hab schon über 50 Briefe, und weil wir es kaum schaffen uns zu sehen, ist das im Moment das einzige was uns zusammen hält :) also ich würde mich so freuen, sehr sogar. Liebe grüße Hannah
    P.s. Email ist han_con@hotmail.de
    Schönes Wochenende :)

    AntwortenLöschen
  136. Meinen letzten Brief habe ich an meine liebe Mutter geschrieben.
    Leider ist das Briefe schreiben in unserem Zeitalter fast in Vergessenheit geraten.
    Also, ab in die Lostrommel und ein schönes Wochenende wünscht Kirsten

    AntwortenLöschen
  137. Hallo! Meinen letzten Brief habe ich an meine Brieffreundin geschrieben.Liebe Grüße
    diebold.sandra@web.de

    AntwortenLöschen
  138. halli hallöchen so lange habe ich kein Brief mehr geschriebn..

    AntwortenLöschen
  139. Ohhh, da möchte ich auch mitmachen! Meine Brieffreundin bekommt (seit 30 Jahren) regelmäßig echte handgeschriebene Briefe von mir.

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  140. Ich mag Bücher in Briefform ;-)
    Liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  141. Handgeschriebene Briefe sind immer noch meine grosse Leidenschaft, auch wenn ich im Zeitalter von smartphone und ipad eben mal schnell tippe. Schreibe immer noch gerne an Freunde, die inzwischen weit über die Lande verstreut sind. LG Christiane 📝

    AntwortenLöschen
  142. Hallo :-)
    Mein letzter Brief ging an meine Brieffreundin aus Island.
    LG Steffi (sunnyflower24@web.de)

    AntwortenLöschen
  143. Hallo, den letzten Brief habe ich an eine Freundin geschrieben, von der ich lange nix mehr gehört habe,und von ihr geträumt habe, da hatte ich das Gefühl, ich muss mich sofort an einen Brief setzen und ich ihr mal wieder schreibe. Gruss Marion ( marionruetten@gmx.de )

    AntwortenLöschen
  144. Hallo :-)
    Der letzte Brief ging an meine Brieffreundin nach Island.
    LG Steffi (sunnyflower24@web.de)

    AntwortenLöschen
  145. Hallo,
    ich bzw. mein Mann und ich haben den letzten richtigen Brief an unseren Sohn geschrieben, der vor fast einem Jahr kurz nach der Geburt verstorben ist. Wir haben ihm darin alles gesagt, was wir ihm leider nicht mehr persönlich sagen können.
    Gruß Steffi (spiplow@gmail.com)

    AntwortenLöschen
  146. Hallo,
    ich schreibe gerne zu Geburtstagen Briefe. Ich würde gerne die tolle Box gewinnen.
    Viele liebe Grüße
    Iris
    (hexen-stich@arcor.de)

    AntwortenLöschen