Freitag, 19. April 2013

Vorbereitungen ...

... auf meinen seit vielen Jahren liebgewonnen Freitagsnähnachmittag mit den Lieblingsnähfreundinnen, mit fröhlichen Stoffen, ein paar neuen Schnitten, Neonpaspelband und Wachstuch. 

Manchmal wissen wir ganz genau, was wir nähen wollen, wie zB letztens die Reisetasche. Heute lassen wir uns mal überraschen. Vielleicht eine neue Schultertasche? Oder nur einen kleinen Reißverschlußbeutel? Vielleicht auch ein T-Shirt für eines unserer unzähligen Kinder? Oder etwas Neues zum Anziehen für uns selbst? Mädels, ich freu mich schon wieder so auf euch! Schön, dass es euch gibt!

LG von Caro

Kommentare:

  1. ich gebe es ja zu - beim Lesen solcher Vorbereitungen, da kriege ich ja grüne Neidpickel. Ich hätte ja auch gerne jemanden, der mit/bei mir näht. Aber hier am flachen Land - keiner in Sicht.
    Aber dafür am WE Hollandstoffmarkt - freu.

    Viel Spaß am Nachmittag
    Evi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Geht mir genauso :-( Hätte ich auch gern *jammer*

      Löschen
    2. Liebe Evi, diese grünen Neidpickel scheinen ansteckend zu sein, denn mir geht es genauso: ich kenne Leser, Gartenfreunde, Kinogänger, Shoppingqueens, Radfahrer, Fitnesstudiofans und und und, aber nicht eine Näherin hier in der Nähe... *schluchz* Liebe Grüße, Ina

      Löschen
    3. Geht mir genauso,hab´leider auch Niemanden zum mal nähen oder quatschen...
      LG Steffi

      Viel Spaß beim Nähtreff!

      Löschen
    4. Ihr Mädels,mir geht es ganauso.....

      Löschen
  2. Solche Nachmittage sind wirklich toll... wir machen das neuerdings 1xim Monat... und es ist herrlich!
    Viele Grüße Anny

    AntwortenLöschen
  3. Uiii, schick, schick! Ich wünsche euch gaaanz viel Spaß!
    Herzallerliebst
    ANNi

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja echt eine nette "Einrichtung". Da könnte ich auch neidisch werden.
    Viel Spaß
    und LG
    Petronella

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Caro, leg doch bitte mit Deinen Lieblingsnähfreundinnen eine Schweigeminute für Evi und mich ein ;-) Herzliche Grüße, Ina

    AntwortenLöschen
  6. Viel Spaß! Ich hab hier um mich meine Freundinnen mit dem Nähvirus infiziert und wir treffen uns jetzt alle 2-3 Wochen für einen Abend im Pfarrheim. Wer gerade nix zu nähen hat (wie geht das??? Ich hab mehr Pläne als Zeit...) bringt sich Häkel oder Stricksachen mit. Das ist echt schön und ich freu mich immer schon wie Bolle...
    Lieben Gruß von der
    Elli

    AntwortenLöschen
  7. Viel Spaß beim Nähen und ich bin gespannt, wofür ihr euch entscheidet!

    Viele Grüße von Johanna

    AntwortenLöschen
  8. sieht nach ner Menge Spaß aus :)

    LG
    Anne

    AntwortenLöschen
  9. Na dann mal viel Spass und gutes Gelingen!
    Verrätst du mir, wo es die Neonpaspel gibt? Ich hab schon gesucht und bin nicht fündig geworden.

    LG
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Neon-Paspel bekommst Du zB hier: http://www.limetrees.de/advanced_search_result.php?keywords=paspel+neon&x=0&y=0

      Löschen
    2. Oh, großartig, vielen Dank!!

      Löschen
  10. Oh, ihr Glücklichen!

    LG von Margarete

    AntwortenLöschen
  11. das ist ja cool!
    bin gespannt, was rausgekommen ist! :)

    AntwortenLöschen
  12. fehlt nur noch genügend kaffee und was zu knabbern :0), wird bestimmt "hyggelig"
    ganz liebe grüsse aus dänemark ulrike

    AntwortenLöschen
  13. hui an solche Näh-tage hatte ich noch gar nicht gedacht, ich kenne Bastelnachmittage. Auf diese Version hätte ich wirklich lust. Neue Menschen kennen lernen und ein Hobby teilen das währe was... Kommt jemand aus dem Raum Bawü? und hätte Interesse an so einem Nachmittag-Abend?

    Caro ich bin schon gespannt was ihr zaubern werdet! wirst du es posten?

    lg von Sissi

    AntwortenLöschen
  14. Kriegen wir auch zu sehen was schönes dabei raus kam?
    lg aus Berlin

    AntwortenLöschen
  15. Na, denn!
    Das hört sich nach viel Spaß an,
    ich werde richtig neidisch! :-)

    Schönes Wochenende
    Ingka

    AntwortenLöschen
  16. Hallo,
    ach, wie herrlich ist das denn. Regelmäßige Nähtreffen mit lieben Freundinnen. Großartig. Da wird man ja richtig träumerisch, selbst sowas zu haben. :)
    Viele Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen