Mittwoch, 17. April 2013

Sewing to Impress

Seit ein paar Tagen scheint es auch im hohen Norden mit dem Frühling zu klappen. Überall sieht man Vögel fleißig Zweige und Würmer suchen, die Luft ist lau und man spürt förmlich, wie die Natur nur darauf wartet zu explodieren. Dieses Jahr freue ich mich darüber besonders, der Winter war einfach zu lang, zu weiß und zu kalt.

Gestern hab ich mir darum schnell einen neuen Überzug für meinen Schreibtischstuhl genäht. Diese Dinger sind ja wirklich bequem, aber die Bezüge immer sooo langweilig. Das kann man ja zum Glück ganz schnell ändern: einfach die Lehne in Höhe und Breite ausmessen, Nahtzugabe dazu geben, Stoff raussuchen und zusammen nähen. Unten hab ich noch ein Gummiband eingezogen, damit der Bezug nicht verrutscht. 
Fertig! Ein echtes "Sewing-to-Impress" Projekt!

LG von Caro

Kommentare:

  1. Das macht was her. So ein schöner Stoff und wirklich einfach umzusetzen. Danke dafür.
    Grüße Tine

    AntwortenLöschen
  2. :-) Muß ich auch mal probieren! Aber.......woher ist der Schreibtisch?? Bin auf der Suche nach einem ca. 1m breiten und schlichten Schreibtisch.......

    LG
    Lina

    AntwortenLöschen
  3. Sieht super aus, dein gepimpter Stuhl! ...und so kannst du ihn auch jeder Jahreszeit anpassen!
    Wünsche dir einen schönen Mittwoch!
    Liebe Grüße! Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Superschöne Idee! Sieht klasse aus! Liebe Grüße, Anette

    AntwortenLöschen
  5. Sieht klasse aus! Da lässt man sich doch gleich viel lieber drauf nieder, oder!?

    GLG Karin

    AntwortenLöschen
  6. klasse- da wird sich der frühling drüber freuen;-)

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schön, so wird aus einem langweiligen Stuhl eine Blumenwiese :-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. was füR ein schöneR stoff. so sieht fRohsinn aus. fein.
    liebe gRüße. käthe.

    AntwortenLöschen
  9. Ich bin wirklich beeindruckt! Das muss ich auch ausprobieren, nachdem ich schon unser Bügelbrett happy bezogen habe.

    LG
    Petronella

    AntwortenLöschen
  10. Der STuhl ist ein superschöner hingucker geworden!
    LG, Miriam

    AntwortenLöschen
  11. der ist ja schön geworden!
    Und er passt perfekt an den Arbeitsplatz...da macht Arbeiten doch gleich ein bisschen mehr Spaß :).

    Alles liebe,
    Greti.

    AntwortenLöschen
  12. Coole und einfache Idee und besonders für "einfach" bin ich immer zu haben :)
    Der Stoff ist ja ein Traum!
    Hast mich jetzt angestiftet, das nachzumachen ;)

    LG Dana

    AntwortenLöschen
  13. Oh ja, sieht schick aus!

    LG,

    Tanja

    AntwortenLöschen
  14. Ich hätte da auch noch einen Schreibtischstuhl neu zu verhüllen. Leider fehlt mir immer noch eine Idee. Ist so ein normaler Kinderstuhl mit dem Schwammkopf drauf. Allerdings ist der viel mit Plastik-und wenig zum Auseinandernehmen! :(

    AntwortenLöschen