Montag, 30. Januar 2012

*seufz*

Ich zeig schon wieder leichtes Suchtverhalten ;o)


Das macht aber auch so Spaß. 
Ansonsten sind hier zwei Tage Ferien bei Eiseskälte


und der kleinste Mitbwohner ist schon wieder auf dem Zerstörertrip. 


Manno!

LG von Caro

Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. sieht ganz danach aus, dass es heute "bandsalat" bei euch gibt!

      liebste grüße
      sabrina

      Löschen
  2. Warte ab, Caro - die Bänder gibts bald gar nicht mehr, dann sind das nostalgische Erinnerungen an längst vergangene Kindertage ;-))
    LG, bin ach grad im WT-Fieber....
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Und, wieviel Meter hat so'n Band? ;o) Bei uns mußten auch so einige daran glauben, zum Glück (fast) nur die geschenkten, die ich eh doof fand.
    LG
    Tanja
    PS: Lange wird's die eh nicht mehr geben. Die Kids haben schon den ersten CD-Player ohne Kassettenteil.

    AntwortenLöschen
  4. schön das ihr die guten alten kassetten noch habt! ich erinnere mich: tolle stelle! spulen un´noch maaaal! und was die sucht betrifft: immerhin ist es eine "gesunde" also denke ich, brauchst du dir da keine sorgen zu machen... einen tollen start in die woche wünscht dir michèle

    AntwortenLöschen
  5. ...und sie erwischen immer die ältesten die schönsten usw. ...marit ist auch ein kassettenkiller ...lgtani

    AntwortenLöschen
  6. Es gibt schlimmere Süchte ;-)
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Bilde ich es mir nur ein oder sehen die den Feuchttüchertaschen von neulich verdammt ähnlich ;-)
    Lieben Gruß
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja klar, aber kleiner und der Reißveschluß sitzt oben.

      Löschen
  8. Die Täschchen sind wirklich schön...aus dem untersten "Stoff" hab ich mir vor Jahren mal ein Sauna-Täschchen genäht, das ist auch immer dabei, wenn ich den Weg denn mal schaffe ;o)...LG vom KleinenLieschen

    AntwortenLöschen
  9. dein kind ist ein künstler! schau mal her, was man aus bandsalat alles tolles machen kann :)
    http://www.treehugger.com/culture/recycling-artist-creates-portraits-from-old-cassettes.html
    es lebe die kreativität!
    liebe grüsse
    miriam

    AntwortenLöschen
  10. die sind ja schön, vor allem das letzte hat es mir angetan... der bandsalat allerdings weniger :)
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  11. ...oh ja das kenne ich auch noch!
    Meine haben ihre Cds, in den damals noch, so breiten Schlitz eines VHS Cassetten Abspielers geschoben, bis er voll war!
    Die haben wir gesucht, kann ich dir sagen!
    Einen lieben Gruß
    Monika

    AntwortenLöschen
  12. Es macht aber auch wirklich viel Spaß, alte Cassetten zu entwickeln!

    AntwortenLöschen
  13. na da bin ich ja eine glückliche Mama ... die Tochter legt ihre DVDs zum Abspielen selbst in den Recorder und der kleine Sohnemann spielt nur mit den Fernbedienungen und telefoniert mit allen möglichen Leuten ... viel Spass beim Aufrollen ;-) ganz viele liebe Grüße, Elvira

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Caro!

    Diese MC-Innereien sind aber auch ZU faszinierend.

    Und die Täschchen sind WIRKLICH toll, da kann ich schon verstehen, dass es kein Halten mehr gibt!



    Ich grüsse Dich ganz lieb,
    Renaade

    AntwortenLöschen
  15. OMG die zweite Tasche von oben ist ganz wunderbar! Ich glaube so eine mache ich mir auch. Danke für die tolle Idee ♥

    AntwortenLöschen
  16. du darfst ruhig weiter suchteln, ich finds toll.
    könnte mich wirklich nicht entscheiden welches ich am schönsten finde!

    AntwortenLöschen
  17. bei den tollen Täschen kann man aber auch süchtig werden;)) sehr schön!! Liebe Grüße, Nicki

    AntwortenLöschen
  18. Mich würde das Gewicht des musikalischen Inhalts der Kassette interessieren.
    So ein Mist, ich hasse Bandsalat. Nur noch schlimmer ist es, wenn es im Auto während des Fahrens passierte.
    Viele verständnisvolle Grüße, Freulein Yvonne.

    AntwortenLöschen
  19. So aussehende Kassetten haben wir auch immer mal wieder, dank meiner Kleinsten *smile*
    liebe Grüße
    nicole

    AntwortenLöschen