Dienstag, 17. Januar 2012

Fischig (II)

Noch mehr Fisch gefällig?


 Diesmal ein Schlafanzug für den Kleinsten Mitbewohner

 Fischstoff von der Hamburger Liebe, Streifenjersey vom Stoffmarkt

Das Oberteil ist der Raglanschnitt aus der letzten Ottobre und die Hose aus einer älteren Ausgabe. Der Schnitt hat den Vorteil, daß das Hosenbein in einem Teil zugeschnitten wird. So muß man keine äußeren Seitennähte schließen, was gerade bei Streifenstoff immer eine Fizzelarbeit ist, finde ich.

Und die Fische? 
Die stehen Kopf *boing*, da hab ich beim Zuschneiden nicht aufgepasst ;o) 
Naja, so kann wenigsten das Kind sie richtig rum angucken ...

LG von Caro

Kommentare:

  1. Der Schlafanzug ist sehr schön geworden. Hättest du das mit den Fischen nicht geschrieben, ich glaube mir wäre es gar nicht aufgefallen

    AntwortenLöschen
  2. ach, die schwimmen gerade zum Meeresboden!
    Toll geworden, wie immer :O)
    GLG
    CLaudi

    AntwortenLöschen
  3. Stimmt, die Fische sind gerade alle auf einem Tauchgang in die Meerestiefen. Das fällt echt nicht auf. Schöne Kombi !

    LG Sprotti

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Caro, die Stoffe sind total schön, sieht super aus würde mein Sohn auch nicht nein sagen ;o)).
    LG Christa

    AntwortenLöschen
  5. eine Hose ohne seitennähte?? wie geht das denn???*grübel*

    das mit den fischen fällt doch gar nicht auf!!!!

    theresa braucht auch ganz dringend neue Schlafanzüge............. ich werde das auch mal probieren!


    liebe grüße
    lina

    AntwortenLöschen
  6. ganz toll!!
    aus welcher ottobre ist der Hosenschnitt, das hört sich echt gut an ohne Seitennähte;)

    grüße Nicole

    AntwortenLöschen
  7. in dem schlafanzug gibts sicher tolle träume! ahoi!
    und wie die hose ohne seitennähte würde mich auch interessieren. (mein geometrie-räumliches-denken-hirn-zentrum rattert schon :).

    AntwortenLöschen
  8. Da müssen die Träume ja süß sein... Man kann den Meeresduft geradezu riechen!

    AntwortenLöschen
  9. der ist ja niedlich...schlafanzüge stehen hier eigentlich auch schon ewig ganz oben auf meiner liste...aber passiert leider nie.
    vielleicht ja jetzt!

    den anderen fischigen kaputzenpulli find ich auch super, vor allem die sternkombi...toll!!!

    lieben gruß
    charlotte

    AntwortenLöschen
  10. Weiß so ein Fisch überhaupt wo unten und oben ist? Und die Krake? Die hat doch nur Fußball im Kopf (falls Sie einen Kopf hat)!

    Herzliche Grüße
    Hannah

    AntwortenLöschen
  11. Der ist toll geworden!
    Bei uns steht eine Sporthose auch ohne Seitennähte an, weisst Du zufällig noch aus welcher Ottobre der Hosenschnitt ist? Oder wie es dort abgebildet war (vereinfacht die Suche)
    Danke und Gruß
    Astrid

    AntwortenLöschen
  12. @nicole & astrid: der Schlafanzug ist aus der Ausgabe 6/2009

    AntwortenLöschen