Donnerstag, 3. November 2011

Danke Cäthe, ...

... für das wundervolle Konzert gestern abend im Knust! 
Was für eine Lebensfreude, was für eine Stimme, was für wunderschöne Texte!


Ich krieg schon wieder Gänsehaut! 

LG von Caro
PS: 
Sehr lesenswert übrigens: der neue Artikel im "feed" Magazin über den richtigen Umgang mit der Gratiskultur des Internets*klick*.  
Danke auch dafür! Ihr sprecht mir aus der Seele.

Kommentare:

  1. wahnsinn... hätte ich großeltern oder tanten in der nähe wären wir auch öfters im knust oder ähnlichem.. (-:

    AntwortenLöschen
  2. ich höre die cäthe auch seit tagen rauf und runter(dank ina müller, die ja öfter gute musikempfehlungen raushaut)

    lg.
    susa

    AntwortenLöschen
  3. Was für coole Mucke. Toll! geht runter wie Sahne. Danke für den Tipp. Ich kannte sie bis jetzt noch nicht.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  4. die habe ich mal im fernsehn gesehen bei Inas Nacht http://youtu.be/4sMjO2OMiqM.... das DING find ich ein hammer Lied und ich denke auch das Konzert war sehenswert.
    GLG Barbara

    AntwortenLöschen
  5. jaa, das war soo toll. wahnsinnige stimme und die cäthe lacht so schön und hat eine ganz zauberhafte art...

    ich fand es auch großartig und lasse deshalb heute das allererste mal einen kommentar bei frau kännchen.

    hier stöber ich gerne mal ein bisschen rum.

    viele grüße

    anne

    AntwortenLöschen