Freitag, 23. September 2011

"Zum Laichen und Sterben ...

... ziehen die Lachse den Fluss hinauf"

 

Freu mich schon! 
Thees rules!


LG von Caro

Kommentare:

  1. Hihi - ja Thees Uhlmann hab ich die Tage bei Inas Nacht gehört und war wirklich erstaunt, wie gut das doch klingt...

    LG

    AntwortenLöschen
  2. Thees, Thees.... da hab ich auch einen! Dockville-Festival vor einiger Zeit in Hamburg. Freundin und ich stehen mitten in der Nacht (oder sollte ich mitten im Morgengrauen sagen?) nach dem anstrengenden Konzerttag in einer zur Bar umgebauten klitzekleinen Holzhütte auf dem Festivalgelände. Herr Ullmann betritt den "Laden". Freundin dreht sich um und schreit den Mann an: "Guck mal, ein TOMTE!" Herrlich, die ganze Bude hat gelacht und auch Herr Ullmann. Dann gabs noch ein Foto mit Freundin und einen netten Schnack!

    Ja, Thees rules!

    Liebe Grüße über den Ring
    Anna

    AntwortenLöschen
  3. Thees Uhlmann!! Ich liebe Ihn! Und dieses Lied noch viel mehr! Das ist so ein wunderbarer Song der einfach immer gute Laune bei mir hervorruft! So wie jetzt gerade! Vielen Dank für den tollen Start in den Tag :)
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  4. huhuuuu....yeah !!! dum di dum, träller !! Genial ! :)

    Mittlerweile singt er wirklich gut !!! Die ersten Werke sind zum piepen !! Kennst du die ?

    Lieber Gruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Schon bei der ersten Liedzeile musste ich herzlich lachen und nach dem Refrain dann erstmal mehr herausfinden. Herrlich!

    AntwortenLöschen
  6. Ja, ich war auch eine Inas-Nacht-Guckerin und konnte danach nicht einschlafen, weil die Lachse in meinem Ohr immer noch zum Laichen und Sterben den Fluss hinauf schwammen... so schön. Und so wahr.
    Danke vielmals für die Videoverlinkung! Herzlich, Anja

    AntwortenLöschen
  7. Den mag ich auch und ich find auch den Namen so schön!!

    AntwortenLöschen
  8. Toll, jetzt habe ich wieder einen Ohrwurm. Der setzt sich einfach fest. ;-)
    Liebe Grüße, Janina

    AntwortenLöschen