Sonntag, 26. Juni 2011

Ausgeflogen!

In diesem Jahr wäre meine Großmutter 100 Jahre alt geworden. 


Wir haben uns deshalb heute mit meiner gesamten Familie, Nichten und Neffen, Enkeln und Urenkeln am Schaalsee in Zarrentin getroffen und bei herrlichem Blick über den See lecker getafelt, die Kinder haben Fußball gespielt und die Sonne hat gelacht. 

 

Ein wunderbarer Ausflug!

Morgen starten wir in die letzte Schulwoche. Es wird dann bestimmt ruhiger hier im blog wie bei vielen von euch, denn mit drei Jungs im Haus stehen andere Sachen an als Sticken und Nähen ;o)

LG von Caro

Kommentare:

  1. Wie find ich das denn!
    Das ist ja mal eine genial nette und liebevolle Idee!

    Liebe Grüsse
    Nicole von Stil

    AntwortenLöschen
  2. Super schöner Ort! Ich habe dort mal im Biosphärenreservat gearbeitet ...
    Grüße, Ulrike.

    AntwortenLöschen
  3. Oh das sind ja traumhaft dort aus!!! Und der Gedanke dahinter ist auch wunderschön, so etwas gefällt mir total gut!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine wundervolle Idee! Und der Ort dazu ist einfach traumhaft!!!
    Wünsch Dir/Euch eine gute letzte Schulwoche (wir müssen/dürfen noch drei),
    ganz herzliche Grüsse,
    Annette

    AntwortenLöschen
  5. Ein wunderschöner Ort zum Feiern!! Und ein schöner Anlass!
    Wir müssen auf die großen Ferien noch warten.
    Liebe Grüße von Sonja

    AntwortenLöschen
  6. Das ist eine schöne Idee und der Schaalsee ist ein toller See.
    In 2009 waren mein Mann und ich dort und haben auf dem Campingplatz Groß Zecher Urlaub gemacht. Tolle Gegend.
    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  7. Meine Lieblingsoma war auch 1901 geboren.
    Liebe Grüße von Enkelin zu Enkelin!

    AntwortenLöschen
  8. Merke gerade, daß das ja schon 110 Jahre sind! Nochmal liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  9. Was für ein schöner Anlass für die ganze Familie zusammen zu kommen :)

    AntwortenLöschen
  10. das war der anlass? eine tolle idee!!!

    da muss ich gleich mal nach den geburtsdaten meiner großeltern stöbern....


    liebe grüße
    lina

    AntwortenLöschen
  11. Hallo, ich bin über Hölzchen auf Stöckchen auf deinem Blog gelandet. Ich bin noch ein Frischling hier und kenne mich noch nicht so gut aus, aber direkt dieser Beitrag von dir hat mich gefesselt.

    Super schöner Anlass, tolle Fotos!

    Ich werde meine Bilder wohl demnächst auch lieber größer posten, das sieht toll aus!

    Alles Gute,
    Alice

    AntwortenLöschen
  12. Das ist ja ne schöne Idee! Bei meiner Oma sind es noch ein paar Jährchen bis zum 100., aber das werde ich mir merken. :)

    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  13. Das ist schön, oder? Wir haben ein Grillfest gemacht, als meine Oma 100 geworden wäre. Das ist fast ein Jahr her.
    Schöne Ferien wünscht Elli

    AntwortenLöschen
  14. Die Idee gefällt mir, vielleicht machen wir das auch, wenn meine Oma 100 geworden wäre.

    AntwortenLöschen
  15. Hallo, das ist ja eine schöne Idee, meine Oma würde auch im September 100 werden, an ihrem 90ten waren die Anschläge aufs WTC....
    Wir haben auch nächste Woche Ferien, aber es gibt noch eine ganz aufregende Schulwoche, der VfL Wolfsburg trainiert auf dem Sportplatz unserer Dorfgrundschule! Tochter hat schon mehrere Autogramme, auch von Diego, das findet sie aber häßlich. Auf meine Frage war Felix denn auch da? meinte sie nur: "meinst du Felix Magger?", süß nicht.
    viele liebe Grüße
    Frauke

    AntwortenLöschen
  16. Ich find´s total scön, das es noch andere Familien gibt, in denen solche Tage eine besondere Bedeutung haben. Wir treffen uns immer am Todestag von Oma und freuen uns das ganze Jahr darauf uns wiederzusehen. Das war Oma´s letzter Wunsch und den erfüllen wir ihr sehr gern.
    Lieben Gruss Meike

    AntwortenLöschen