Mittwoch, 23. Juni 2010

Und der kleinste Mitbewohner?


... räumt am Tag 1.000 Mal die Schlüsselschublade aus
... und das Schuhregal
... macht alle Lichter an, wenn er in ein Zimmer kommt
... und die Tür zu
... verlangt zu jeder Mahlzeit einen eigenen Löffel
... und Teller
... trinkt nur noch aus dem Glas
... einhändig
... schläft abends nur ein, wenn jemand daneben sitzt
... muß dringend zum Friseur
... macht jedes Tier Geräusche wie ein Hund
... muß jeden aus der Familie mehrmals am Tag umarmen
... trinkt heimlich die Trinkflaschen der großen Brüder leer
... und schnappt sich blitzschnell die Reste vom Abendbrot
... hat den Fernseher so umprogrammiert, daß wir nicht mehr durchschalten können
... und das Telefon nur noch auf Lautstärke 10 klingelt
... sitzt auf dem Spielplatz gerne in der Sandkiste und rutscht
... schmiert sich, wenn er satt ist, das Brot in die Haare
... mit Leberwurst
... besteht darauf, die Einkäufe auszupacken
... hat uns alle fest im Griff

Kommentare:

  1. ....das hört sich so ziemlich nach meinem kleinen Mitbewohner an. Wie alt ist er denn?

    Liebe Grüße
    Mel

    AntwortenLöschen
  2. Redest du da gerade über mein Kind? Das kommt mir so bekannt vor :-)
    Grüssle Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Das könnte doch genau meiner sein, respektive meine beiden, sie sind nur 12 Monate auseinander und heckt der einte mal keinen blödsinn aus, kommt es garantiert dem anderen in den Sinn ;)
    Naja irgendwann ist diese Zeit auch vorbei.

    Gruessli
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. herrlich :-)
    leider schon so lange her . . .

    liebe Grüße

    Inga

    AntwortenLöschen
  5. @fadequeen; die zeit irgendwann mal vorbei???? wann denn bitte????

    kinder zu haben ist eine welt für sich aber ohne sie wäre mein leben nicht so erfüllt.

    lg patti

    AntwortenLöschen
  6. Nee, wie süß!
    Erinnert mich zum Teil auch. :-))))
    Unsere Tiere haben eine Zeitlang alle MIIE-jau gemacht. Es gibt ein herrliches Video auf dem in riesiger Eisbär MIIE-jau macht. ;-)

    Übrigens ist Brokkolimatsch auch ganz fein in den Haaren und auf dem Stuhl und und und.


    Ach...ist das schon lange her.

    Liebe Grüße, Smila

    AntwortenLöschen
  7. Zu 99,9% genau wie unserer. :-))))

    LG Steffi


    PS: uns passen aber noch die 4er.

    AntwortenLöschen
  8. *gacker*
    warum tun wir uns das an!!!? *g*
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  9. *ggg* So ein Foto hab ich von meinem Kleinchen auch!
    Hier genauso, ergänze um
    -quasselt uns ein Ohr ab
    -wird wütend, wenn wir sie nicht verstehen
    -schmeisst längs wie ein Brett auf den Boden
    -ist aber trotzdem das süsseste Kind der Welt ;o))
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  10. es geht euch also gut...
    ich kann zwischen deinen Zeilen
    sehen, wir ihr euch angrinst.
    LG von Annette

    AntwortenLöschen
  11. Das war ne schöne Zeit, finde ich.

    AntwortenLöschen
  12. Das hört sich anstrengend und lustig zugleich an.

    Liebe Grüße
    BT

    AntwortenLöschen
  13. lach das könnte ich auch unterschreiben .. bei uns fehlt allerdings noch schüttet seinen Becher Wasser ständig aus *augenverdreh*

    lg
    conny

    AntwortenLöschen
  14. *lach* das kommt mir alles bekannt vor und wird hier auch bald wieder so sein, denn unser kleinster Mitbewohner fängt gerade an zu krabbeln und entdeckt die Welt ;)

    Eine schöne Zeit ist das :))

    LG Marion

    AntwortenLöschen
  15. *grins* die sind alle gleich die kleinen Mitbewohner, nur das bei uns alle Tiere Tatze waren und mau gemacht haben. Ob Storch Kuh, Hase Mau Tatze :-))) Aber sonst ist es gleich und hat sich noch nicht geändert.

    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  16. Wir sind schon bei Größe 5, aber das heißt nix *hehe*!
    Zum Tierlexikon kommt von uns hinzu:
    Die Kuh heißt und macht Buhh,
    der Frosch und die Ente heißen/machen Paaak,
    Alles was rosa ist macht chrrrr (schweinemäßig), Hunde heißen ALLE Beppo und Katzen ALLE Schaaali (Hund und Katze von Oma heißen Benno und Charly)! Aber die machen bau und mau!
    Diese Liste ist erweiterungsfähig, weil täglich Neues dazukommt (und Knöpfe an der Backe natürlich auch!)!
    Liebe Grüße von Petra ;o) und dem Zwerg =)

    AntwortenLöschen
  17. Komisch, kommt mir irgendwie auch SEHR bekannt vor :)

    Liebe Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen
  18. oh wie wunderbar!
    ich freu mich, dass wir auch irgendwann wider da ankommen!
    GlG Regine

    AntwortenLöschen
  19. ...eeeendlich wieder so ein toller Bericht über den kleinsten und so gelenkigen Mitbewohner :-)
    Einfach nur süüüüß.....ich weiss, es ist alles sehr anstrengend - geht aber vorrüber und hinterlässt wunderbare Eindrücke einer glücklichen Kindheit!! Ich könnte jeden Satz 10mal lesen :-)
    LG von Heidi

    AntwortenLöschen
  20. oh herrlich...;-) Ich erinnere mich....es WAR schön!!! Jaaaa...und nu bin ich ein klein wenig wehmütig in meinem Garten voller Ruhe und ohne Kindergeschrei.....;-))) (alle sind heute mal wech auch die Nachbarn....!!!!)
    Liebe Grüsse und es wird irgendwann besser äh anders....
    Sabine

    AntwortenLöschen
  21. ich liebe die Aufzählungen, was der kleinste Mitbewohner schon alles kann/macht ;o)
    Genieße die Zeit, auch wenn es manchmal vielleicht etwas schwer fällt.

    Liebe Grüße, Martina

    AntwortenLöschen
  22. Ach, schön war es damals - so rückblickend.
    Ich weiß noch wie verzweifelt ich damals war und geweint hab ich, weil ich dachte, ich schaff das nicht!
    Halt die Ohren steif! Du schaffst das auch!
    Liebe Grüße
    Doreen

    AntwortenLöschen
  23. ...und zieht sich gern die Socken aus? :)

    Lg,Bianca

    AntwortenLöschen
  24. ich liebe diese Berichte :)
    Dann weiß ich ja, was auf uns noch zukommt :)

    AntwortenLöschen
  25. die dritten sind so.... alle!!!!
    ;o)

    AntwortenLöschen
  26. Hi Caro !!!

    Oh, so ein Exemplar hab ich auch zu Hause !

    Ich muss aber gestehen, deines ist wirklich ausgesprochen fürsorglich und aufmerksam !
    Er kümmert sich um euch alle, und vor allem um Mama - schaut , dass sie immer beschäftigt ist, und ihr niee fad wird ;)

    wünsch dir noch viel Spaß mit deinem kleinsten Mitbewohner !!
    melanie

    AntwortenLöschen