Donnerstag, 9. Juli 2009

Mein täglich Brot!

Er dreht, freut sich, meckert, ich dreh um! Er dreht, freut sich, meckert, ich dreh um! Er dreht, freut sich, meckert, ich dreh um! Er dreht, freut sich, meckert, ich dreh um! Er dreht, freut sich, meckert, ich dreh um! Er dreht, freut sich, meckert, ich dreh um! Er dreht, freut sich, meckert, ich dreh um! Er dreht, freut sich, meckert, ich dreh um! Er dreht, freut sich, meckert, ich dreh um! Er dreht, freut sich, meckert, ich dreh um! Er dreht, freut sich, meckert, ich dreh um! Er dreht, freut sich, meckert, ich dreh um! Er dreht, freut sich, meckert, ich dreh um! Er dreht, freut sich, meckert, ich dreh um! Er dreht, freut sich, meckert, ich dreh um! Er dreht, freut sich, meckert, ich dreh um! Er dreht, freut sich, meckert, ich dreh um! Er dreht, freut sich, meckert, ich dreh um! Er dreht, freut sich, meckert, ich dreh um! Er dreht, freut sich, meckert, ich dreh um! Er dreht, freut sich, meckert, ich dreh um! Er dreht, freut sich, meckert, ich dreh um! Er dreht, freut sich, meckert, ich dreh um! Er dreht, freut sich, meckert, ich dreh um!

Aber wenn er schläft (wie bis eben),
gibt´s Neues für drüben:

Brotkörbe mit Blümchen


oder Punkten
(schon weg *gg*)


LG von Caro

Kommentare:

  1. Grins! Das kenne ich irgendwo her!
    Sehr schöne Brotkörbe!

    AntwortenLöschen
  2. Ja, dieses Spiel spielen wir hier auch täglich. Dabei kann er sich nachts schon alleine wieder zurückdrehen (im Bett liegt er manchmal in den ungewöhnlichsten Positionen), aber tagsüber klappts nicht.

    :-)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Ach, das hat er bestimmt bald raus, wie man sich wieder zurück dreht. An die Zeit kann ich mich aber noch gut erinnern :-).

    Schöööne Brotkörbchen!!

    AntwortenLöschen
  4. Immer diese Dreher! ;))

    LG von deiner Namensvetterin! ;)

    AntwortenLöschen
  5. Ich kann mir den in meckernd gar nicht vorstellen... So niedlich!

    AntwortenLöschen
  6. Ich wars: (h)

    (Irgendwann lerne ich auch noch erst zu überlegen und dann auf veröffentlichen zu drücken)

    AntwortenLöschen
  7. ;D - haste doch so gewollt, oder??

    cosima hat dieses spiel auch geliebt - später hat sie sich rückwärts unter das klavier geschoben, gemeckert, wir haben sie gerettet,... rückwärts unter das klavier geschoben, gemeckert, wir haben sie gerettet...rückwärts unter das klavier geschoben, gemeckert, wir haben sie gerettet...

    du siehst diese art von mutter-auf-trapp-halte-beschäftigung ist steigerungsfähig. ich habe damit allerdings auch die zwillinge beauftragt, dann brauchte ich nur 3x statt 10x hinzugehen und die mädels hatten `was zu tun.

    lg, nicola

    AntwortenLöschen
  8. Oh ja :-)
    Meine Tochter stellte sich immer hin und kam nicht wieder runter. Sie stellt sich hin, die Beinchen zittern, sie meckert, ich setz sie hin, sie zieht sich hoch usw.

    Liebe Grüße, Catherine

    AntwortenLöschen
  9. Jaja, ich hörs immer nur japsen, weil er seinen Kopf nicht mehr halten kann. Dann weiß ich, dass er sich wieder gedreht hat. Oder er bekommt die Hände nicht unterm Bauch vor und wippt ... motzender Weise. :-)

    Schöne Körbchen!

    AntwortenLöschen
  10. *giggel*

    das superkind lernt das aber bestimmt super schnell! :o)

    für deinen urlaubskoffer übrigens noch ein schneller tipp: hast du schon "gut gegen nordwind " gelesen? traumhaft!!

    liebe grüße, lina

    AntwortenLöschen
  11. *g* jaaaa, so ist das.
    aber die schlafzeit hast du perfekt genutzt, ich bin ganz verliebt in das blümchenkörbli!
    glg eva

    AntwortenLöschen
  12. Die sind wirklich sehr hübsch geworden! Ich sitze hier gerade auch zum ersten Mal an diesem Wachstuch und bin ganz angetan, wie es sich nähen lässt :-)

    Und was den jungen Mann angeht: Drehen ist noch harmlos *g*

    GGLG Tina

    AntwortenLöschen
  13. Herrlich :-) Was tut man nicht alles...und dann schwup, ist diese Zeit vorbei und man wünscht sie sich zurück.
    Deine Körbe sind WUNDERSCHÖn geworden!
    GLG Bine

    AntwortenLöschen
  14. Mich hat es wohl auch erwischt :-)

    http://das-schneiderlein.blogspot.com/2009/07/das-utensilo-fieber.html

    AntwortenLöschen
  15. Drehwurm - Wurmdreh - Drehwurm ;-)))
    LG von Annette

    AntwortenLöschen