Sonntag, 21. Juni 2009

Wenn eine eine Reise tut, ...

... dann gibt es viel zu zeigen:


zB den weltschönsten Knopf mit Matrioshka


oder mini Matrioshkas zum Aufkleben


oder Farbexplosionen


denn wir waren nicht nur shoppen, sondern haben auch fleißig zusammen genäht:
U-Heft-Hüllen und Zwergle und Nintendo-Taschen und einen Brotkorb.

Liebe Sonja, daß war ein tolles Wochenende mit Dir.
Schön, daß Du da warst!

LG von Caro

PS:
Und ganz leise erzähle ich jetzt noch, daß ich seit einem geschlagenen Monat den oberen Teil des Stickrahmens falsch einsetzte und die Applikationsschere falschrum benutze ... *hmpf* Danke Sonja!

Kommentare:

  1. das sieht ja nach einem sehr gelungenem WE aus :)

    Das wollte ich schonmal fragen: Was ist denn eine Applikationsschere?

    LG Tine

    AntwortenLöschen
  2. Das war ja ein produktives Wochenende! Schöne Sachen hast du gemacht. Das mit dem Stickrahmen hätte mir auch passieren können! Ich habe letztens mein Shirt mit der Stickm. zusammen genäht! Alles Anfängerpech!! Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja,

    der weltschönste knopf. er sieht wunder- wunderschön aus.
    klingt nach einem sehr schönen wochenende.
    guten start in die woche
    lg pepalinchen

    AntwortenLöschen
  4. also, wenn du neue tipps zur nutzung der stickmaschine hast oder zum zubehör...immer raus damit...vielleicht erlebe ich ja auch plötzlich ein AHA;-)
    vg,
    frl. sewsie

    AntwortenLöschen
  5. Was habt ihr denn mit dem Linolschnitt und der grünen Farbe fabriziert? Doch nicht etwa ein neues tolles Stoffmuster?

    LG
    Barbara

    AntwortenLöschen
  6. @tine: das ist eine speziell geformte Schere,mit der Du, wenn Du einen Stoff bei einer Stickerei applizierst, ganz nah am Rand schneiden kannst.

    @sabine: Ja, das passiert mir auch gerne mal ;o)

    @barbara: mit dem Linolschnittset möchte ich Radiergummistempel machen. Und das grüne ist Tafelfarbe, mal sehen, wie und wo ich die benutze.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Caro
    was für wunderschöne Fotos! Wieso habe ich Deinen Blog erst jetzt entdeckt?!
    Ganz liebe Grüße aus Frankfurt
    Greta

    AntwortenLöschen