Dienstag, 2. Juni 2009

Mmmh, ...

  • Größe 74 in den Stickrahmen einspannen ist echt fummelig (aber besser als 62)
  • wenn dann auch noch der Unterfaden ausgeht, während man stickt, ist das einfach nur gemein
  • trotz Vlies drunter und Solvy drüber hat sich das Bild verzogen, fällt aber wohl nur dem geübten Sticker auf ;o)
  • mir gefällt´s trotzdem!
LG von Caro

Kommentare:

  1. Mir gefällt's auch!

    Alles Liebe
    Anneke

    AntwortenLöschen
  2. Ich fange auch gerade mit dem Sticken an und mache genau die gleichen Erfahrungen, so nach und nach lernt man dazu. Ich nehme noch Sprühkleber und Avalon, damit wird das Ergebnis auf Jersey eigentlich sehr gut.

    GLG
    Kirsten

    AntwortenLöschen
  3. ich find es auch schön!
    vielen dank für deine glückwünsche!
    liebe grüße
    alex

    AntwortenLöschen
  4. Die Katze ist sehr süß, und mir wäre der verzogene Stoff nicht aufgefallen. Toll, dass du nun eine Stickmaschine hast. Was machst du denn mit deinem "Maschinenpark" wenn der Kleine Anspruch auf sein Zimmer erhebt? *neugierig frag*

    LG
    Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Mir gefällt es auch super! :o)

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde es sehr süss!!! :-)
    LG, Yvonne

    AntwortenLöschen
  7. Ich als Sticklaie finds total klasse. Wow schon Größe74...kann mich noch gut an deinen ersten Beitrag über euer neues Familienmitglied errinnern...die Zeit rennt doch viel zu schnell oder??

    Liebe Grüße JO

    AntwortenLöschen
  8. wollte mall liebe grüße da lassen

    lg jenny

    AntwortenLöschen
  9. Mir gefällts auch! Aber da ich auch gerade anfange siehts bei mir nicht anders aus...
    Lg Tanja

    AntwortenLöschen
  10. Oh ja bin ich froh, dass ich schon Gr. 86 bin...*lach* das war ein gefummel.. ich hab immer noch tausend Klammern gebraucht, damit man das auch mal 30 sec unbeobachtet sticken lassen kann...
    aber ganz im Ernst.. Dich hat das Stickfieber gepackt*lach*
    vlg
    emma

    AntwortenLöschen
  11. du bekommst das eingespannt? ich sticke ja nicht mehr direkt auf shirts, da meine mädels es ganz schrecklich kratzig finden. ist es aber auch wirklich, ich habe mir auch mal ein shirt bestickt. wenn man aber einlage über die stickerei (natürlich linke seite) bügelt geht es wieder.
    lg, andrea

    AntwortenLöschen
  12. @barbara: noch stick ich ja unter dem Bügelbrett, weil ich den usb-Anschluß brauche und der kleine Mann kommt erst in einem halben Jahr in sein Zimmer. Bis dahin breite ich mich genüßlich weiter aus :o)

    @andrea: ah, danke für den Tipp mit dem Gegenbügeln. Ich werde jetzt die nächsten Sachen mal auf Filz sticken und dann aufnähen. Dann sitzt es vielleicht auch mal genauer da, wo ich es eigentlich hinhaben möchte ;o)

    AntwortenLöschen
  13. was ist denn solvy?? brauch ich das auch???? im übrigen: merke, stelle deine stickmaschine nieeeee auf einen schreibtisch mit schwingender glasplatte...daher die ganzen fehlermeldungen.....
    vg,
    frl. sewsie,
    die ja eigentlich gaaaaar keine zeit zum sticken hat *schmacht*

    AntwortenLöschen