Samstag, 7. März 2009

Stoffmarkt-Beute


Mal wieder sehr pünktchenlastig, dafür richtig frühlingshaft in den Farben
(bis auf den grauen und braunen Walk), dazu noch zwei unfotogene Schnappverschlüsse und zwei Sheriffstern-Verlours für die Jungs.

Und so nett war es heute wieder: Anne hab ich doch tatsächlich erkannt :o), Michkaffee mit Claudia getrunken und Frau Kleinigkeit schnell gesehen.

Der kleine Mann hat das alles bestens in seiner Karre verschlafen, bekam einmal im Café etwas zu futtern und schlief dann weiter für den zweiten Teil des Marktes. Tolles Kind!

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag!

LG von Caro

Kommentare:

  1. Ich war heute das erste Mal auf dem Stoffmarkt. Er hat mich völlig überwältigt und ich habe nur einen Stoff für das Kind und ein Schnittmuster gekauft. Wenn im Juli der Markt nochmal ist, dann bereite ich mich vor und nehme mir eine Liste mit. Zum Gucken war es heute aber richtig gut.
    Liebe Grüße
    Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Oh - so schön! Irgendwann in diesem Leben werde ich 1. auch einmal auf einen Stoffmarkt gehen und 2. dann auch viel Geld dabeihaben um nach herzenslust zu schoppen.
    :-)
    Kam eigentlich der Brief schon an?

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht richtig nach "Kaufrausch" aus *lach*, jaaaa, so ein Stoffmarkt kann verführen!
    Wunderschöne Stoffe hast du gekauft... "KLASSE"!

    Ganz liebe Grüße
    Doris & Friends

    AntwortenLöschen
  4. viel spaß mit den tollen stoffen dabei würde ich jetzt gerne mitschneidern

    AntwortenLöschen
  5. schade, schade, dass wir uns nicht getroffen haben. habe die ganze zeit nach einem kleinen mann in karre ausschau gehalten ;o) nächstes mal dann hoffentlich...
    liebe grüße zum sonntag
    ulli

    AntwortenLöschen
  6. eine tolle ausbeute!
    am schönsten ist der blumenstoff...ist das wachstuch?
    ganz bezaubernd.

    und ja...was für ein nettes kind!

    liebe grüße, doro.

    AntwortenLöschen
  7. Schöne Ausbeute! Der Wachsstoff sieht ja super aus!

    Lg
    s.

    AntwortenLöschen
  8. @ kirsten: bei meinem ersten Stoffmarktbesuch hab ich auch nur ganz wenig gekauft, weil ich echt alles zuviel fand. Inzwischen kennt man das ja und kann gezielt gucken.

    @seemownay: Ich finde, es lohnt sich, allein schon für zB Futterstoffe oder eben basics wie Karos. Und gestern kam der Brief an! Gans toll :o)

    @doris: oh ja, Kaufrausch ;o) aber ich bin ein 1m Käufer, dh es ging gerade noch so

    @ulli: wann warst Du denn da? Nächstes Mal sehen wir uns, versprochen?

    @doro & MalinJo: genau, Wachstuch, ist der nicht toll? Ich brauch "dringend" eine neue Kinderwagentasche *gg*

    AntwortenLöschen
  9. oh nein, hab ich es doch tatsächlich vergessen.
    och manno, ich hatte es mir fest vorgenommen und doch hat es wieder nicht geklappt.
    na beim nächsten mal bestimmt.
    die stoffe sind toll und machen mich wirklich neidisch!
    auch einen schönen sonntag wünscht regine

    AntwortenLöschen
  10. Wow, das sieht nach "Arbeit" aus! Schöne Farben!

    Ich war allerdings auch fleißg. Vielen Dank für Deine Tatü-mail! Gehe jetzt damit Serie...

    LG *Svenja*

    AntwortenLöschen
  11. Tolle Ausbeute! Leider gibt es bei uns nicht annähernd in der Nähe einen Stoffmarkt :-(((((

    Und so ein lieber kleiner Kerl, das ist ja wahnsinn!!!

    Und die Stickies für die großen Jungs sind toll!
    Habe bei e+b bedruckte Shirts gesehen und gehofft, jemand könnte ´ne passende Stickdatei "erfinden".
    Könnte man denn diese Stickdatei erwerben?!

    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  12. Auch zu dir schicke ich ne Ladung "Neid" - schöne Stoffe hast du gekauft... gemein finde ich das "mein Stoffmarkt" erst am 25.04. ist....

    AntwortenLöschen
  13. Oh ich war auch da....habe allerdings an einem Stand mit ausgeholfen!
    Deine Stoffmarkt-Ausbeute kann sich sehen lassen ;-)!

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  14. Tolle Ausbeute.

    Und der kleine Mann ist ja jetzt schon super erzogen, wenn er den Stoffmarkt brav verschläft und Mutter in Ruhe lässt.

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  15. tolle Pünktchen!!! wären auch mein Fall! aber so ein Stoffmarkt wäre meines Geldbeutels Tod!!!

    AntwortenLöschen
  16. Ich habe auch NUR Pünktchen gekauft *lach*. Muss aber auch einfach sein...lass die Sonne rein.
    Tolle Ausbeute!
    LG Bine

    AntwortenLöschen
  17. da wollte ich eigentlich auch hin. Aber ich konnte mich grad noch bremsen. Denn eigentlich habe ich noch genug hier rumliegen... Dein Einkauf könnte zu 50% auch von mir sein ;) Pünktchen und frische Farben.

    AntwortenLöschen
  18. och menno. ich würd' doch auch mal so gerne ...
    schöne stoffe hast du gefunden!
    lg, mito

    AntwortenLöschen
  19. So - JETZT ist es passiert ;-)
    Nachdem ich nun schon so lange Deinen Blog verfolge und mich heldenhaft darauf beschränkt habe, die Rezepte auszuprobieren, habe ich am Wochenende die Nähmaschine ausgepackt... Und genäht, bis die Finger bluteten. Astrein angefixt, danke *g* Jetzt muss als erstes eine neue Nähmaschine her, das nennt man wohl Folgekosten ;-) Stoffmarkt ist glücklicherweise erst Ende April!
    Viel Spass mit Deiner Ausbeute &
    LG tigi

    AntwortenLöschen
  20. liebe caro,
    war das schön, dass wir uns dort wenigstens kurz getroffen haben - und du hast recht :) die ausbeute war gut :) - ich MUSSTE ein zweites mal wiederkommen...
    tatsächlich fehlt immer noch ein teil... habe einiges vergessen ;)
    bis ganz bald mal auf einen kaffee!?!?
    gggggglg kicka

    AntwortenLöschen
  21. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  22. huch...
    trotzdem nochmal schöne Ausbeute die du gekauft hast, Punkte find ich klasse :)

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  23. @sandra: frag mal Sonja, sie arbeitet an der Stickserie dazu (link im Beitrag)

    AntwortenLöschen