Montag, 26. Januar 2009

Nach manchen Geräuschen hat man richtig Respekt davor, 
die Windel zu öffnen ...


Kommentare:

  1. *lach* ... ich kann es mir vorstellen :o))

    LG Soffel

    AntwortenLöschen
  2. Nach 5 Jahren harter Windelgeräusche-Hörschule, schockt mich fast gar nichts mehr! Und das Schöne daran, wir haben noch mind. 2-3 Jahre Trainig vor uns !
    *lach

    Liebe Grüße
    s.

    AntwortenLöschen
  3. ...aber was bleibt einem anderes übrig?! ;)

    Bleib tapfer *g*

    AntwortenLöschen
  4. danke für die nette Erinnerung daran, was mich bald wieder erwartet :-)

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Hi Hi mein patenkind Louis wurde gestillt und der Arzt freute sich immer Über die gräuche und den Stillstuhl da musste ich immer lachen

    AntwortenLöschen
  6. Oh ja... Noch schoener ist es wenn man, nach dem Windelgeraeusch, ploetzlich irgendwie was feuchtes in der eigenen Armbeuge (in der der Hals des Kindes liegt) verspuehrt...

    Meine Loesung war das Wickeln direkt im Badezimmer.

    AntwortenLöschen
  7. Oh wie ich das kenne, muss Dir also zustimmen!!! Unser Lütter hatte ja gerade Magen/Darm - das war noch besser ;-).

    LG Sille

    AntwortenLöschen
  8. Oh ja...wie mir das bekannt vorkommt!
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  9. Hihihi...das ist so wahr.


    Ich war 12 Jahre lang Tagesmutter und hab auch genau so lange Windeln gewechselt und kenn das nur zu gut.( Gott sei Dank ist das vorbei......) :0)
    Ich denk an Dich!

    Liebe Gruesse
    Susanne

    AntwortenLöschen
  10. *lach* ohja das kenne ich, vor allem wenn man die geräusche eine Woche lang nicht hörte!

    Na dann
    Augen zu und durch, obwohl Stillstuhl riecht ja nicht mal schlecht!

    die Gundel

    AntwortenLöschen
  11. *lach* und noch mehr *lach*
    Was tut man nicht alles...
    Sie sind ja eben unser Ein & Alles.
    Und eigentlich freut man sich ja auch über gut gelungene Geschäfte, oder nicht?!

    AntwortenLöschen
  12. @malinjo: ich hatte es schon wieder verdrängt ;o)

    @ex: ja, eben. Vielleicht sollte ich nächstes Mal auf meinen Mann warten ...

    @gundel: es war auch mehr die Masse, die nach den Geräuschen zu erwarten war *fg*

    @bine: ich finde es ja wirklich erstaunlich, was man aus Muttermilch produzieren kann

    AntwortenLöschen
  13. ;-) das kann ich seit ner guten Woche auch behaupten. *grins*
    letzte Nacht gabs eine Sekunde VORM Windel öffnen noch solch ein Geräusch :-) Schwein gehabt.

    AntwortenLöschen
  14. das schöne ist das es allen Müttern so geht und man es gemeinsam mit Humor nehmen kann. Augen zu und durch*
    Lg Miri

    AntwortenLöschen
  15. und dran denken: vorher designer-haargummi anziehen!

    AntwortenLöschen
  16. vor dem MuMi- Stuhl und seine verherenden auswirkungen hatte uns niemand gewarnt, weder Hebammen noch im Vorbereitungskurs *gg*!
    Wir mußten in der zweiten Woche einkaufen gehen, um unsere Body+ Strampler Reserven auf zu stocken und waren heil froh uns gegen die Stoffwindeln entschieden zu haben *gggg*

    AntwortenLöschen
  17. nur Mut!!!!!!
    lieben Gruß von Friederike

    AntwortenLöschen