Mittwoch, 17. Dezember 2008

Endspurt ...

... beim Baby heute morgen (*oops* eine Wehe!)


... bei den Handwerkern (es fehlen noch "Kleinigkeiten" vom Tischler, Maler, Maurer, Klempner ...)



... bei den RatzFatz-Taschen


.. bei den Projekten (2 Gunilla-Taschen zugeschnitten, der Stoff hat auch hohes Suchtpotential)


... bei den Prototypen (neue iPod-Tasche, eigentlich wollte ich nur gucken, ob ich die Maße richtig gemacht habe, aber nun finde ich sie so gelungen, daß ich sie heute im Englischkurs in den Wichteltopf der draußen wartenden Eltern werfe)


Mal gucken, wer sein Projekt zuerst beendet :o)

LG von Caro

Kommentare:

  1. Liebe Caro,
    vor allem beim ersten Projekt drücke ich dir ganz fest die Daumen und wünsche viiiiiel Glück!

    ♥-lichst, jaana

    AntwortenLöschen
  2. ich auch.... vielleicht wird es ja auch in der heiligen nacht geboren... so wie mein lennart:o)

    als wir nach der (schnellen;o) bescherung um 20 uhr in der klinik waren wollte die hebamme uns wieder heim schicken... zum glück hat mein gefühl mich nicht getäuscht und ich bin geblieben... sonst hätte ich mir unterwegs einen stall suchen müssen... denn um 22 uhr lag ich im kreissaal und 0uhr25 war lennart auf der welt... soviel zu den "unproduktiven" wehen um 20 uhr;D

    ich wünsche dir alles alles liebe... :o)
    und eine bescherung im kreise deiner lieben...
    steffi

    AntwortenLöschen
  3. Hihi..."unproduktive" Wehen kenne ich auch. Bei meiner Tochter war ich allerdings schon 10 Tage im Krankenhaus als um 16.15 die erste Wehe kam, da aber gleich mit hallo. Die Hebamme aber meinte, dahaass dauert noch. Um 18.01 war sie da. Der Sohn brauchte 3 Stunden.
    Drück die Daumen, dass alles flutscht!
    Vielleicht gibt es schon eine Familienmitglied mehr unter dem Baum.
    Liebe Grüße
    Kirsten

    AntwortenLöschen
  4. Ich wünsche Dir auch alles alles Gute für die Geburt :O)
    GLG Christina

    AntwortenLöschen
  5. Ha, ich mag Dir ja die Hoffnung nicht kaputt machen, aber das kann noch LANGE dauern.

    Ich hab in der 37. Woche gehört, es sei jetzt alles bereit, Kopf fest, Gebärmutterhals verstrichen, Mumu 2 cm ... hm, bis 2 Tage vor den ET haben wir es so geschafft. Na danke auch, halte Dich lieber an die anderen Projekte, die sind vielversprechender ... :-)

    AntwortenLöschen
  6. Dann drücke ich euch ganz fest die Daumen.....
    Bei Projekt Nummer 1 ganz besonders...

    Und Projekt IPod Tasche ist wirklich sehr gelungen...

    Ganz liebe Grüße Andrea♥

    AntwortenLöschen
  7. Ich weiss nicht wann Dein Stichtag ist, aber auf alle Faelle wuensche ich Dir und dem Baby eine nicht zu heftige Geburt und alles erdenklich Gute!!
    Ich wuensch Dir ausserdem das die Handwerker auch in die Puschen kommen damit Du dieRenovierungsgeschichte hinter Dir hast und ihr zur Ruhe kommt.
    Alles Liebe von der anderen Seite des grossen Teichs
    Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja alles spannend! Ich wünsche, daß alle Projekte zu Eurer Zufriedenheit ausgehen! Eine schöne Weihnachtszeit!

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Caro,
    ich drück auch ganz fest die Daumen mit beim ersten Projekt.

    LG Ingrid

    fast hätt ich die iPod Tasche vergessen-sieht natürlich herzig aus.

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Caro,

    oh das ist ja spannend...ich wünsch Dir & Baby auf jeden Fall alles alles Gute!!

    LG Simone

    AntwortenLöschen
  11. Ich wünsch dir alles Gute zur Geburt!!
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  12. ich drücke Dir die Daumen, dass das Würmchen noch einhält und Ihr noch ein gemütliches Weihnachtsfest zu viert verbringen könnt!!!
    Heute hat in der Nachbarschaft ein kleiner Prinz das Licht der Welt erblickt...sooo aufregend!
    GLG, Bine

    AntwortenLöschen
  13. Ja, so als Außenstehender ist das schon spannend wenn man die anderen Hochschwanger durch die Gegend laufen sieht. Es kann ja jeden Moment losgehen. Da muss ich immer an meinen Moment vor 15 Monaten denken. Naja, es kommt immer anders als man denkt. Wünsche Dir auch eine schmerzarme Geburt und vor allem viel Kraft für die ersten Wochen danach.

    AntwortenLöschen
  14. Ganz feine ipod-Tasche!
    Du hast ja wirklich bei jeder Lebenslage deine Digi bereit ;)
    Kommt uns natürlich zugute, so sind wir ganz dicht dabei.

    Ich wünsche Dir auch alle alles liebstebeste und bin gespannt wann im Blog steht: Es ist vollbracht!!

    glg,Bianca

    Wenn ich jetzt schreibe die ratzfatz-Taschen sind sooo schön wiederhole ich mich, aber sie sind wunderschön.

    AntwortenLöschen
  15. du bist noch so voll im Stress mit deinen tollen Ratz-Fatz Taschen...
    ich drücke dir ganz feste die Daumen

    liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  16. *hachmach*


    ich glaube es ja nicht WIE ich bei Dir mitfiebere! :)

    Da geraten alle anderen Projekte in den Hintergrund, meine Liebe!

    Ich drücke Dich.

    AntwortenLöschen
  17. haha caro bei dem tempo wird das baby wohl bald kommen grins. ich wünsch dir alles gute

    AntwortenLöschen
  18. Viel Glück ihr "fast-fünfer-Familie"

    LG von Annette

    AntwortenLöschen
  19. Na du hast ja einiges am Start ; )
    Vor allem auf Projekt Nr. 1 bin ich schon seeeehhhhhr gespannt ; )
    Ich wünsch dir jetzt schon mal alles, alles Gute. Wer weiß wie schnell es dann geht ; )
    Ich spreche da aus Erfahrung *gg*

    lg und wunderschöne Feiertage im Kreise deiner Liebsten!

    AntwortenLöschen
  20. wie aufregend!
    ich wünsch eine komplikationslose geburt :) und dann euch fünfen eine schöne babyflitterzeit! :)

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Caro,

    ich wünsche Dir nicht nur ein frohes Weihnachtsfest, sondern auch alles Liebe zur Entbindung, schnell solls gehen, schmerzbar vertretbar soll sie sein und vorallem schööön!

    Aber vielleicht ist der Kleine ja sogar schon bei Euch? Dann wünsche ich Euch eine schöne erste Kuschelzeit.

    alles LIebe und besondere Grüße aus Wien
    Betty, mit lauter Expresskindern

    AntwortenLöschen