Mittwoch, 8. Oktober 2008

food-teaser *gg*



(mal eine ganz neue Art von teaser)

Morgen zeig ich euch, was ich damit heute abend (wahrscheinlich) koche und ihr könnt inzwischen raten, was es ist :o), wenn ihr wollt!

Hübsch ist es auf jeden Fall und das Auge isst ja bekanntlich mit!


LG von Caro

Kommentare:

  1. Hallo

    Ich glaube es ist Rote Beete zumindest die Blätter davon?

    Wenn es so ist dann bin gespannt was du daraus Kochst?

    Lieben Gruß
    Beate

    AntwortenLöschen
  2. Was es ist weiß ich schonmal...Mangold, oder?

    Noch nie gekocht, bin gespannt was Du draus machst!

    Aber ich komm ja gar nicht mehr hinterher...Dein Spitzkohlgericht lacht mich doch auch schon so an!

    Ich glaub ich brauch auch mal so ne Gemüsekiste!

    LG Simone

    AntwortenLöschen
  3. Ich tippe auch auf Mangold und das Du daraus einen leckeren Auflauf zauberst...ich liebe ja Aufläufe...bei mir entsteht auch gerade einer mit Hack und Sellerie/Kartoffelpüree...für alle meine Sportler und Trompeter...
    Schönen Abend noch
    die Gundel

    AntwortenLöschen
  4. *lach*

    ...auf den ersten Blick, dachte ich "Rabarba" !!??? Gibts doch jetzt gar nicht ....

    ich bin gespannt !
    Liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  5. Mangold, nicht wahr?!
    Oh, auf das Rezept bin ich auch gespannt...

    LG, Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Ich weiß auch was das ist und bin gespannt was Du daraus zauberst. Immer her mit dem leckeren Essen. Hab heute die Mulpsch Muffins gebacken, schmecken gut - sehen aber aus wie schon mal gegessen.

    AntwortenLöschen
  7. Oh, ich liebe Mangold... Ich brate ihn immer mit etwas Knoblauch, dann Creme fraiche dazu, einen Schuss Balsamicoessig und zum Schluß noch geröstete Pinienkerne drüber. Lecker... Aber ich bin total gespannt was du daraus machst. Lass mich ja sehr gerne inspirieren...
    Liebe Grüße
    Dany

    PS: Das Spitzkohl-Nudel-Rezept ist übrigens lecker... Hab ich heute ausprobiert... Danke für das Rezept

    AntwortenLöschen
  8. tippe auch auf mangold.

    verarbeitet man wie spinat, oder?

    bin gespannt, was du uns präsentieren wirst.
    ich hab es immer gerne, rezepte in den blogs zu finden...die sind dann immer passend zur saison und auch garantiert von familien (nicht nur erwachsenen) getestet.

    liebe grüße, doro.

    AntwortenLöschen
  9. Ich bin gespannt auf Dein Rezept - um was auch immer es sich hier handelt.
    LG Linnea

    AntwortenLöschen
  10. Mangold ist auch mein Tipp, den gibt es doch auch noch so schön in gelb, oder?
    Äußerst lecker! Mangold Cannelloni kann ich auch sehr empfehlen... ich bin gespannt auf Deine Auflösung!

    Lieben Gruß
    myriam.

    AntwortenLöschen
  11. man soll ja nie mit hungrigem Magen einkaufen gehen, oder auf deinen Blog. (hihi) Da bekomme ich doch glatt Appetit auf deinen herrlichen Spitzkohlauflauf. Und das neue Gemüse? Ich hätte fast gesagt, es sieht aus wie Rhabarber, aber da hätte ich mich voll zum Ei gemacht. Ich Banause. Na, vielleicht ist es ja Mangold. Das habe ich noch nie gegessen. Ich bin gespannt, was du da draus kochst.
    Ich hol mir jetzt ne Banane an den PC.
    LG Janet

    AntwortenLöschen
  12. magold.
    oh. mit fisch. als auflauf. mit so richtig doll viel mozarella.

    dabei hab ich noch nicht mal gefrühstückt!

    aber auch als dekoration bestens geeignet!wie man sieht.

    AntwortenLöschen
  13. Ich bin schon sehr gespannt, was Du daraus machst, denn Mangold ist nicht gerade mein Favorit!
    Danke für Deine Kochtipps!

    AntwortenLöschen
  14. Da bin ich ja mal gespannt liebe Caro!

    GLG,Tonie

    AntwortenLöschen
  15. *prust* ein foodteaser.... *lol*
    ich sag aber auch mangold, aber ich kannte den noch nicht in rot
    aber die blätter...... die sehen ja so aus....
    ist aber ein gemüse, das ich nicht dolle mag.
    daher bin ich auf dein rezept gespannt, vielleicht wirds ja doch noch was.... mit dem mangold und mir.... ;o)

    lg einchen

    AntwortenLöschen
  16. sieht aus wie Mangold.
    Oder?
    lieben Gruß von Friederike

    AntwortenLöschen
  17. Oh, cool! Ich liebe Deine Photos, und diese Rosafarbe ist einfach Klasse!
    Grüsse aus Frankfurt a.M.
    Epp :-)

    AntwortenLöschen