Donnerstag, 31. Januar 2008

Was sind die mini :-)

Meine Jungs (fast 5) spielen seit ein paar Wochen Fußball
(spielen ist eigentlich übertrieben, die meiste Zeit gucken sie mit großen Augen zu und der Ball wird eher zufällig getroffen, aber es macht ihnen riesigen Spaß)

Deshalb hab ich ihnen heute Schienbeinschützer gekauft (für sagenhafte € 3,50), die kleinsten, die es gab.
Guckt mal (als Vergleich ein normaler Fußball daneben):
Passend dazu natürlich auch noch ein Fußballer T-Shirt (wobei ich sagen muß, daß die weiße Farbe total doof ist, die ist für dunkle Textilien und irgendwie so gummiartig, läßt sich nicht so gut verpinseln, aber egal ...)

vorne

hinten

LG von Caro

Kommentare:

  1. *hihi*

    Ja, die Schoner sind so minimini klein! Stimmt!

    Tolle Shirts!

    Sohni steigt im Sommer ja auch wieder ein, wenn er bis dahin nicht Handball spielen will :p

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Oh, süß. Die Schoner und die Shirts sind klasse. Hab mich ja gestern auch mal an Verschönerungen probiert mit Moosgummistempeln.

    AntwortenLöschen
  3. liebe Caro,

    egal ob weiße Shirts oder dunkle, du bekommst es immer perfekt hin !!!
    Das Shirt ist super !!!

    LG
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Einfach nur toll...und das die Farbe blöd war, sieht man den Shirts nicht an ;)

    Lg Simone

    AntwortenLöschen
  5. Ein klasse Teil! Das würde meinem kleinen Fußballer auch gefallen.

    LG
    Chris

    AntwortenLöschen
  6. hätte mich ja gwundert, wenn du nicht auch aus dem thema fussball noch was erfreuliches "rausgequetscht" hättest!!
    wenn meine großen jungs solche tollen t-shirts angehabt hätten, hätte ich dem rumstehen am spielrand damals vielleicht ja noch was abgewinnen könne....
    liebe grüße rike

    AntwortenLöschen
  7. Das Shirt ist ja klasse geworden, daß würde meinem Sohn auch gefallen!

    Und die Franzbrötchen...hmmm, da läuft mir ja schon vom Schauen das Wasser im Mund zusammen!

    LG Simone

    AntwortenLöschen
  8. coole sache das! da hast du ja eventuel eine lange zukunft als "stolzes mutti" am spielfeldrand vor dir ;)
    aber vielleicht kann man sich im sommer ja auch ´ne decke mitnehmen und dann nebenbei in das eine oder andere buch schauen - oder ist das uncool? ich kenne mich in dieser männerdomaine: fußball so garnicht aus!

    lg, nicola

    AntwortenLöschen