Sonntag, 13. Januar 2008

Neues Projekt und Danke!

Das hab ich gestern für einen meiner Söhne gemacht:

und das wird eins für mich (nur wie ich diese ganz kleinen Fizzel da sauber rausschneiden soll ... wahrscheinlich landet es irgendwann zerstört im Mülleimer ...)

Meine Nachbarin hat seit gestern auch eins mit dem Hirsch aus dem ersten Versuch :-)

Und ich wollte mich mal bei euch allen bedanken:
für euer Interesse an meinen Ideen und die ganzen lieben Kommentare und eure Inspiration! Und dafür, daß ihr mich so freundlich und sofort aufgenommen habt und überhaupt ...
Mir macht das so einen unheimlichen Spaß und ich freu mich, wenn es euch auch gefällt.

Schönen Sonntag und LG von Caro

Kommentare:

  1. Wow, genial!

    Ich gebe gerne Kommentare, vor allem bei so tollen Ideen! Außerdem habe ich festgestellt, dass es unheimlich motiviert, wenn andere einen anfeuern. Bitte gern geschehen!

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja - da wirst Du Geduld benötigen.
    Dass es Dir Spaß macht, kommt einfach "rüber" und ist mitreißend.

    LG
    Chris

    AntwortenLöschen
  3. Superschön und deins wird fantastisch, nur die Geduld , au weia , aber ich weiß, du bist auch für kniffelige Arbeit zu haben :O)

    LG
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. na, da sagen wir doch eher danke, dass du uns an deinen creativen höhenflügen teilnehem lässt! ich habe es glaube ich schon einmal geschrieben, aber ich wiederhole es einfach noch einmal: deine seite aufzumachen ist jedesmal sehr spannend. denn es gibt eine : ÜBERRASCHUNG!!!!
    bleib dabei!
    liebe grüße und einen guten start in deine woche,
    rike

    AntwortenLöschen
  5. man, das ist so toll.
    mir gefiel die hirschvorlage auf ottobre auch so gut.
    aber dran gewagt habe ich mich nicht.
    ich sollte es aber doch machen...

    und ich finde es schön, deinen blog gefunden zu haben. du sprudelst immer so vor ideen und tatendrang, dass man regelmäßig staunt, beneidet und sich vorallem daran erfreut!

    liebe grüße, doro.

    AntwortenLöschen
  6. wow, was für eine friemelarbeit. aber das ergebnis entschädigt wirklich. sieht richtig toll aus!

    lg einchen

    AntwortenLöschen
  7. super schön von deinen einfällen zu profitieren:-)
    mich würde jetzt mal die wahl deiner stoffmalfarbe interessieren...
    meine ergebnisse sind nämlich ehrlich gesagt nicht wirklich überzeugend!
    innerhalb kürzester zeit, reißt die farbe auf dem shirt...
    zu hülf:-)

    lg tanja

    AntwortenLöschen
  8. @tanja: Ich hab jetzt Gütermann genommen für helle Stoffe. Die für dunkle fand ich so "plastikmäßig". Etwas dehnt es sich auch, aber das ist ja auch normal auf einen T-Shirt, ich hoffe, es überlebt die Wäsche ;-)

    AntwortenLöschen
  9. Caro, dein Blog ist so was von klasse!!!!!!
    Du sprühst vor Ideen!
    Schade, dass ich dich nicht mal in Natura kennenlernen kann. Freu mich immer, wenns was neues von dir hier gibt!!!!!

    glg Vroni

    AntwortenLöschen
  10. lieben dank für deine antwort!!werde ich gleich mal probieren:-)
    lg tanja

    AntwortenLöschen